munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 userwertung:  Stern Stern Stern Stern Stern 

Galaxy Quest

Vergeßt Star Trek!

kinofilm - galaxy quest vier staffeln lang, von 1979 bis 1982, spielten sie die besatzung eines ruhmreichen sternenkreuzers, der zu galaxien vorstieß, die nie ein mensch zuvor gesehen hat. dann wollte sie kein mensch mehr sehen, und die serie wurde kurzerhand abgesetzt! doch noch zwanzig jahre später hat die schauspielertruppe der sendung eine handvoll treuer fans, die bereitwillig auf den galaxy-quest-conventions den unveröffentlichten szenen zujubeln, die so billig produziert sind, daß man den holzleim der kulisse förmlich durch die leinwand riecht! doch aus ihrem trostlosen dasein können sie nicht ausbrechen und müssen sich immer wieder, trotz ihrer streitereien, gemeinsam in die alten uniformen zwängen.

doch dann erscheinen ein paar besonders aufdringliche "questies": die thermianer, eine außerirdische lebensform vom planeten klatu nebel! weniger intelligent, dafür in ihrer naivität umso liebenswerter. sie halten die ausgestrahlten folgen für "dokumente der zeitgeschichte" und haben, um ihren bedrohten planeten zu retten, liebevoll das film-raumschiff mit allen seinen finessen nachgebaut und katapultieren die gesammte mannschaft um commander peter quincy taggart und lt. twany madison (sigourney weaver) ins all. bald begreifen sie, daß sie in einem echten, voll funktionstüchtigen schiff sitzen und eiern durch die unendlichen weiten von abenteuer zu abenteuer!

kinofilm - galaxy quest star trek und star wars persiflagen gab es viele, doch keine war jemals so erfrischend wie diese! der film ist wirklich nur kinogängern mit durchtrainiertem zwerchfell zu empfehlen. tim allen, wohl jedem bekannt aus der serie "home improvement" ("hör' mal wer da hämmert") beweist, daß sein komödientalent weit über einfache fernsehproduktionen hinausreicht. blendend verkörpert er den lustlosen helden-wider-willen. an seiner seite steht siguorney weaver, die als lt. madison bereitwillig die meldungen des schiffscomputers nachspricht. doch nicht nur die mannschaft auch die extraterrestrer, die seit louis de funès' außeridischen kohlköpfen mit sicherheit das dümmste sind was unser planet je gesehen hat, beeindrucken durch ihren charme und ihre außergewöhnliche sprache! die abenteuer, die sie gemeinsam erleben, überraschen immer wieder. es kommt sicher anders als man denkt!

kinostart: 13. april 2000

galaxy quest besetzung: tim allen, sigourney weaver, alan rickman, tony shaloub, sam rockwell, daryl mitchell, enrico colatoni, robin sachs...  regie: dean parisot drehbuch: david howard, robert gordon produzent: mark johnson, charles newwirth kamera: jerzy zielinski schnitt: don zimmerman, a.c.e. musik: david newman usa 1999 genre: sci-fi-komödie verleih: uip orginaltitel: galaxy quest länge: 102min. mehr bei imdb ] <pg>

der hammer! selten hab ich so gelacht! auch für nicht-trekies in muß, obwohl der film mit gekonnten anspielungen gepickt ist!.

jeder hat wohl eine andere vorstellung von humor, aber was mich betrifft, ich hab mich schlappgelacht!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


userwertung:  stern stern stern stern stern 


Bisher hat 1 User eine Bewertung zu diesem Thema abgeben.

eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]


Dabei wurden zuletzt folgende Kommentare abgegeben:

 

name:Solveig
Kommentar:   Dieser Film mit Tim Allen und Alan Rickman ist der absolute Knaller
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:24.02.2002 14:26


eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]

seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen