munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 

Aktuelle Filme von/mit Kad Merad im Kino

Diese Filme von/mit Kad Merad laufen zur Zeit im Kino! Die Termine und Infos zum Film bekommt, wenn ihr auf den Titel klickt:

 
 

Filmarchiv - Ältere Filme von/mit Kad Merad

Diese Filme laufen zur Zeit nicht im Kino! DVDs und Soundtracks bekommt ihr unter den Links zu [ Amazon ] !

22 Bullets

Kurzinhalt: Charly Matteï hat seine gesetzlose Vergangenheit als kaltblütiger Killer der Mafia hinter sich gelassen. Seit drei Jahren führt er ein ruhiges und beschauliches Leben mit seiner Familie. Doch seine früheren Taten holen ihn ein. An einem frostigen Wintermorgen wird Matteï Opfer eines brutalen Anschlags. Von 22 Kugeln durchsiebt, wird er auf dem Parkplatz des alten Hafens von Marseille grausam dem Tod überlassen. Doch Matteï erweist sich als äußerst zäh und überlebt den Anschlag seiner damaligen Bandenchefs. Er beschließt abzurechnen und nimmt gnadenlos Rache an all denen, die ihn tot sehen wollen. Aufmerksam geworden auf die blutigen Massaker sind ihm inzwischen auch die Bullen auf den Fersen.

genre: Action Krimi Starttermin: 02.12.2010 länge: 117 min Original: L'immortel Darsteller: Jean Reno, Kad Merad, Gabriella Wright, Regie: Richard Berry, Drehuch: Richard Berry, Drehjahr: 2010 FSK: 18 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Der kleine Nick

Kurzinhalt: Der kleine Nick führt ein friedliches Leben: Er hat Eltern, die ihn lieben, eine Clique von fabelhaften Freunden - und er hat überhaupt kein Bedürfnis, daran irgendetwas zu ändern. Doch eines Tages belauscht Nick ein Gespräch seiner Eltern und denkt fortan, seine Mutter sei schwanger. Er gerät in Panik und fürchtet das Schlimmste: ein kleiner Bruder! Nicks Eltern werden keine Zeit mehr für ihn haben. Vielleicht werden sie ihn sogar aussetzen, im Wald, wie den Däumling im Märchen. Um diesem unglücklichen Schicksal zu entgehen, entwirft der kleine Nick eine Strategie, um sich für seine Eltern unentbehrlich zu machen. Doch obwohl er sich alle Mühe gibt, tritt er in ein Fettnäpfchen nach dem anderen und beschwört mit der Zeit immer mehr Ärger herauf...

genre: Komödie Starttermin: 26.08.2010 länge: 91 min Original: Le petit Nicolas Darsteller: Maxime Godart, Valérie Lemercier, Kad Merad, Regie: Laurent Tirard, Drehuch: Alain Chabat, René Goscinny, Drehjahr: 2009 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Der kleine Nick macht Ferien

Kurzinhalt: Endlich Ferien! Der kleine Nick (Matheo Boisselier), seine Eltern (Kad Merad, Valerie Lemercier) und die Oma (Dominique Lavanant) fahren ans Meer. Am Strand findet Nick sofort neue Freunde: Ben, der gar nicht Urlaub macht, sondern dort lebt und Früchtchen, der den ganzen Tag über isst - sogar Fisch! Rohen Fisch! Jojo hat einen seltsamen Akzent, denn er ist Engländer. Paulchen beschwert sich ständig, und Como nervt, weil er immer Recht haben will. Außerdem lernt Nick Isabelle kennen, ein kleines Mädchen, das ihm bewundernd überall hin folgt. Die Erwachsenen finden es süß, aber Nick bekommt es mit der Angst zu tun. Zum Glück stehen ihm seine Freunde zur Seite und mischen die Szene gehörig auf.

genre: Komödie Starttermin: 02.10.2014 länge: 97 min Original: Les vacances du petit Nicolas Darsteller: Valérie Lemercier, Kad Merad, Dominique Lavanant, Regie: Laurent Tirard, Drehuch: Rene Goscinny, Drehjahr: 2014 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Fasten auf Italienisch

Kurzinhalt: Dinos Leben scheint perfekt: Traumfrau, Traumjob, alle lieben den lebenslustigen Italiener. Einziger Haken: Er ist gar keiner. Dino Fabrizzi heißt in Wirklichkeit Mourad Ben Saoud. Weder sein Chef noch seine Freundin Hélène ahnen etwas von seinem Doppelleben. Seiner arabischen Familie in Marseille gaukelt Dino wiederum vor, in Italien Karriere zu machen. Als sein erkrankter Vater ihn bittet, den Ramadan an seiner Stelle zu begehen, beginnt die Fassade zu bröckeln. Denn für Mourad, den Araber, ist Fasten ja kein Problem. Für Dino, den Italiener, aber sehr wohl.

genre: Komödie Starttermin: 13.01.2011 länge: 103 min Original: L'Italien Darsteller: Kad Merad, Valerie Benguigui, Roland Giraud, Regie: Olivier Baroux, Drehuch: Eric Besnard, Nicolas Boukhrief, Drehjahr: 2010 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

La melodie - Der Klang von Paris
La melodie - Der Klang von Paris

Kurzinhalt: Die Geschichte des Violinisten Simon Daoud (Kad Merad), der beinahe an der Herausforderung zerbricht, einer Schulklasse in einem Pariser Banlieue das Geigenspiel nahezubringen. In diesem rauen Umfeld trifft Simon auf unerwartete Talente wie den jungen Arnold und es gelingt ihm, seine Schüler durch Disziplin, Fleiß und Leidenschaft zu Höchstleistungen zu animieren und ihnen den Zauber der Musik beizubringen. Gemeinsam arbeiten sie auf ein großes Ziel hin: Ein Auftritt im Konzertsaal der Pariser Philharmonie!

genre: Drama Starttermin: 21.12.2017 länge: 102 min Original: La melodie Darsteller: Kad Merad, Samir Guesmi, Corinne Marchand, Regie: Rachid Hami, Drehuch: Rachid Hami, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Paris, Paris: Monsieur Pigoil auf dem Weg zum Glück

Kurzinhalt: Mitte der 30er Jahre in Paris. Die Belegschaft des Musiktheaters "Chansonia", kämpft darum, das geschlossene Haus mit einer eigenen Show wieder zu eröffnen - allen voran die drei Freunde Pigoil (Gérard Jugnot), Milou (Clovis Cornillac) und Jacky (Kad Merad). Als Pigoil das Sorgerecht von seinem Sohn Jojo (Maxence Perrin) entzogen wird, bricht für den arbeitslosen Bühnenarbeiter eine Welt zusammen. Die Show muss zum Erfolg werden, denn nur so hat er eine Chance, seinen Sohn zurückzubekommen. Mit der jungen Sängerin Douce (Nora Arnezeder) finden sie einen echten Star - doch auf Douce hat nicht nur Milou, sondern auch Galapiat, der Obergangster des Viertels, ein Auge geworfen. Nach einem anfänglichen Reinfall holen sich Douce und die Männer des "Chansonia" Hilfe vom legendären Monsieur Radio (Pierre Richard), einem ehemaligen Starkomponisten. Mit seiner Hilfe stellen sie eine Show auf die Beine, wie sie Paris noch nie gesehen hat.

genre: Drama Komödie Musikfilm Starttermin: länge: 121 min Original: Faubourg 36 Darsteller: Gérard Jugnot, Kad Merad, Maxence Perrin, Regie: Christophe Barratier, Drehuch: Christophe Barratier, Drehjahr: 2008 FSK: 6 unsere kritik ] Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Super-Hypochonder

Kurzinhalt: Für Romain Faubert (DANY BOON) ist die Welt ein Ort voll bösartiger Bazillen, die an jeder Ecke lauern und nur darauf warten, seinen Körper mit unaussprechlichen Krankheiten zu infizieren. Faubert ist ein wahrer Hypochonder und Neurotiker – und ziemlich allein. Mit seinen 39 Jahren hat er weder Frau noch Kind, und sein einziger Freund ist sein Arzt Dr. Dimitri Zvenka (KAD MERAD), der den fatalen Fehler gemacht hat, Romain in sein Herz zu schließen. Eine Tatsache, die er mittlerweile bitter bereut. Romains Ängste, Neurosen und Phobien enden Mal um Mal in einer großen Katastrophe. Um seinen "Lieblingspatienten" loszuwerden, heckt Dimitri einen Plan aus: Er hilft Romain dabei, endlich die Frau seiner Träume zu finden. Bei diesem Vorhaben lässt er nichts unversucht – er lädt ihn zu Partys ein, meldet ihn bei einer Singlebörse an und zeigt ihm, wie man eine Frau verführt. Doch die Frau, die sich in Romain verliebt und ihn so nimmt, wie er ist, muss scheinbar noch geboren werden. Da greift Dimitri zu einem letzten Mittel: "Schocktherapie". Romain soll ihn bei einer Hilfsaktion unterstützen. Als der eingebildete Kranke dabei mit dem Revoluzzer eines kleinen Landes irgendwo im Wilden Osten verwechselt wird, verliebt sich ausgerechnet Dimitris Schwester Anna (ALICE POL) in ihn. Und schon nimmt das Unheil seinen Lauf.

genre: Komödie Starttermin: 10.04.2014 länge: 108 min Original: Supercondriaque Darsteller: Dany Boon, Alice Pol, Kad Merad, Regie: Dany Boon, Drehuch: Dany Boon, Drehjahr: 2014 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Willkommen bei den Sch'tis

Kurzinhalt: Als der südfranzösische Postbeamte Philippe Abrams (Kad Merad) zu den Nordlichtern seines Landes versetzt wird, prallen zwei Welten aufeinander: Die "Sch´tis" überzeugen durch ihre entwaffnende Herzlichkeit, wenn nur nicht dieser Dialekt wäre. Philippe versteht nur noch Bahnhof. Doch schon bald findet er im Postboten Antoine (Dany Boon) einen Übersetzer - und wahren Freund. Alsbald lösen sich sämtliche regionalen Vorurteile in Wohlgefallen auf und Philippe genießt sein neues Arbeitsleben. An seinen freien Wochenenden zieht es ihn allerdings nach Hause zu seiner schönen Ehefrau Julie (Zoé Félix), die jedes Wiedersehen mit ihm zelebriert. Und den Norden endlich selbst kennen lernen will. Jetzt ist Philippe gefordert, denn wie soll er seinen lieben Kollegen nur beibringen, dass er sie seiner Frau als "unzivilisierte Horde" beschrieben hat?

genre: Komödie Starttermin: 30.10.2008 länge: 106 min Original: Bienvenue chez les Ch'tis Darsteller: Kad Merad, Dany Boon, Zoé Félix, Regie: Dany Boon, Drehuch: Dany Boon, Alexandre Charlot, Drehjahr: 2007 FSK: oA unsere kritik ] Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]



 



  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen