munichx.de - Stadtmagazin für München
Startseite | Veranstaltungskalender | Kinoprogramm | Tickets | Stadtplan | Wetter | Galerie | Newsletter | Links | Impressum | Werben   

entania
  Essen Trinken Tanzen Kino Konzerte Kultur Sport & Freizeit Shoppen Service
  Stadtplan    Lifestyle   Jobs & Geld   Wohnen   Hotels   Gewinnen   Surfen   Singles   Messen
 
 deine bewertung |

Versicherungsvergleich für Kapitallebensversicherung

Übersicht zum [ Versicherungsvergleich ]

Weitere Themen:
Private Krankenversicherung ] [ Private Rentenversicherung ] [ Berufsunfähigkeitsversicherung ] [ Kapitallebensversicherung ] [ Englische Lebensversicherung ] [ Haftpflichtversicherung ] [ Hausratversicherung ] [ Unfallversicherung ] [ KFZ-Versicherung ] [ Wohngebäudeversicherung ] [ Rechtsschutzversicherung ]

Unter diesem Link bieten wir alle [ Versicherungsvergleiche ] an.


Wer braucht eine Lebensversicherung?

Die Lebensversicherung sichert die Hinterbliebenen beim Tod des Hauptverdieners ab. Im Todesfall wird der vereinbarte Kapitalbetrag ausgezahlt. Überlebt der Versicherte die Vertragslaufzeit, erhält er die verzinste Ansparsumme.
Die Versicherungssumme sollte zwischen 2 und 5 Brutto-Jahresgehältern liegen. Bei Familien mit kleinen Kindern sollte die obere Grenze gewählt werden, um eventuelle Ausbildungen abzusichern. Eine andere Brechnungsmöglichkeit der Versicherungsumme ist die Versorgunglücke aus monatlichen Ausgaben abzüglich der Einkünfte (Witwenrente und sonstige Einkünfte) mit 200 zu multiplizieren. Dann ist es möglich die Lücke mit den Zinsen der Versicherungsumme zu schließen.
Die Prämien hängen auch vom Geschlecht, Alter, Beruf, Gesundheitszustand und Laufzeit des Vertrages ab.

Eine Kapitallebensversicherung ist eine Kombination aus einer Risiko-Lebensversicherung und einem langfristigen Sparvertrag. Ein Großteil der Beiträge wird für den Versicherten am Kaptialmarkt angelegt (70-90%). Der Rest dient für die Verwaltungskosten der Versicherung und für den Versicherungsschutz einer vorzeitigen Auszahlung. Aus den Erträgen des Sparanteils erhält man die Gewinnbeteiligung. In den Jahren won 1975-2000 lag diese Rendite in Schnitt bei 7,28% pro Jahr. Für den Kunden wird davon aber noch ein Teil abgezogen. Maximal 35% des Sparanteils dürfen von den deutschen Gesellschaften in Aktien angelegt werden. Hier liegt der wesentliche Unterschied zur [ Englischen Lebensversicherung ] bei der Bis zu 90% in Aktien angelegt werden können.

Nutzen Sie unser Online-Formular um einen kostenlosen und unverbindlichen Vergleich der Anbieter anzufordern:
Um ihre Eingaben zurückzusetzen klicken sie bitte 'Aktualisieren' bzw. 'Neu laden' in ihrem Browser!


seite weiterempfehlen deine bewertung




munichx.de Quicklinks:
essen - Restaurants München:  Restaurantsuche  Archiv
trinken - Bars & Kneipen München:  Barsuche  Archiv
tanzen - Clubs & Partys München:  Partykalender  alle Locations
sehen - Kino München:  Kinoprogramm  alle Filme  alle Kinos  Archiv
hören - Konzerte München:  Konzertkalender  Klassik-Konzerte  Konzertkarten  Archiv
Veranstaltungskalender:  Partys  Comedy  Theater  Konzerte  Klassik  Kunst  Sport  Messe  Tickets  
Shopping in München  Shopsuche  Fussballtrikots  T-Shirt-Druck  Textildruck  Flyerdruck  
wohnen - Hotels, Zimmer & Wohnungen in München  Hotels  Immobilien  
leben  abonieren  Galerie  arbeiten  singles  reisen  newsletter  gewinnen  service
Veranstaltungskalender München:  Events 2013  Events 2012  Events 2011  Events 2010  Events 2009

Partnerlink auf munichx.de setzen




munichx.de partner & projekte:
ganz-muenchen.de - shops-muenchen.de


  Google-Anzeigen