munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

360

Vernetzt

>> Filminfos      >> Spielplan

Jeder ist mit jedem verbunden, irgendwie. Im Zeitalter der vollkommenen Vernetzung trifft das längst zu. Es galt aber auch bereits zu Arthur Schnitzlers Zeiten - das lehrt einen zumindest die moderne Variante des 'Reigen', die der brasilianische Regisseur Fernando Meirelles in seinem beeindruckenden '360' versucht. Alles hängt miteinander zusammen, und alles - Städte, Mode, Autos, Inneneinrichtungen - sieht allmählich auch recht ähnlich aus. Die Nachteile der Globalisierung streift Meirelles in seinem subtil argumentierenden Drama gekonnt im Vorbeigehen.

Im Zentrum seiner von einer hochkarätigen Darstellerriege (unter anderem Anthony Hopkins, Rachel Weisz, Jude Law, Moritz Bleibtreu, Ben Foster) verkörperten Versuchsanordnung steht die Frage, was das eigene Dasein zu einem glücklichen macht und wie sich das Leben wahrhaft auskosten lässt. Bei dem Versuch nach Gewinnmaximierung jeder Art beobachtet man anfangs ein paar Geschäftsmänner an der Hotelbar, dann schwebt die Kamera hinüber zu einem anderen Handlungsstrang, in dem eine attraktive verheiratete Frau ihren jugendlichen Liebhaber abserviert. Dessen Lebensgefährtin wiederum wagt einen Neuanfang, nachdem sie von seiner Affäre erfährt. Ein alternder Vater sucht nach seiner verschwundenen Tochter, eine Osteuropäerin versucht, Geldverdienen und Menschenwürde zu vereinen. Nichts Weltbewegendes, und doch zutiefst anrührend in Szene gesetzt.

Besonders gelungen an Meirelles' Film ist unter anderem die Kameraarbeit von Adriano Goldman, der in jüngster Zeit erst Damen wie 'Sin nombre' oder 'Jane Eyre' genial ins rechte Licht rückte. Unterstützt von dem hypnotischen Soundtrack, zu dem so unterschiedliche Künstler wie Tom Waits oder Lhasa Kompositionen beigesteuert haben, fließen seine Geschichten ineinander, beeinflussen sich gegenseitig, schieben sich an, um sich anschließend wieder voneinander zu trennen und im Treiben der Großstadt zu verschwinden.

<uf>

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Drama länge: 110 min Original: 360 Darsteller: Anthony Hopkins, Rachel Weisz, Jude Law, 360 - Der Film Regie: Fernando Meirelles, 360 - Der Film Drehuch: Peter Morgan, Drehjahr: 2011 FSK: 12 Starttermin: 16.08.2012 Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ 360 - Der Film im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen