oprogramm
munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 userwertung:  Stern Stern Stern Stern Stern 

Party Animals

Nicht noch ein...

party animals, van wilder Der amerikanische High-School-Film hatte früher nur ein Thema, das von "Pretty in Pink" bis "Eine wie keine" mäßig phantasievoll variiert wurde: Junge sucht und findet passendes Mädchen (oder umgekehrt). Nach dem Überraschungserfolg des Filmchens "American Pie" vor zwei Jahren erfuhr allerdings das Genre des High-School-Films eine neue, zotige Variante, die an zu Recht in der Versenkung verschwundene Machwerke wie "Porkys" oder "Eis am Stiel" gemahnt: Im Mittelpunkt stehen hier die schwer vom Hormondruck geplagten Jungs, deren einziges Ziel der Verlust der Unschuld ist und deren Lebenssinn sich in brachialen Balzritualen erschöpft. Anzügliche Bödeleien, sexuelle Peinlichkeiten mit Massageölen und anderen Substanzen sowie scharfe Kurven in knapper Wäsche dienen als einzige Orientierungshilfe im Handlungsverlauf und bilden stets quasi den roten Faden der Geschichte.

party animals, National Lampoon's Van Wilder Das trifft alles auch auf "Party Animals" von Walt Becker zu. Dennoch ist Beckers Anspruch als ehrenwert zu bezeichnen, seine routiniert abgespulten Kalauer und Sexspäßchen mit ein wenig Story zu versehen. So geht es also um den ewigen Studenten Van Wilder, gespielt von Seifenopern-Held Ryan Reynolds, der den Campus seiner Universität nicht verlassen will. Da steckt natürlich eine schwierige Vater-Sohn-Beziehung und die Angst vorm Erwachsenwerden dahinter, und es braucht den Auftritt einer bezaubernden Blondine im Bikini-Oberteil, damit aus dem Partykönig ein vollwertiges Mitglied der Leistungsgesellschaft werden kann. Der Rest sind Jungs in Frauenkleidern und Hunde-Sperma in Windbeuteln. Man muß sich in Filmen wie "American Pie" oder "Tomcats" schon arg amüsiert haben, um "Party Animals" komisch finden zu können aber das waren laut Kinobesucherzahlen ja genügend.

kinostart: 25. juli 2002

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Komödie länge: 92 min Original: Van Wilder Darsteller: Ryan Reynolds, Tara Reid, Tim Matheson, Party Animals...  Wilder geht Regie: Walt Becker, Party Animals...  Wilder geht Drehuch: Brent Goldberg, David Wagner, Drehjahr: 2002 FSK: 12 Starttermin: Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Party Animals... Wilder geht's nicht im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film

<ug>

nicht noch ein teenie-film! ich kann's nicht mehr sehen!

sys-co sagt:
e-bert sagt:

zwar ist er nicht so gut wie "american pie", aber ich fand's witzig!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


userwertung:  stern stern stern stern stern 


Bisher haben 11 User eine Bewertung zu diesem Thema abgeben.

eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]


Dabei wurden zuletzt folgende Kommentare abgegeben:

 

name:uk
Kommentar:   das ist ein toller film mit komödie und ein bisschen romanze
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:26.01.2007 15:14

 

name:Björn
Kommentar:   Also das Lied als Taj mit Geli alleine ist . Ist nicht von Berry White. Ob das ein Gag war oder nur ein Fehler aber das Lied heißt Stumblin' in von Chris Norman & Suzi Quatro
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:26.05.2006 10:17

 

name:Basti
Kommentar:   Hi@ all also ich fand den film fett.... Ich hätte da nur noch ne frage und zwar wie das lied von Berry White wo der Inder über die alte rutscht ich hoffe mir könnte jemand helfen THX im Vorraus
Bewertung:stern stern stern stern 
datum:01.05.2006 18:58

 

name:many
Kommentar:   Hi finde den film sau cool Das lied am ende des films wo sich gwen und van küssen ist vo SUGERBOMB und heißt HELLO. ihr könnt mir auch helfen in der szene im eisstadion wo sich die beiden unterhalten such ich dieses Lied.vielleicht könnt ihr mir auch helfen
Bewertung:stern 
datum:26.04.2006 21:53

 

name:5c|-|n!TzeL
Kommentar:   Hammer Film ihc ziehe mir den immer wenn der auf premiere kommt rein... nur ich brauche hilfe. Das Lied am Ende wo du sich küssen dieses "Hello Hello!" das suche ich.... ich brauche den namen und den Interpreten!!!!! Sonst Hammerfilm!!
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:12.08.2005 14:32


eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]

seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen