munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

The Skulls

Ein Bund fürs Leben

the skullsluke mcnamara (joshua jackson) hat durch hartes lernen auf das elitecollege new haven geschafft, wo er jura studiert. doch im gegensatz zu seinen reichen komolitonen, muß er viel arbeiten um sich seinen lebensunterhalt zu verdienen. doch luke hat großes glück: er erhält ein angebot des mysteriösen geheimbundes "the skulls" und damit die chance seines lebens. er hat nun nicht nur einen platz an der seite der superreichen gefunden, sondern auch alle türen stehen ihm nun offen, denn die einflußreichen geheimbundmitglieder agrantieren ein steile karriere. lukes bester freund und zimmer genosse will (hill harper) hat jedoch zweifel. der angehende journalist ist der meinung was geheim und elitär ist kann nicht gut sein. er warnt ihn genauso wie die hübsche chloe (leslie bibb) vor den obsukren machenschaften des clubs. erfolglos. als will unter seltsamen umständen umkommt, glaubt luke nicht, wie alle anderen an selbstmord. auf seiner suche nach antworten, endteckt er, daß sein freund die geheimnisse des bundes aufdecken wollte. doch bei seinen nachforschungen muß er entdecken, wie mächtig der club wirklich ist...

the skullsein film den man nicht weiter hinterfragen sollte. rob cohen schert sich nicht viel um logik und glaubwürdigkeit, er setzt liebr auf enie effektvolle inszenierung. was herauskommt ist eine haarsträubend fehlerhafte story, die mit viel pathos verpackt wurde. ein untrehaltsamer teenie-film über den man nicht weiter nachdenken sollte, sonst verdirbt man sich jeden spaß.

kinostart: 27. juli 2000

the skulls besetzung: joshua jackson, paul walker, hill harper, leslie bibb, christopfer mcdonald, steve harris... regie: rob cohen drehbuch: john pogue produzent: neal h. moritz, john pogue kamera: shane, hurlbut schnitt: peter amundson usa 2000 genre: thriller verleih: kinowelt orginaltitel: the skulls länge: 106min. <pg>

toll in szene gesetzt, aber leider sonst ziemlich daneben!

sys-co
e-bert

für einen echten thriller reicht nicht reine effekthascherei, da muß auch die story passen!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen