munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 userwertung:  Stern Stern Stern Stern 

Was das Herz begehrt

Besser geht's nicht mehr!

Was das Herz begehrt, Kino, Kinoprorgamm, München 20 Jahre Privatfernsehen müssten eigentlich abgehärtet haben. Inzwischen dürfte vermutlich keine Obszönität mehr existieren, die noch nicht erschöpfend erörtert wurde. Man hatte sich daran gewöhnt, keine Tabus mehr gelten zu lassen. Doch wie rauschte der Blätterwald, als Uschi Glas sich letzten Sommer bis auf ein paar Stoffstreifen auszog. Wie entsetzte uns Zuschauer die splitterfasernackte Kathy Bates in 'About Schmidt'. Plötzlich wird klar: Es gibt noch ein letztes Tabu auf dieser Welt, und das ist welkes Fleisch, textilfrei präsentiert. Ihre Haut zeigt Diane Keaton jetzt in 'Was das Herz begehrt', weil sie eben trotz aller Falten genau das ist, was Jack Nicholson alias Harry Sanborn begehrt. Aber bis dahin dauert es etwa eine Stunde in dieser gelungenen Screwball-Komödie von Nancy Meyers ('Was Frauen wollen'). Harry Sanborn, ein erfolgreicher Plattenboss, hat ein Faible für junge Mädchen. Älter als 30 Jahre war nie eine Frau seines Herzens. Damit das auch so bleibt, schluckt Harry fleißig Viagra. Dies beschert ihm ausgerechnet im Ferienhaus seiner neuen Flamme einen Herzinfarkt. Während er dort seiner baldigen Genesung entgegendämmert, verliebt er sich allmählich in die Mutter seiner Freundin (Diane Keaton). Die ist eine berühmte Autorin, kultiviert und geistreich - und ungefähr in Harrys Alter. Das ist genau der Stoff, aus dem die Stücke der Komödie im Bayrischen Hof geschneidert sind: ein bisschen anzüglich, ein bisschen konstruiert, ein bisschen banal. Trotzdem lacht man und verbringt dort einen Abend, der anschließend mit Adjektiven wie 'nett' beschrieben wird. Genau so verhält es sich mit 'Was das Herz begehrt'.

Was das Herz begehrt, Kino, Kinoprorgamm, München Diane Keaton darf in ihrer Rolle endlich einmal von der hysterischen Großstadtneurotikerin zur Dame reifen, Jack Nicholson pflegt routiniert sein Image als alternder Querulant mit Charme. Die Dialoge sind akkurat und stets exakt auf die Pointen zugespitzt, das Tempo ist von Anfang an nahezu irrwitzig hoch und verliert sich bis zum Ende hin kaum. Die Kamera führt Michael Ballhaus mit der anscheinend nur ihm eigenen Eleganz. Diese hübsche romantische Komödie greift nicht nur das normalerweise in Hollywood nicht existente Thema der Liebe zwischen Menschen jenseits des 50. Geburtstages auf, sondern bietet auch ansonsten sämtliche Ingredienzien einer unterhaltsamen Romanze. Dass sich 'Was das Herz begehrt' trotz der eher konventionellen und deutlich an US-Serien und -Sitcoms erinnernden Umsetzung aber so deutlich aus dem Meer an ähnlich gearteten Produktionen heraushebt, liegt an dem superben Zusammenspiel von Keaton und Nicholson. Zwischen ihnen entwickelt sich mehr, als jedes Drehbuch vorschreiben konnte, und jede Geste besitzt hochkomisches Potential. Kurzum: Die beiden lassen der Generation Viagra ihre Würde und geben sich dennoch angenehm selbstironisch. Die Alten sind hier nicht klüger als die Jungen - aber eben auch nicht lächerlicher.

kinostart: 12. februar 2004

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Liebeskomödie länge: 117 min Original: Something's Gotta Give Darsteller: Jack Nicholson, Diane Keaton, Keanu Reeves, Was das Herz begehrt Regie: Nancy Meyers, Was das Herz begehrt Drehuch: Nancy Meyers, Drehjahr: 2003 FSK: oA Starttermin: 12.02.2004 Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Was das Herz begehrt im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film

<uf>

Jack Nicholson ist einfach der Beste! Ein toller Film!

sys-co sagt: e-bert sagt:

Tolle Darsteller, nette Story, aber ich hab Jack Nicholson schon besser erlebt!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


userwertung:  stern stern stern stern 


Bisher haben 3 User eine Bewertung zu diesem Thema abgeben.

eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]


Dabei wurden zuletzt folgende Kommentare abgegeben:

 

name:Claudia
Kommentar:   schade, dass ich nicht nehr sterne geben kann. ein grandioser film, in dem sich, sozusagen, zwei filmgrössen gegenseitig an die wand spielen. ich liebe diesen film und werde ihn bestimmt noch 50mal sehen.
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:05.02.2008 21:46

 

name:muizenkatten
Kommentar:   waar is die film?
Bewertung:stern stern 
datum:16.05.2004 17:11

 

name:Thomas
Kommentar:   Der BESTE Film, den ich seit Jahren gesehen habe. Ich habe Tränen gelach!
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:13.04.2004 14:12


eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]

seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen