munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 userwertung:  Stern Stern Stern Stern Stern 

Spun

Drei Tage im Leben einiger Junkies

Spun, Jason Schwartzman, Mena Suvari, Brittany Murphy, Kino, Kinoprorgamm, München Musik-Video-König Jonas Akerlund, der mit seinen spektakulären Clips für Pop-Ikone Madonna berühmt wurde, verfilmt in seinem ersten abendfüllenden Kinowerk das triste Dasein einiger amerikanischer Jugendlicher zwischen Metamphetamin und Überdosis. Im Gegensatz zu thematisch ähnlich gelagerten Filmen wie "Trainspotting" steht hier keine Figur im Mittelpunkt, und kein Charakter wächst einem im Laufe der 100 Minuten wirklich ans Herz. Dennoch ist "Spun" ein genial komponierte, spannende und schockierende Satire, die den Zuschauer mit ihrem Tempo und ihren aberwitzigen Schnitten und Kamerafahrten unweigerlich in den Bann zieht. Akerlund erweist sich als Meister der absurden Komik. Er beobachtet seine Figuren, als ob sie seltsame Insekten wären, die unter seiner Lupe verzweifelt um ihr Leben strampeln. Und schnell wird klar, warum der gescheiterte Jura-Student Ross (Jason Schwartzman) und seine Freunde Cookie (Mena Suvari), Nikki (Brittany Murphy) oder Frisbee (Patrick Fugit) keine wirkliche Geschichte haben, die sie kennzeichnet: Im Angesicht von Speed, Koks, Heroin oder Ecstasy wird alles andere belanglos. Niemand interessiert sich mehr für die Umwelt, für die Familie oder die Freunde - alle hocken nur noch stumpfsinnig zusammen und spielen Videospiele oder glotzen Wrestling-Shows im Fernsehen.

Spun, Jason Schwartzman, Mena Suvari, Brittany Murphy, Kino, Kinoprorgamm, München Das Leben ist nicht mehr komplex, sondern nur noch mit Crack angefüllt. Diesem alles andere erstickenden Sog der Drogen kann sich keiner der Clique wirklich entziehen. Akerlund bebildert "Spun", der visuell einem gedehnten Drogenrausch entspricht, mit ausgeblichenen, wie verwaschen wirkenden Farben, hektischen Bildfolgen und originellen Zeichentrick-Sequenzen. Das wirkt immer authentisch und der Stimmung der Protagonisten angemessen - moralisch hochwertig ist "Spun" jedoch in keiner Minute. Sehenswert aber auf alle Fälle!

kinostart: 07. august 2003

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Drama länge: 96 min Original: Spun Darsteller: Jason Schwartzman, Britany Murphy, Mickey Rourke, Spun Regie: Jonas Akerlund, Spun Drehuch: Will De Los Santos, Creighton Vero, Drehjahr: 2002 FSK: 16 Starttermin: Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Spun im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film

<ug>

Sehr abgedrehte und saukomische Satire!

sys-co sagt: e-bert sagt:

Visueller Drogentrip mit Lachgarantie!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


userwertung:  stern stern stern stern stern 


Bisher haben 3 User eine Bewertung zu diesem Thema abgeben.

eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]


Dabei wurden zuletzt folgende Kommentare abgegeben:

 

name:jelli
Kommentar:   sehr geiler film kann man tausendmal sehen mit fettem soundtrack
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:28.11.2005 08:04

 

name:Irvine Welsh
Kommentar:   Dieser Film ist richtig klasse geworden, vor allem wenn man bedenkt, dass dies das erste grosse Projekt von Musicclip-regisseur jonas akerlund darstellt! Hammermäßig schnell geschnitten mit Kameraeinstellungen, die das Dilemma der Protagonisten - die zur Gänze im Drogenrausch versinken - perfekt einfangen! Der Zuschauer wird dermaßen von den dargebotenen Bildern, die teilweise extreme Überblendungen in die mittels Speed geschaffene Scheinrealität der Darsteller beinhalten, geschockt und gleichzeitig fasziniert, dass ich jeder Person, welche nicht mit starken Nerven gesegnet ist, vom Kauf dieser DVD nur abraten kann! Für alle anderen gilt: Kaufen und abtauchen in die mitreisende Welt von "Spun", welcher nicht nur audio-visuell zu gefallen weiß, sondern auch mit großartigen schauspielerischen Leistungen der Hauptdarsteller zu begeistern vermag! Absolute Highlights stellen hierbei die Performances von Mickey Rourke und Mena Suvari dar.
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:20.06.2004 20:46

 

name:piep
Kommentar:   Empfehlenswert das zu sehen befor man sich das zeug überhaupt erst in die nase bläst
Bewertung:stern stern stern 
datum:13.12.2003 10:46


eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]

seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen