munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

Control

Die Geschichte von 'Joy Division'

Control, Kino, Kinoprogramm, München Es sieht aus wie irgendwo im Osten. Damals, als der Sozialismus noch real existierte. Monotone, kasernenhofartig angeordnete Schlafbunker reihen sich aneinander. Die Straßen sind leer, die Gesichter auch. Tief unten in den Kellern sitzen ein paar zornige junge Männer und machen Musik. Laut. Sehr laut. Anschließend gehen sie nach Hause und am nächsten Morgen arbeiten sie in der Stadtverwaltung. Bis die jungen Männer eines Abends auftreten. Ihre Wut entladen. Sänger Ian Curtis seinen Zorn hinausschreit. Am nächsten Tag erhält die Band 'Joy Division' aus Manchester ihren ersten Plattenvertrag. Doch wachsender Erfolgs- und Erwartungsdruck fordern rasch Tribut: Curtis, mit 19 Jahren verheiratet, kurz darauf Vater, fühlt sich von der Doppelbelastung Tourleben und Familienglück überfordert. Erschwerend kommen Depressionen und Epilepsie hinzu. Beides verschlimmert sich durch den steten Drogen- und Alkoholkonsum rasant.

Noch 27 Jahre nach dem Ende der Band bewegt sich die Verehrung für 'Joy Division' in überraschenden Dimensionen. Kenner beschreiben sie heute als Bindeglied zwischen den Beatles und Nirvana. Der Einfluss von 'Joy Division', die zur Provokation der biederen Landsleute gerne mit Nazisymbolen hantierten, auf Postpunk und Wave war groß. Zweifellos war Ian Curtis als Frontmann eine ähnlich charismatische Figur wie Jim Morrison oder Kurt Cobain. Aber wie bei jenen erhob erst Curtis' früher Tod Sänger und Band in den Rock-Olymp. Auf diese Heldenverehrung des in der Schlacht um die ewige Jugend Gefallenen konzentriert sich der Fotograf Anton Corbijn in seinem Regiedebüt 'Control'.

Control, Kino, Kinoprogramm, München Wer mit Corbijns Bildern vertraut ist, für den dürfte die grobkörnige, stark kontrastierte Schwarzweiß-Ästhetik des kein Novum darstellen. Kühl, nüchtern, distanziert bis zur Gleichgültigkeit ist Corbijns Blick auf seinen von Tragik umwehten Helden Curtis, den Sam Riley mit einer geradezu beängstigenden Perfektion darstellt. Für Corbijn ist Curtis ein zwischen allen Stühlen Sitzender, innerlich zerrissener und immer einsamer Mensch. Zu früh geheiratet, zu viel gewollt, im falschen Leben gelandet, mit einer tückischen Krankheit geschlagen, erweist sich der Star der britischen Befindlichkeitsrocker als ein moderner Mann ohne Eigenschaften.

Kameramann Martin Ruhe arrangierte die betörend prägnanten Bilder zu einem faszinierenden, eleganten Reigen, der visuell neue Maßstäbe setzt. Dramaturgisch dagegen ist 'Control' eher schlicht gefertigt. Die Dialoge scheppern öfters gewaltig. Eine Biographie sklavisch chronologisch zu erzählen, kann auch nicht mehr als originell gelten. Die Verknüpfung von Vita und Songs ist mitunter lächerlich platt. Manche Nebenfiguren werden für ihre letztlich geringe Funktion allzu langatmig eingeführt. Und in einigen Szenen bleibt die Kamera zu statisch und verschenkt intensive Momente. Corbijn erzählt in 'Control' ein Leben, das von Leiden und Leidenschaft bestimmt wurde. Doch diese Gefühle, die seine Fotografien auszeichnen, kann er im Film nicht greifbar machen.

infos über den film & trailer im internet: [ www.control-film.de ]

Kinostart: 10. Januar 2008

<uf>

Ein Film der ein wichtiges Kapitel der neueren Musikgeschichte großrtig in Szene setzt! Einfach fantastisch

sys-co sagt: e-bert sagt:

Für mich gehörtenn 'Joy Diviion' schon immer zu den bedeutenten Bands! Dieser Film setzt ein Denkmal!

Control (2007) - Trailer

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Musikfilm länge: 125 min Original: Control Darsteller: Sam Riley, Samantha Morton, Craig Parkinson, Control (2007) Regie: Anton Corbijn, Control (2007) Drehuch: Matt Greenhaigh, Drehjahr: 2007 FSK: 12 Starttermin: 10.01.2008 Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Control (2007) im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen