munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

An Deiner Seite

Harry und Sally die zweite...

kinofilm - an deiner seite ein spielfilm, der sich nur um eine ehekrise dreht? klingt nicht gerade nach einem film den man unbedingt sehen muß. daß "an deiner seite" trotz des auf den ersten blick recht unlustig erscheineneden plots annehmbar ist, liegt allein an der regie von rob reiner, der mit "harry und sally" gezeigt hat, wie eine romantische komödie heutzutage sein muß. wie immer bei reiner sind die interieurs sehr amerikanisch, die szenen sark ausgeleuchtet, und die dialoge meistens witzig und pointiert. seinem warmherzig-komischen erzählstil ist er -mit abstrichen- auch diesmal treu geblieben: in teils amüsanten, teils einfach nur albernen rückblicken zeigt er, was passiert, nachdem sich das traumpaar gefunden hat und erzählt damit sozusagen eine fortsetzung von "harry und sally". wann und warum verfliegt in einer ehe dieser magische moment, der alle macken des partners liebenswert erscheinen ließ?

kinofilm - an deiner seite mit dieser frage müssen sich katie (michelle pfeiffer) und ben jordan (bruce willis) 15 jahre nach ihrer hochzeit auseinandersetzen. das leben verläuft in wohlgeordneten bahnen, doch die gefühle sind irgendwo auf der strecke geblieben. er wirft ihr mangelnde spontanität vor, sie nennt ihn verantwortungslos, und als die kinder ins ferienlager fahren , trennt man sich auf probe. jeder versucht nun für sich, die beziehung zu rekapitulieren - und vermißt dabei den anderen mehr als erwartet. michelle pfeiffer und bruce willis, der sich tatsächlich allmälich vom actionhelden zum charakterdarsteller mausert, sind ein schönes paar. man schaut den beiden gerne dabei zu, wie sie verzweifelt ergründen wollen, warum ihre liebe im trubel des alltags verloren gegeangen ist. trotzdem ist "an deiner seite" weitaus weniger orginell als beispielsweise "harry und sally", die gags sind vorhersehbar, die in jeder beziehung harmlose geschichte auch, und obwohl die chemie zwischen mrs. pfeiffer und mr. willis in jeder szene stimmt, bleibt außer michelles -wieder einmal- rotgeweinten augen nicht viel in erinnerung.

kinostart: 23. märz 2000

an deiner seite besetzung: bruce willis, michelle pfeiffer, tim matheson, rob reiner, rita wilson, paul reiser, julie hagerty, colleen rennison... regie: rob reiner  drehbuch: alan zweibel, jessie nelson produzent: jessie nelson, rob reiner, alan zweibel kamera: michael chapman schnitt: alan edward bell, robert leighton musik: eric clapton, marc shaiman usa 1999 genre: komödie/drama verleih: warner bros. orginaltitel: story of us länge: 95min. mehr bei imdb ] <ug/mm>

eine nette, kleine, durschnitliche komödie. nicht mehr und nicht weniger. was soll ich noch sagen. nicht schlecht aber a nix b'sonders!

die ehekrisen fand ich noch nie spannend. der film ist jedoch einigermaßen erheiternd, wenn auch kein knaller!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen