munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit

Keine Angst vor Virginia Woolf

The Hours, Von Ewigkeit zu Ewigkeit, Nicole Kidman, Julianne Moore, Michael Cunnigham, Virgina Woolf, Kino, Kinoprorgamm, München Im Jahre 1923 verschmilzt die Schriftstellerin Virginia Woolf (Nicole Kidman) beim Schreiben ihres Roman "Mrs. Dalloway" immer mehr mit ihrer Hauptperson, die sich innerlich gefangen fühlt. Aber auch Laura Brown (Julianne Moore) fühlt sich mit der Protagonistin des Buches verbunden, als sie es im Jahr 1952 liest. Sie erkennt ihren Konflikt zwischen heiler Familienwelt und ihrem Drang nach Freiheit wieder. Ein weiterer Handlungsstrang dreht sich um den todkranken Richard (Ed Harris), dessen Freundin Clarissa Vaughan (Meryl Streep) mitten in den Vorbereitungen für eine Party für ihn steckt, und die er nur liebevoll "Mrs. Dalloway" nennt...

The Hours, Von Ewigkeit zu Ewigkeit, Nicole Kidman, Julianne Moore, Michael Cunnigham, Virgina Woolf, Kino, Kinoprorgamm, München Der mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete amerikanische Schriftsteller Michael Cunningham reflektiert in seinem Bestseller "The Hours" auf geniale Weise, wie ein und derselbe Roman in drei verschiedenen Generationen von drei unterschiedlichen Frauen völlig unterschiedlich aufgenommen wird. Es entstehen drei Geschichten, die doch ihre Parallelen haben. Das Buch, das bisher als nahezu unverfilmbar galt hat Regisseur Stephen Daldry ("Billy Elliot") brilliant umgesetzt. Zwar sind die Sprünge oft radikal, aber doch immer genial verknüpft und nachvollziehbar. Dank der großartigen Hauptdarsteller ist ein Meisterwerk gelungen. Vor allem Nicole Kidman überzeugt in ihrer Darstellung der Virginia Woolf, und die künstliche Nase, die sie verpasst bekommen hat, legt das Augenmerk noch mehr auf die Tiefe und die Zerissenheit, die sie hervorragend verkörpert. Zwar ist der ganze Stoff etwas schwermütig, doch wer den Roman "Mrs. Dalloway" gelesen hat wird viele interessante Parallelen entdecken. Nicht ohne Grund konnte der Film bei den [ Oscars 2003 ] den Preis für die Beste Hauptdarstellerin abräumen.

kinostart: 27. märz 2003

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Drama, Literaturverfilmung länge: 110 min Original: The Hours Darsteller: Nicole Kidman, Julianne Moore, Meryl Streep, The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit Regie: Stephen Daldry, The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit Drehuch: David Hare, Drehjahr: 2002 FSK: 12 Starttermin: Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film

<pg>

ein genialer film! großartig!

sys-co sagt: e-bert sagt:

schon toll, aber sehr getragen und schwermütig! nichts für leute die etwas heiteres mögen!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen