munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

Lebanon

Die Welt vor dem Panzer

>> Filminfos      >> Spielplan

Was für die Amerikaner Vietnam, scheint für die Israelis der Libanon-Krieg zu sein. Zum zweiten Mal verarbeitet jetzt ein israelischer Regisseur seine eigenen Erfahrungen aus dem Libanonkrieg 1982. Wie schon Ari Folman in seinem gefeierten Animationsdokumentarfilm 'Waltz With Bashir' wählt auch Samuel Maoz eine sehr spannende filmische Umsetzung: Bis auf das (nahezu identische) Anfangs- und Schlussbild spielt sich Maoz' 'Lebanon' ausschließlich im Inneren eines Panzers der israelischen Armee ab. So etwas kommt immer an bei den Jurys dieser Welt, und allein dieses Einfalls wegen dürfte 'Lebanon' den Goldenen Löwen in Venedig errungen haben.
Vier junge Männer sitzen auf engstem Raum zusammen gepfercht im Dunkeln. Das beklemmende Gefühl des Eingesperrtseins überträgt sich sehr rasch auf den Zuschauer. Musik gibt es kaum, nur der Lärm des Gefechts spült um den Stahlkörper des Panzers herum, Schüsse prallen geräuschvoll daran ab.

Schon nach wenigen Minuten kann man sich der unmittelbaren Kriegserfahrung nicht mehr entziehen. Es gibt keinen klassischen Spannungsbogen und auch keine Spielfilm-übliche Handlung. Man sieht nur das, was die Soldaten im Panzer durch ihr Zielfernrohr erkennen können: Autos am Wegesrand, zerfetzte Leichen, schreiende Frauen, die ihre Angehörigen beweinen, kurzum: die Sinnlosigkeit des Krieges in all ihrer Wucht.
Etwas verlogen erscheint dagegen die Tatsache, dass die vier Bubis im Panzer solche Skrupel beim Schießen haben. Wären alle israelischen Armeemitglieder aus diesem zarten Stöffchen gewebt, wären sie wohl niemals bis nach Beirut und anderswohin gekommen.

Infos über den Film im Internet: [ centralfilm.de ]

Kinostart: 14. Oktober 2010

<uf>

Ein absolut genialer und bewegender Anti-Kriegsfilm! Ein Muss! sys-co sagt: e-bert sagt:

Geradezu beklemmend dieser Film aus dem Panzer! Einfach Genial!

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Drama, Kriegsfilm länge: 92 min Original: Lebanon Darsteller: Yoav Donat, Itay Tiran, Oshri Cohen, Lebanon Regie: Samuel Maoz, Lebanon Drehuch: Samuel Maoz, Drehjahr: 2009 FSK: 12 Starttermin: 14.10.2010 Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Lebanon im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen