munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 

Aktuelle Filme von/mit Jella Haase im Kino

Diese Filme von/mit Jella Haase laufen zur Zeit im Kino! Die Termine und Infos zum Film bekommt, wenn ihr auf den Titel klickt:

 
 

Filmarchiv - Ältere Filme von/mit Jella Haase

Diese Filme laufen zur Zeit nicht im Kino! DVDs und Soundtracks bekommt ihr unter den Links zu [ Amazon ] !

4 Könige
4 Könige

Kurzinhalt: Weihnachten – das Fest der Liebe und die Zeit der Harmonie und Geborgenheit. In vier Familien eskalieren jedoch kurz vor Weihnachten die Konflikte und vier sehr unterschiedliche Jugendliche verbringen daraufhin Heiligabend in der Psychiatrie. Zu ihrem Glück steht ihnen der unkonventionelle Arzt Dr. Wolff zur Seite, der in allen vier ihre Stärken sieht und ihnen mehr zutraut als sie sich selbst. Gemeinsam erleben sie ein Weihnachten, das sie nie vergessen werden – voller Trotz und Traurigkeit, aber auch voller Ironie und Überraschungen.

genre: Drama Komödie Starttermin: 19.11.2015 länge: 103 min Original: 4 Könige Darsteller: Jella Haase, Clemens Schick, Jannis Niewöhner, Regie: Theresa von Eltz, Drehuch: Esther Bernstorff, Drehjahr: 2015 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Das Leben danach (2017)

Kurzinhalt: London Calling“ – davon träumt Antonias Vater, Halb-Punk und Gitarrenlehrer, immer noch; so wie Duisburg vom Techno träumte und eine ganze Region von einem Neuanfang. Antonia gehört zu den Überlebenden der Katastrophe bei der Love Parade. Noch sieben Jahre danach weiß sie nicht wohin mit ihrer Trauer, ihrem Zorn und ihren Schuldgefühlen gegenüber denen, die es nicht geschafft haben. Als sie eines Abends die Gedenkstätte verwüstet, trifft sie dort den Taxifahrer Sascha. Auch sein Leben zerbrach vor sieben Jahren: Er trennte sich von seiner Frau, verlor seine Stellung als Mathematiker. Auch er war im Tunnel. Sagt er. Doch Antonia deckt seine Lüge auf und hat nun ein Ziel gefunden für ihre hilflose Zerstörungswut.

genre: Drama Starttermin: länge: 90 min Original: Das Leben danach Darsteller: Jella Haase, Martin Brambach, Christina Große, Regie: Nicole Weegmann, Drehuch: Eva Zahn, Volker A. Zahn, Drehjahr: 2017 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Fack Ju Göhte II

Kurzinhalt: Alle lieben Haudrauf-Lehrer Zeki Müller (Elyas M'Barek), aber den nervt sein neuer Job an der Goethe-Gesamtschule: frühes Aufstehen, aufmüpfige Schüler und dieses ständige Korrigieren! Zu allem Überfluss will Power-Direktorin Gerster (Katja Riemann) die altsprachliche Konkurrenz ausbooten und dem Schillergymnasium die thailändische Partnerschule abjagen. Ihr Traum: Das Image der Goethe-Gesamtschule steigern, um Aushängeschild der neuen Kampagne des Bildungsministeriums zu werden. Nichts liegt Zeki ferner, als mit seinen "Schwachmaten" auf internationale Klassenfahrt zu gehen, aber als ein überraschend aufgetauchter Rest seiner Beute durch ein Missgeschick von Lisi Schnabelstedt (Karoline Herfurth) in einem Spendencontainer nach Thailand landet, hat er keine andere Wahl: Er muss seine in einem Kuscheltier versteckten Diamanten zurückbekommen. Müller verdonnert sich freiwillig zur Klassenfahrt in ein thailändisches Küstenkaff. In Südostasien drehen Chantal (Jella Haase), Zeynep (Gizem Emre), Danger (Max von der Groeben) & Co erst so richtig auf und präsentieren ein schillerndes Spektrum an sozialer Inkompetenz. Und als ob Zeki mit dem wilden Lehrer-Schüler-Krieg nicht schon genug zu tun hätte, entbrennt auch noch ein gnadenloser Konkurrenzkampf mit dem elitären Schillergymnasium und dessen versnobtem Superpädagogen Hauke Wölki (Volker Bruch), der nur ein Ziel hat: Müllers Karriere zu beenden.

genre: Komödie Starttermin: 10.09.2015 länge: 115 min Original: Fack Ju Göhte 2 Darsteller: Elyas M'Barek, Jella Haase, Karoline Herfurth, Regie: Bora Dagtekin, Drehuch: Bora Dagtekin, Drehjahr: 2015 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Fack Ju Göhte III
Fack Ju Göhte III

Kurzinhalt: Die Goethe-Gesamtschule öffnet zum dritten Mal ihre Türen und Metalldetektoren. Im politisch unkorrekten Finale der Trilogie um Herrn Müller und seine Problemschüler Chantal, Danger und Co. nimmt die Underdog-Truppe nochmal den Kampf gegen das deutsche Bildungssystem auf.

genre: Komödie Starttermin: 26.10.2017 länge: 120 min Original: Fack Ju Göhte 3 Darsteller: Elyas M'Barek, Katja Riemann, Jella Haase, Regie: Bora Dagtekin, Drehuch: Bora Dagtekin, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Heidi (2015)

Kurzinhalt: Die glücklichsten Tage ihrer Kindheit verbringt das Waisenmädchen Heidi zusammen mit ihrem Großvater, dem Almöhi, in einer Holzhütte in den Schweizer Bergen. Zusammen mit ihrem Freund, dem Geissenpeter, hütet sie die Ziegen des Almöhi. Doch die unbeschwerte Zeit endet, als Heidi von ihrer Tante Dete nach Frankfurt gebracht wird. Dort soll sie eine Spielgefährtin für die im Rollstuhl sitzende Tochter Klara des wohlhabenden Herrn Sesemann sein. Obwohl sich die beiden Mädchen anfreunden, wird die Sehnsucht nach den geliebten Bergen und dem Almöhi immer stärker.

genre: Familienfilm Starttermin: 10.12.2015 länge: 111 min Original: Heidi Darsteller: Bruno Ganz, Katharina Schüttler, Jella Haase, Regie: Alain Gsponer, Drehuch: Petra Biondina Volpe, Drehjahr: 2015 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Kriegerin

Kurzinfo: "Diese Wucht, diese verstörende Authentizität, die profunde Szenekenntnis. Völlig zu recht die vielen Preise, die das Drama abgeräumt hat. Der beste deutsche Film des letzten Jahres." (DER TAGESSPIEGEL Berlin)

Kurzinhalt: Marisa (Alina Levshin) ist jung, weiblich und rechtsradikal. Sie ist Teil der rechtsextremen Szene in einer ostdeutschen Kleinstadt. Auf ihrer Schulter hat sie "Skingirl" tätowiert, vorne ein Hakenkreuz. Marisa schlägt zu, wenn ihr jemand dumm kommt. Sie hasst Ausländer, Schwarze, Politiker, Juden und die Polizei. In Marisas Augen sind sie alle schuld. Sie sind schuld daran, dass ihr Freund im Knast sitzt und alles um sie herum den Bach runter geht: Ihr Leben, ihre Stadt, das Land und die ganze Welt. In diesem Sommer wird sich alles ändern. Marisa bekommt Konkurrenz in der Clique. Das neue Mädchen Svenja (Jella Haase) geht ihr gehörig auf die Nerven. Dann gerät Marisa mit zwei jungen Asylbewerbern aneinander, die hier in der Provinz gestrandet sind. Der Streit eskaliert, Marisa ist nicht zu bremsen. Damit löst sie eine Kette von Ereignissen aus, die alles auf den Kopf stellt. Während Svenja immer tiefer in die rechte Szene rutscht, gerät Marisas Weltbild ins Wanken. Sie beginnt sich zu ändern, doch der Weg raus wird härter als sie ahnt.

genre: Drama Starttermin: 19.01.2012 länge: 106 min Original: Kriegerin Darsteller: Alina Levshin, Jella Haase, Gerdy Zint, Regie: David Wnendt, Drehuch: David Wnendt, Drehjahr: 2011 FSK: 12 unsere kritik ] Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Looping
Looping

Kurzinhalt: Leila ist 19 und ein Rummel-Kind. Doch zwischen Auto-Scooter und Zuckerwatte versteht das sensible Mädchen keiner. Nicht mal ihre beste Freundin Sarah, in die sie heimlich verliebt ist. Als eine chaotische Nacht in der Notaufnahme endet, lässt sich Leila freiwillig in eine psychiatrische Klinik einweisen. Dort teilt sie sich das Zimmer mit der schüchternen Frenja (35) und der geheimnisvollen Ann (52). Obwohl die Frauen so unterschiedlich sind - Frenja ist verheiratet und Mutter einer kleinen Tochter, Ann hat sich ihr Leben lang gegen feste Bindungen entschieden – kommen sich die Drei schnell immer näher. Sie begehren sich und verlieben sich ineinander. Nachts büchsen sie aus der Klinik aus, baden zusammen im Pool, ziehen feiernd durch Clubs. Leila fühlt sich auf einmal erkannt und aufgehoben. Doch traut sie sich auch ohne den Kokon dieser Liebe wieder in die Achterbahn der Außenwelt?

genre: Drama Starttermin: 25.08.2016 länge: 104 min Original: Looping Darsteller: Lana Cooper, Luisa-Celine Gaffron, Jella Haase, Regie: Leonie Krippendorff, Drehuch: Leonie Krippendorff, Drehjahr: 2016 FSK: 16 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Nirgendwo (2016)
Nirgendwo (2016)

Kurzinhalt: In seinem eigenen Leben fremd, kehrt der junge BWL-Student Danny (Ludwig Trepte) nach dem plötzlichen Tod seines Vaters widerwillig in seine kleine Heimatstadt zurück. Zu seiner Überraschung findet er dort das sommerliche Paradies seiner Jugend wieder. Statt sich seiner Vergangenheit zu stellen, verliert er sich in der erneut aufflammenden Liebe zu seiner Jugendfreundin Susu. Auf der Suche nach seinem Platz im Leben muss er jedoch den Mut aufbringen, seine Jugend hinter sich zu lassen und endlich seine Träume zu leben.

genre: Drama Starttermin: 27.10.2016 länge: 97 min Original: Nirgendwo Darsteller: Jella Haase, Ludwig Trepte, Saskia Rosendahl, Regie: Matthias Starte, Drehuch: Matthias Starte, Drehjahr: 2016 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Vielmachglas

Kurzinhalt: Mit Anfang 20 wohnt Marleen (Jella Haase) noch zuhause und jobbt lieber im kleinen Kino um die Ecke, als sich große Gedanken über die Zukunft zu machen. Logisch, dass ihre Eltern Peter (Uwe Ochsenknecht) und Doris (Juliane Köhler) sie ständig mit den ach so wichtigen Fragen nerven wie: Was willst Du denn mal werden? Willst Du nicht studieren? Und was macht eigentlich die Wohnungssuche? Als wäre das noch nicht genug, ist ihr Bruder Erik (Matthias Schweighöfer) auch noch der totale Überflieger: Als Entwicklungshelfer, Bergsteiger und Surflehrer ist er schon um die halbe Welt gereist – und jetzt schreibt er auch noch Bücher! Marleen ist das alles zu viel. Als dann ganz plötzlich ein tragisches Unglück über ihr Leben hineinbricht und sie in endlose Trauer stürzt, will Marleen nur noch weg. Sie schmeißt eine Zahnbürste und ein paar Klamotten in einen Rucksack – und beginnt eine Reise ins Ungewisse. Unterwegs trifft sie den Fotografen Ben (Marc Benjamin), die verrückte YouTuberin Zoë (Emma Drogunova) und gerät immer wieder in die irrsten Situationen. Je weiter sie kommt, umso mehr begreift sie: Dieser Roadtrip hat gar kein Ziel, sondern ist eine Reise zu sich selbst.

genre: Komödie Starttermin: 08.03.2018 länge: 89 min Original: Vielmachglas Darsteller: Matthias Schweighöfer, Jella Haase, Juliane Köhler, Regie: Florian Ross, Drehuch: Finn Christoph Stroeks, Drehjahr: 2018 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]



 



  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen