munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

An einem Samstag

Eine Geschichte aus Tschernobyl

>> Filminfos      >> Spielplan

Es klingt makaber. Aber das Timing ist perfekt. Der russische Regisseur Alexander Mindadze hatte geplant, seinen beklemmenden Spielfilm 'An einem Samstag' am 26. April 2011 weltweit starten zu können. Am 25. Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl. Der Reaktorunfall von Fukushima verleiht dem Film nun eine traurige Aktualität - und verschafft einem russischen Spielfilm, der bei uns sonst eher unbeachtet geblieben wäre, eine hohe Aufmerksamkeit.

Wie einen klassischen Thriller hat Mindadze seinen Film aufgebaut, und die ersten Minuten reißen einen sofort mit: Der Parteifunktionär Valerij (großartig: Anton Shagin) rennt, so schnell ihn seine Füße tragen. Man hört seinen keuchenden Atem, sieht ihn über Wiesen und durch lange Flure hasten, bis in die Parteizentrale, wo die Kader bei einer Besprechung zusammenhocken. Es ist etwas passiert, in dieser Nacht zum 26. April 1986, hier in Tschernobyl. Das Dach von Block 4 brennt. Feuerwehrautos fahren herum. Aber Moskau hat bereits die Anweisung erteilt, nur ja nichts hochzuspielen. 'So schlimm wird es schon nicht sein', sagen die Kollegen. Doch Valerij will raus aus der Stadt. Die Kamera bleibt dicht bei ihm. Sieht dem jungen Mann dabei zu, wie er nicht weg kommt aus diesem unseligen Ort. Irgendwann im letzten Drittel verliert Mindadzes Film leider an klarer Linie. Aus dem klar strukturierten Thriller wird eine wüste Farce mit Russendisko-Musik, doch auch die gerät zunehmend unscharf. Dass schließlich alles im Chaos endet, mag Absicht sein. Liegt aber wohl auch daran, dass Mindadze für seine verheißungsvoll begonnene Geschichte einfach kein Ende finden konnte.

<uf>

Einfach absolut brandaktuell! sys-co sagt: e-bert sagt:

Brisant, aber sehr russisch!

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Drama länge: 99 min Original: V subbotu Darsteller: Anton Shagin, Svetlana Smirnova-Martsinkievich, Stanislav Rjadinsky, An einem Samstag Regie: Aleksandr Mindadze, An einem Samstag Drehuch: Aleksandr Mindadze, Drehjahr: 2011 FSK: 12 Starttermin: 21.04.2011 Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ An einem Samstag im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen