munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

Sunshine - Ein Hauch von Sonnenschein

Ein Jahrhundert in drei Stunden

sunshineacht jahre hat sich der ungarische regisseur istvan szabo nach seinem letzten film "süße emma, liebe böbe" zeit gelassen. jetzt ist der neueste spielfilm des oscarpreisträgers von 1981 (für "mephisto") zu sehen. mit "ein hauch von sonnenschein", einer kanadisch-ungarisch-deutschen koproduktion, wagt szabo sein bisher größtes experiment: in drei stunden erzählt er das schicksal der in budapest lebenden, jüdischen familie sonnenschein.

ganz im stile der zur zeit so aktuellen historienschinken verbindet der filmemacher familientragödien und liebesgeschichten mit den jeweiligen politischen ereignissen und schafft damit einen recht beeindruckenden, mitunter aber sehr langatmigen und ausschweifenden film, der "ganz nebenbei" ein bild der europäischen geschichte dieses jahrhunderts von der donaumonarchie bis zur ungarischen revolution 1956 zeichnet.

der jurist ignatz sonnenschein macht zur jahrhundertwende am hofe des österreichischen kaisers als richter karriere. nur den beruflichen aufstieg vor augen, bemerkt er nicht, daß seine frau ein verhältnis mit einem anderen beginnt. jahre später ist seine ehe so zerrüttet wie die monarchie. sein sohn adam interessiert sich nicht für politik und geld. er hat nur eins im kopf: fechten. trotz seiner jüdischen herkunft darf er an den olympischen spielen 1936 in berlin teilnehmen, gewinnt sogar die goldmedaille ­ doch bald sind die nazis auch in budapest, und adam wird im kz zu tode gefoltert. sein halbwüchsiger sprößling ivan muss hilflos dabei zusehen...

knapp hundert jahre im zeitraffer, da ist ganz schön was los im hause sonnenschein, doch irgendwie ist´s stets das gleiche: liebe, hass und tod, betrug und bruderzwist, stolz und vorurteile und immer wieder zerstörte träume. noch dazu sehen die jeweiligen familienoberhäupter ignatz, adam und ivan alle aus wie ralph fiennes, der alle drei hauptrollen spielt. der ist spätestens seit "der englische patient" auf kostümfilme spezialisiert und hat sein talent mittlerweile hinlänglich bewiesen. doch diesmal wird man seiner reduzierten schauspielkunst rasch überdrüssig.

ohne wirkliche nuancen und immer genauso arrogant-distanziert sind fiennes sonnenschein-männer. mal mit vollbart, mal mit schnauzer, dann schließlich glattrasiert ­ daran ist bei szabo also der zahn der zeit zu erkennen. seltsam gehetzt (und trotzdem zu langsam!) trampelt szabo in siebenmeilenstiefeln durch die jüngste europäische geschichte. an keiner stelle bleibt die regie länger hängen, auch wenn es nötig gewesen wäre, und so wird aus szabos opus maximus ein atemloses familiendrama im zeitraffer, ohne jeden dramaturgischen höhepunkt

kinostart: 27. januar 2000

sunshine - ein hauch von sonnenschein besetzung: ralph fiennes, rosemary harris, rachel weisz, jennifer ehle, molly parker, deborah unger, james frain... regie: istván szabó  drehbuch: israel horovitz, istván szabó produzent: jonathan debin kamera: lajos koltai schnitt: michel arcand, dominique fortin kanada, ungarn, deutschland, österreich 1999 genre: drama verleih: uip orginaltitel: sunshine länge: 180min. mehr bei imdb ] <ug>

schöner abriß über das letzte jahrhundert. doch der film hat einfach seine längen! außerdem ist dreimal ralph fiennes einfach zuviel!

tragische familengeschichte, aber der film galoppiert zu sehr durch die jüngste geschichte und bietet wenig großartiges!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen