munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

Eine andere Liga

Fußball ist unser Leben...

Eine andere Liga, Kino, Kinoprogramm, München Fußball ist Frauensache. Spätestens seitdem unsere Damen den Weltmeistertitel geholt haben. Da verwundert es kaum, dass auch im Kino immer mehr Mädels dem runden Leder hinterher jagen. Bekanntester Beitrag zum Thema war bislang die britische Multikulti-Komödie "Kick it like Beckham". Junges Mädchen mit nichts als Fußball im Kopf verliebt sich in ihren Trainer und umgekehrt - dieser Erfolg versprechende Plot lässt sich vielfältig variieren. Die Variante von Regisseurin Buket Alakus ist eine besonders liebenswerte geworden: Die 20-jährige Stürmerin Hayat (Karoline Herfurtth), Star ihrer Hamburger Damenmannschaft, bricht auf dem Fußballplatz zusammen. Im Krankenhaus entpuppt sich die vermeintliche Rippenprellung als Brustkrebs, und als Hayat aus der Narkose aufwacht, ist eine Brust amputiert. Das junge Mädchen ist entsetzt und verzweifelt, der ratlose Vater (Thierry van Werveke), der bereits seine Frau vor Jahren der gleichen Krankheit wegen verlor, behütet sein einziges Kind fortan wie eine Glucke. Doch Hayat will noch etwas von ihrem Leben. Und vor allem will sie Fußballspielen. In ihrem alten Team allerdings ist nach ihrer Krankheit Hayats Stammplatz bereits besetzt, also sucht sich die zähe junge Frau einen neuen Verein. Ausgerechnet einen mit besonders charmantem Trainer (Ken Duken)...

Eine andere Liga, Kino, Kinoprogramm, München Zwar erscheint das Drehbuch zu Alakus' Spielfilm an manchen Stellen ziemlich konstruiert und eindimensional. Die Charaktere sind es allerdings nicht, und so verfolgt man die Figuren interessiert durch alle Höhen und Tiefen, die das Skript bereithält. Äußerst sensibel geht die Regisseurin und Drehbuchautorin Alakus mit den Gefühlen ihrer starken und gleichzeitig so schwachen Heldin um, die sich erst ganz allmählich daran gewöhnt, von nun an in "einer anderen Liga" zu spielen. Buket Alakus' zweiter Spielfilm nach ihrem viel gelobten "Anam" ist deutlich mehr als ein netter kleiner, gut gespielter Film über Frauen am Ball, nämlich eine gelungene Mischung aus frecher Komödie über Damenfußball, sanfter Romanze und dramatischer Emanzipations- und Krankengeschichte.

kinostart: 26. Januar 2006

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Drama, Liebesfilm, Sportfilm länge: 103 min Original: Eine andere Liga Darsteller: Karoline Herfurth, Thierry Van Werveke, Ken Duken, Eine andere Liga Regie: Buket Alakus, Eine andere Liga Drehuch: Buket Alakus, Drehjahr: 2005 FSK: oA Starttermin: Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Eine andere Liga im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film

<uf>

Ein 'Wechselbad der Gefühle', wie man so schön sagt! Der Film ist bewegend und unterhaltend zugleich! Doch vor allem überzeugen die Schauspieler und Charaktere!

sys-co sagt: e-bert sagt:

Der Film ist gut, weil er Drama und Komödie elegant und bewegend vermischt! Leider finde ich das Thema Frauenfußball abgedroschen!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen