munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv

Liste aktueller Kinofilme nach Genre: Komödie

<< zur Übersicht
 

Die Termine zum gewünschten Film bekommt ihr indem Ihr auf den jeweiligen Titel klickt.


Kurzinhalt: Im Hauptquartier, dem Kontrollzentrum im Kopf der elfjährigen Riley, leisten fünf Emotionen Schwerstarbeit: Angeführt von der optimistischen FREUDE, die Riley immer nur glücklich sehen möchte, sorgt sich ANGST ständig um Rileys Sicherheit, während WUT auf der Suche nach Gerechtigkeit bisweilen die Hutschnur platzt. Und die aufmerksame EKEL schützt den Teenager davor, sich zu vergiften – körperlich oder mental. Nur die unglückliche KUMMER weiß nicht so Recht, was ihre Aufgabe ist – nun ja, die anderen offensichtlich aber auch nicht. Als Rileys Familie eines Tages vom Land in eine fremde große Stadt zieht, sind die Emotionen gefragt, Riley durch die bislang schwerste Zeit ihres Lebens zu helfen. Aber als FREUDE und KUMMER durch ein Missgeschick tief im Gedächtnis des Mädchens verschwinden, liegt es an den anderen drei Emotionen, das Chaos in den Griff zu bekommen. Dummerweise haben FREUDE und KUMMER versehentlich wichtige Kernerinnerungen von Riley mitgenommen und müssen diese nun unbedingt ins Hauptquartier zurückbringen, wenn sie nicht für immer verloren gehen sollen. Es beginnt eine aufregende Reise durch ihnen unbekannte Hirnregionen wie das Langzeitgedächtnis, das Fantasieland, das Abstrakte Denken und die Traum Produktion, die von den beiden Emotionen alles abverlangt – auch, über den eigenen Gefühlsrand hinauszuwachsen.

>> Spielplan

Genre: Abenteuer Animation Komödie Starttermin: 01.10.2015 länge: 95 min Original: Inside Out Darsteller: Regie: Peter Docter, Ronaldo Del Carmen, Drehuch: Peter Docter, Ronaldo Del Carmen, Drehjahr: 2015 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Das Leben ist ein Fest

Kurzinhalt: Kann einem Wedding Planner etwas Schlimmeres passieren als ein verdorbenes Buffet, eine Hochzeitsgesellschaft, die im Stau steht, ein Fotograf, der sich daneben benimmt, eine Band, die kurzfristig absagt, und ein Team, das wegen einer Lebensmittelvergiftung ausfällt? Wenn dann noch die eigene Frau die Scheidung will und der Schwager in der Braut die große Liebe seines Lebens erkennt, ist das Chaos perfekt! Seit Jahrzehnten richtet Max luxuriöse Hochzeiten aus – routiniert und professionell. Doch sein aktuelles Projekt, eine Traumhochzeit in einem herrschaftlichen Landschloss vor den Toren Paris, droht zum Fiasko zu werden. Und das, obwohl es eigentlich ein ganz normaler Auftrag werden sollte. Als der Abend zunehmend aus dem Ruder läuft, beschließt Max, seinen Job an den Nagel zu hängen und seine Firma zu verkaufen. Oder kann sich völliges Chaos doch noch zum Guten wenden und die Feier gerettet werden?

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 01.02.2018 länge: 116 min Original: Le sens de la fete Darsteller: Jean-Pierre Bacri, Jean-Paul Rouve, Gilles Lellouche, Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano, Drehuch: Olivier Nakache, Eric Toledano, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Das Leuchten der Erinnerung

Kurzinhalt: Ella (Helen Mirren) und John (Donald Sutherland) sind schon viele Jahre verheiratet. Sie sind alt geworden, beide sind nicht mehr wirklich gesund, ihr Leben wird mittlerweile von Arztbesuchen und den Ansprüchen ihrer erwachsenen Kinder bestimmt. Um ein letztes richtiges Abenteuer zu erleben, machen die beiden ihr Oldtimer-Wohnmobil namens "The Leisure Seeker" flott und verlassen stillschweigend ihr Zuhause in Wellesley, Massachusetts. Verärgert und besorgt versuchen die Kinder, sie zu finden, aber John und Ella sind schon unterwegs auf einer Reise, deren Ziel nur sie selber kennen: die US-Ostküste hinunter, bis zum Hemingway-Haus in Key West. Nachts sehen sie sich ihre Vergangenheit auf einem Diaprojektor an, tags begegnen sie dem gegenwärtigen Amerika in amüsanten oder riskanten Situationen. Mit Furchtlosigkeit, Witz und einer unbeirrbaren Liebe zueinander liefern sich die beiden einem Roadtrip aus, bei dem zunehmend ungewiss wird, wohin er sie führt.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Drama Komödie Starttermin: 04.01.2018 länge: 113 min Original: The Leisure Seeker Darsteller: Helen Mirren, Donald Sutherland, Chelle Ramos, Regie: Paolo Virzi, Drehuch: Stephen Amidon, Michael Zadoorian, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Wonach schmeckt das Leben? Für die lebensfrohe Nikki (Antje Nikola Mönning) ist die Antwort klar: nach Lust. Genussvoll kostet sie das bei jeder Gelegenheit aus. Sie betreibt einen Video-Blog und fährt auf der Suche nach Menschen und deren Geschichten mit ihrem Land-Rover durchs Land. "Mich interessieren nicht so sehr die Themen, die abends in den Nachrichten gezeigt werden oder so, sondern mehr das, was die Menschen auf der Straße erzählen. Jeder Mensch hat ja eine Geschichte", so Nikki. Der Film schildert das Leben in einer assoziativen Collage um die Themen Sex und Beziehung, Schuld und Religion, Sinn und Unsinn von Konventionen – und gibt so einen voyeuristischen Einblick in die Wünsche und Sehnsüchte der Protagonisten.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 22.02.2018 länge: 88 min Original: Der Geschmack von Leben Darsteller: Antje Mönning, Andreas Pegler, Wolfgang Seidenberg, Regie: Roland Reber, Drehuch: Roland Reber, Mira Gittner, Antje Mönning, Drehjahr: 2017 FSK: 18 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Die kleine Hexe (2018)

Kurzinhalt: Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Familienfilm Komödie Starttermin: 01.02.2018 länge: 103 min Original: Die kleine Hexe Darsteller: Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody, Momo Beier, Regie: Mike Schaerer, Drehuch: Matthias Pacht, Drehjahr: 2018 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Dieses bescheuerte Herz

Kurzinhalt: Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny (Elyas M'Barek) ziemlich unterhaltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler. In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty (Nadine Wrietz) muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen. Diese zwei Welten prallen aufeinander, als der Vater von Lenny (Uwe Preuss), ein Herzspezialist, seinen Sohn dazu verpflichtet, sich um seinen Patienten David zu kümmern: David kennt hauptsächlich Operationssäle, Lenny kennt jeden Club in der Stadt. Um bequem davonzukommen, hilft er David vorerst bei den simplen Dingen, die der Junge unbedingt noch erleben möchte: coole Klamotten kaufen, einen Sportwagen klauen, solche Sachen. Dabei merkt er schnell, dass Davids Leben an einem seidenen Faden hängt. Das ist zu viel Verantwortung für den Lebemann Lenny. Außerdem will David jetzt Mädchen kennenlernen, sich verlieben, wie soll Lenny das organisieren? Aber da hängt er schon fest in einer Freundschaft, so ernsthaft, so intensiv, so ausgelassen, als gäbe es kein Morgen – und das stimmt ja vielleicht.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Tragikomödie Starttermin: 21.12.2017 länge: 106 min Original: Dieses bescheuerte Herz Darsteller: Elyas M'Barek, Philip Noah Schwarz, Nadine Wrietz, Regie: Marc Rothemund, Drehuch: Maggie Peren, Andi Rogenhagen, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Frida (Katrin Röver) wünscht sich ein Kind. Doch ihre Sehnsucht erfüllt sich nicht, und dann läuft auch noch der Mann davon. Während um sie herum ein regelrechter Babyboom ausbricht, verläuft ihr eigenes Leben vermeintlich rückwärts. Für Kummer bleibt keine Zeit. Sie ist 36 Jahre alt und der festen Überzeugung: jetzt oder nie. Es muss schnell ein neuer Lebenspartner her. Erst spät merkt Frida, dass die Jagd nach einem perfekten Leben nicht der Weg zum großen Glück ist.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 08.02.2018 länge: 95 min Original: Dinky Sinky Darsteller: Katrin Röver, Ulrike Willenbacher, Michael Wittenborn, Regie: Mareille Klein, Drehuch: Mareille Klein, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Dr. Knock (Omar Sy) ist ein sympathischer Exganove, der nicht nur auf den rechten Weg gefunden, sondern es sogar bis zu einem abgeschlossenen Medizinstudium gebracht hat. Trotzdem schlummert immer noch ein Filou in ihm. Als er in dem verschlafenen Nest Saint-Mathieu aufschlägt, führt er denn auch nichts Gutes im Schilde. Er will die quietschfidelen und vor Gesundheit strotzenden Dorfbewohner überzeugen, dass sie alle an der einen oder anderen Krankheit leiden. Der Trick: Er muss für jeden Einzelnen nur das passende Zipperlein finden. Weil sich Dr. Knock als Meister der Verführung und Manipulation erweist, klimpert schon bald das Geld in seiner Kasse. Doch dann passieren zwei Dinge, die Knock aus der Fassung bringen. Zum einen taucht eine dunkle Gestalt aus seiner Vergangenheit auf, und zum anderen erkrankt der Arzt selbst an einer Krankheit, gegen die es kein Heilmittel gibt: der Liebe.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 22.02.2018 länge: 114 min Original: Knock Darsteller: Omar Sy, Alex Lutz, Ana Girardot, Regie: Lorraine Levy, Drehuch: Lorraine Levy, Drehjahr: 2017 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Downsizing

Kurzinhalt: Die Ressourcen der Erde neigen sich dem Ende zu und der Planet platzt aus allen Nähten. Um das Problem der Überbevölkerung zu lösen, haben norwegische Wissenschaftler eine Methode entwickelt, mit der sie Menschen schrumpfen und somit ihre Bedürfnisse und ihren Konsum enorm verringern können. Ein 12 Zentimeter kleiner Mensch verbraucht schließlich weniger Wasser, Luft und Nahrung als ein großer. In der Hoffnung auf ein glücklicheres und finanziell abgesichertes Leben in einer besseren Welt, entscheiden sich Durchschnittsbürger Paul Safranek (Matt Damon) und seine Frau Audrey (Kristen Wiig) ihr stressiges Leben in Omaha hinter sich zu lassen und ihr großes Glück in einer neuen "geschrumpften" Gemeinde zusuchen. Eine Entscheidung, die ein lebensveränderndes Abenteuer bereithält.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Science-Fiction Starttermin: 18.01.2018 länge: 136 min Original: Downsizing Darsteller: Kristen Wiig, Matt Damon, Christoph Waltz, Regie: Alexander Payne, Drehuch: Alexander Payne, Jim Taylor, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Ein Date für Mad Mary

Kurzinhalt: Mary McArdle, die wegen ihres ungestümen Temperaments von allen nur Mad Mary genannt wird, kommt nach einer 6-monatigen Gefängnisstrafe zurück in ihre Heimatstadt Drogheda, einem Vorort von Dublin. Warum sie einsaß, will sie so schnell wie möglich vergessen. In der Zwischenzeit hat sich ihre beste Freundin Charlene verlobt, und Mary soll die Trauzeugin sein. Als Charlene ihr erklärt, dass sie Mary nur alleine einlädt, weil sie sowieso kein Date für die Hochzeit finden würde, ist Mary wild entschlossen ihr das Gegenteil beweisen. Doch all ihre Versuche enden in einem Desaster. Mary fühlt sich einsamer als zuvor. Bis sie die Fotografin Jess kennenlernt, die Charlene für die Hochzeit engagiert hat.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Romance Tragikomödie Starttermin: 14.12.2017 länge: 82 min Original: A Date for Mad Mary Darsteller: Seana Kerslake, Tara Lee, Charleigh Bailey, Regie: Darren Thornton, Drehuch: Colin Thornton, Darren Thornton, Drehjahr: 2016 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Erwan (Francois Damiens) hat einen Job, bei dem ihn eigentlich wenig aus der Ruhe bringen darf. Dass seine Tochter schwanger ist und den Vater nicht zu kennen glaubt, macht ihn da schon um einiges nervöser. Als er zusätzlich erfährt, dass sein Vater nicht sein biologischer Erzeuger ist und dass seine aufkeimende Liebe zur patenten Anne (Cecile de France) chancenlos ist, ist es mit der Coolness allerdings komplett vorbei.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 21.12.2017 länge: 100 min Original: Otez-moi d'un doute Darsteller: Francois Damiens, Cecile De France, Alice de Lencquesaing, Regie: Carine Tardieu, Drehuch: Baya Kasmi, Michel Leclerc, Drehjahr: 2017 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft

Kurzinhalt: Es spukt wieder in der Schule von Felix (Oskar Keymer). Diesmal treibt aber nicht der wohlwollende Schulgründer Otto Leonhard (Otto Waalkes) sein Unwesen, sondern die verhasste und vor langer Zeit verstorbene Direktorin Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki). Ein Zufall lässt den seinerzeit geschrumpften und skelettierten Schülerschreck wieder auferstehen. Derweil ist Felix genervt von seinen Eltern (Axel Stein und Julia Hartmann). Denn kaum läuft es für ihn am Otto-Leonhard-Gymnasium unter der Leitung von Schuldirektorin Dr. Schmitt-Gössenwein (Anja Kling) so richtig gut, wollen seine Eltern mit ihm nach Dubai umziehen, weil sein Vater dort einen neuen Job annehmen möchte. Felix ist dagegen und wünscht sich, dass seine Eltern auch mal gezwungen sein sollten, das zu tun, was er will. Dieser Wunsch geht schneller in Erfüllung als Felix es erwartet hat, denn nach einem unfreiwilligen Aufeinandertreffen mit Hulda werden seine Eltern plötzlich geschrumpft. Mitten in der Nacht stehen sie plötzlich völlig erschöpft und hilfesuchend neben seinem Bett, nachdem sie sich auf abenteuerliche Weise nach Hause gekämpft haben. Auf einmal ist Felix derjenige, der sich um seine Eltern kümmern muss, was gar nicht so einfach ist. Gemeinsam mit seinen Freunden schmiedet er einen Plan, wie er seine Eltern wieder groß machen und die Schule vor Hulda retten kann, die "Schmitti" gefangen hält und versucht, die Macht an sich zu reißen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Action Komödie Starttermin: 18.01.2018 länge: 99 min Original: Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft Darsteller: Anja Kling, Axel Stein, Julia Hartmann, Regie: Tim Trageser, Drehuch: Gerrit Hermans, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Hot Dog (2018)

Kurzinhalt: Theo (Matthias Schweighöfer) und Luke (Til Schweiger) stehen beide auf der Seite des Gesetzes, könnten in ihrer Herangehensweise an die Verbrechensbekämpfung allerdings nicht unterschiedlicher sein: Während der eine stets seinen Kopf zur Problemlösung nutzt, greift der andere im Zweifelsfall lieber zu seinen Fäusten. Doch genau ihre Unterschiedlichkeit macht sie zu einem guten Team, auch wenn der Zufall den GSG-9-Polizisten und den Sicherheitsmann erst zusammenführen muss. Als die Tochter des moldawischen Botschafters entführt wird, schließen die gegensätzlichen Männer sich zusammen, um den Kidnapper ausfindig zu machen. Doch bei ihren Ermittlungen müssen die beiden erkennen, dass die Erpressung eines Lösegeldes nur die Spitze des Eisberges ist und dass hinter der Entführung eine Verschwörung viel größeren Ausmaßes steckt als anfangs gedacht.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Action Komödie Starttermin: 18.01.2018 länge: 105 min Original: Hot Dog Darsteller: Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Heino Ferch, Regie: Torsten Künstler, Drehuch: Tripper Clancy, Drehjahr: 2018 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Immer nur rammeln wie ein Pornostar mag ja für so manchen Zeitgenossen ein erstrebenswerter Traum sein. Nicht aber für Pornostar Alex Gaul (Antoine Monot, Jr.), der sich vor der Kamera zu höherem berufen fühlt. Shakespeare! Oder wäre es doch wenigstens eine Hauptrolle in einem der Heimatfilme, die seine Großmutter (Grit Boettcher) so liebt! Dann könnte die an Lungenkrebs erkrankte Frau ruhig sterben. Gut, dass der Hauptdarsteller der Heimatfilme Zacharias Zucker (Antoine Monot, Jr.) Alex so ähnlich sieht. Könnte man da für den guten Zweck nicht einmal tauschen? Allerdings ist Zucker im echten Leben alles andere als der nette Herr aus dem Fernsehen. Vom Realitätsschock geblendet, schlägt Alex Zucker nieder. Während Zucker gut verwahrt im Bootshaus am Ufer des Wörthersees vor sich hinschimmelt, wird Alex' Gehirn langsam zu Brei. Die giftige, von Missgunst geprägte Atmosphäre an dem Heimatfilmset auf der einen Seite und die olympischen Höchstleistungen, die Produzent Edwin Hammersau (Franz Meiller) auf der anderen Seite am Pornofilmset abverlangt, setzen Alex mit dem einhergehenden Schlafmangel immer deutlicher zu. Als der Senderchef (Ilja Richter) zu Besuch weilt, plappert Alex Unzusammenhängendes vor der Kamera daher. Während Redakteurin (Gerit Kling) und Produzent 1 (Lars Montag) und Produzent 2 (Tobias Schönenberg) angesichts dieses Totalausfalls um ihre berufliche Weiterexistenz bangen, ist nur einer fein raus: Alex - der Star des Films. Der möchte aber nur von einer geliebt werden: von der bezaubernden Yve (Anna Julia Kapfelsberger). Die aber glaubt, er sei der stets ausfallende Kotzbrocken Zucker.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 31.10.2013 länge: 88 min Original: Kaiserschmarrn Darsteller: Antoine Monot Jr., Anna Julia Kapfelsperger, Franz Meiller, Regie: Daniel Krauss, Drehuch: Daniel Krauss, Lasse Nolte, Drehjahr: 2013 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: In großer Vorfreude auf das Wiedersehen mit seinen geliebten Mitschülern trifft Kayhan bei seinem Jahrgangstreffen ein. Er ist jedoch geschockt und entsetzt, als er zum ersten Mal durch die Seiten seines Jahrbuchs der Klasse von 1998 blättert. Nachdem er so herausfindet, dass alle seine Freunde ihn die ganze Zeit über wie die Pest hassten, können seine riesige Enttäuschung und seine Wut nur zu einem führen - Rache! Während er all diejenigen, die ihn verletzt haben, ins Visier nimmt und seine raffinierten Pläne in Gang setzt, wird er von Orcun, seinem einzigen wahren Freund, widerstrebend durch viele Abenteuer und Missgeschicke begleitet.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 08.02.2018 länge: min Original: Kayhan Darsteller: Sahan Gökbakar, Irfan Kangi, Regie: Togan Gökbakar, Drehuch: Drehjahr: 2018 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: länge: 102 min Original: Lasciati andare! Darsteller: Regie: Francesco Amato, Drehuch: Francesco Amato, Drehjahr: 2017 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Lieber Leben (2017)

Kurzinhalt: Ben hat haufenweise Pläne und einen großen Sinn für Humor. Auch Farid hatte einiges vor, bevor er vor Jahren durch einen Unfall im Rollstuhl landete. Die beiden treffen sich in einem Reha-Zentrum, in das auch Ben verlegt wird, nachdem er sich einen Halswirbel gebrochen hat. Er wird lebenslang behindert sein, heißt es. Ob telefonieren, pinkeln oder essen – nichts geht bei Ben mehr ohne die Hilfe von der ungeschickten Schwester Christiane und von dem immer viel zu gut gelaunten Pfleger Jean-Marie. Trotzdem gibt Ben nicht auf, er reißt einen Witz nach dem nächsten über die bedeutungslustige Reha-Psychologin und die unzumutbaren Stützstrümpfe. Ben trifft auch auf Toussaint und Steeve, ebenfalls Patienten, die die große Kunst gelernt haben, das Unglück einfach auszulachen. Und dann ist da noch die bildhübsche Samia, in die Ben sich auf den ersten Blick verliebt. Eine Gruppe voller Knallköpfe und Kämpfer – versehrte Helden, die gemeinsam die Verzweiflung aus dem Weg räumen und jeden Millimeter Bewegung feiern.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 14.12.2017 länge: 112 min Original: Patients Darsteller: Pablo Pauly, Soufiane Guerrab, Moussa Mansaly, Regie: Mehdi Idir, Fabien Marsaud, Drehuch: Grand Corps Malade, Fadette Drouard, Drehjahr: 2016 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Die Dinnerparty von Societylady Anne (Toni Collette) steht unter keinem guten Stern: Aufgrund des unangekündigten Besuch ihres Stiefsohns (Tom Hughes) gibt es 13 Tischgedecke. Eine Katastrophe für die perfektionistische Hausherrin und ihren geschäftstüchtigen Ehemann Paul (Harvey Keitel). Kurzerhand muss die langjährige Angestellte Maria (Rossy de Palma) als 14. Gast einspringen – und prompt verliebt sich ihr wohlhabender Tischherr, der Kuntsthändler David (Michael Smiley), in sie. Die um ihren Ruf besorgte Anne setzt nun alles daran, das entstandene Chaos ins Gleichgewicht zu bringen – während Maria an ihrer neuen Rolle immer mehr Gefallen findet.

>> Spielplan

Genre: Komödie Liebesfilm Starttermin: 30.11.2017 länge: 91 min Original: Madame Darsteller: Toni Colette, Harvey Keitel, Rossy de Palma, Regie: Amanda Sthers, Drehuch: Amanda Sthers, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


The Disaster Artist

Kurzinhalt: Die wahre Geschichte des ambitionierten Filmemachers und berüchtigten Hollywood-Außenseiters Tommy Wiseau – eines Künstlers, der mit großer Leidenschaft zu Werke ging, dabei aber fragwürdige Methoden anwandte. Die tragikomische Story wird zu einem filmischen Loblied auf Freundschaft, künstlerische Selbstverwirklichung und Träume, die trotz unüberwindlicher Hürden Realität werden. Als Vorlage diente Greg Sesteros Enthüllungsbestseller über die Dreharbeiten zu Tommys Kult-Klassiker und "Desaster-Stück" namens "The Room" ("der beste schlechte Film aller Zeiten").

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Biografie Tragikomödie Starttermin: 01.02.2018 länge: 104 min Original: The Disaster Artist Darsteller: Alison Brie, Dave Franco, Zac Efron, Regie: James Franco, Drehuch: Scott Neustadter, Michael H. Weber, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


The Square (2017)

Kurzinhalt: Christian (Claes Bang) ist der smarte Kurator eines großen Museums in Stockholm. Die nächste spektakuläre Ausstellung, die er vorbereitet, ist "The Square". Es handelt sich um einen Platz, der als moralische Schutzzone fungieren und das schwindende Vertrauen in die Gemeinschaft hinterfragen soll. Doch wie bei den meisten modernen Menschen reicht auch bei Christian das Vertrauen nicht weit – er wohnt abgeschottet in einem stylishen Apartment und würde seinen Tesla nicht unbeaufsichtigt in einer zwielichtigen Gegend parken. Als Christian ausgeraubt wird und ihm kurz darauf die provokante Mediakampagne zu "The Square" um die Ohren fliegt, geraten sein Selbstverständnis wie auch sein Gesellschaftsbild schwer ins Wanken.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 19.10.2017 länge: 151 min Original: The Square Darsteller: Claes Bang, Elisabeth Moss, Dominic West, Regie: Ruben Östlund, Drehuch: Ruben Östlund, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Kurzinhalt: Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes (Frances McDormand) eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby (Woody Harrelson), adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern. Als sich der stellvertretende Officer Dixon (Sam Rockwell), ein Muttersöhnchen mit Hang zur Gewalt, einmischt, verschärft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungshütern des verschlafenen Städtchens nur noch weiter.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 25.01.2018 länge: 116 min Original: Three Billboards Outside Ebbing, Missouri Darsteller: Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell, Regie: Martin McDonagh, Drehuch: Martin McDonagh, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Die Geschichte von zwei Brüdern (Ed Helms, Owen Wilson), deren exzentrische Mutter (Glenn Close) sie davon überzeugte, dass ihr Vater in ihrer frühsten Kindheit gestorben war. Als sie feststellen, dass dies eine Lüge ist, machen sie sich auf die Suche nach ihrem wirklichen Vater und erfahren dabei mehr über ihre Mutter, als sie wahrscheinlich jemals hätten wissen wollen.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 15.02.2018 länge: 113 min Original: Father Figures Darsteller: Owen Wilson, Glenn Close, Ed Helms, Regie: Lawrence Silver, Drehuch: Justin Malen, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Wonder Wheel

Kurzinhalt: Vier Menschen, deren Lebensläufe sich im hektischen Treiben des Vergnügungsparks auf Coney Island kreuzen: Die emotional instabile Ex-Schauspielerin Ginny (Kate Winslet) jobbt jetzt in einem Meeresfrüchte-Imbiss. Ginnys ungehobelter Mann Humpty (Jim Belushi) betreibt ein Karussell. Der attraktive junge Rettungsschwimmer Mickey (Justin Timberlake) träumt von einer Karriere als Bühnenautor. Und Humptys seit Langem getrennt lebende Tochter Carolina (Juno Temple) versteckt sich derzeit vor einer Gangsterbande in der Wohnung ihres Vaters. Vor dem pittoresken Meerespanorama auf Coney Island in den 1950er-Jahren taucht der Film in die poetischen Bilder einer dramatischen Geschichte voller Leidenschaft, Gewalt und Verrat.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 11.01.2018 länge: 102 min Original: Wonder Wheel Darsteller: Kate Winslet, Jim Belushi, Juno Temple, Regie: Woody Allen, Drehuch: Woody Allen, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon

 



  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen