munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 userwertung:  Stern Stern Stern Stern 

Anna und der König

Jodie in Siam

anna und der königzweimal sind die erinnerungen der britischen gouvernate anna leonowens bereits verfilmt worden: 1946 spielete rex harrisson das staatsoberhaupt von siam, dem heutigen thailand, und irene dunn die wackere, unkonventionelle erzieherin seiner kinderschar, 1956 waren deborah kerr mit riesigen ballonröcken und yul brunner als glatzköpfiger monarch in chareles walters musical das europäisch-asiatische traumpaar, das sich zwar liebt, aber aus gründen der staatsraison zueinander nicht finden darf.

walters "der könig und ich" wurde damals mit fünf oscars ausgezeichnet. ob ähnlich große huldigung auch der neusten adaption des stoffes zuteil wird, bleibt fraglich. regiesseur andy tennant gibt sich zwar alle mühe, der geschichte von der wackeren witwe in fernen landen einen hauch von aktualität abzupressen, doch letztlich helfen auch blut und gemetzel wenig - tennant erliegt immer wieder schon dem charme der reifröcke und prunkvollen siamesischen palastbauten. die charakterzeichnung der hauptdarsteller kommt darüber ein wenig zu kurz.

jodie foster erscheint als idealbesetzung für die rolle der anna leonowens: ganz reservierte, kluge britin mit contenance bis in die fingersptzen, aber gleichzeitig warmherzig und für das victorianische england schon ganz unerhört emanzipiert. das deutet bereits die akzentverschiebung des titels an: statt "der könig und ich" steht in "anna und der könig" ganz klar nicht der könig im mittelpunkt. chow yun-fat, in asien durch viele action- und kriegsfilme ein star, macht sich gut als energischer. sanftmütiger herrscher - trotzdem wartet man immer darauf, daß er seine gegner nicht mit würdevoller autorität ausschaltet, sondern mit einer rechten geraden in die nächste ecke schleudert.

infos über den film im internet: [ www.annaundderkoenig.de ]

kinostart: 27. januar 2000

anna und der könig besetzung: jodie foster, chow yun-fat, bai ling, tom felton, syed alwi, randall duk kim, lim kay siu, melissa campbell... regie: andy tennant   drehbuch: steve meerson, peter krikes (nach den tagebüchern von anna leonowens) produzent: lawrence bender, ed elbert kamera: caleb deschanel, a.s.c. schnitt: roger bondelli, a.c.e. usa 1999 genre: komödie verleih: constantin orginaltitel: anna and the king länge: 147min. mehr bei imdb ] <pg>

immer dieselbe leier! der film bietet nichts neues oder besonders. lediglich die schauspieler und die eindrucksvollen bilder sind beindrucken!

mager, mager was andy tennant da liefert. tolle einstellungen und schauspieler aber nichts besonderes.




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


userwertung:  stern stern stern stern 


Bisher haben 4 User eine Bewertung zu diesem Thema abgeben.

eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]


Dabei wurden zuletzt folgende Kommentare abgegeben:

 

name:Julia
Kommentar:   geile Besetzung, Tom felton!!!!! Die Sterne sind für Tom!!!
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:12.09.2007 16:49

 

name:sabrina
Kommentar:   öde!!!!!
Bewertung:stern 
datum:12.09.2007 16:47

 

name:Gb
Kommentar:   Ok leichte Unterhaltung... aber wundervoll gemacht. Jodie Foster ist ideal für die Rolle!
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:12.07.2005 12:41

 

name:Rabea Lübke
Kommentar:   Tolle Besetzung
Bewertung:stern stern 
datum:18.01.2002 14:10


eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]

seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen