munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

Wo die wilden Kerle wohnen

Wunderbare Traumwelt

Wo die wilden Kerle wohnen, Kino, Kinoprogramm, München Nur wenige hundert Wörter benötigte Maurice Sendak, um eine ganze Welt zu beschreiben. 1963 verfasste der amerikanische Illustrator und Kinderbuchautor sein schmales Bädchen 'Wo die wilden Kerle wohnen' und erschuf damit für Generationen von Kindern eine ganze Welt. Die Geschichte des frechen Jungen Max, der ohne Abendessen ins Bett geschickt wird und deswegen zu den wilden Kerlen segelt, ist bis heute ein einzigartiges Kinderbuch. Weil es seine Hauptzielgruppe, die mit überbordender Phantasie gesegneten Kinder, ernst nimmt. Mit all ihren Sorgen und Wünschen und Träumen. Auch den Alpträumen. 'Kindsein ist ein schrecklicher Zustand. Man kann sich nicht wehren', befand Sendak.
Jetzt hat sich Spike Jonze, seit 'Being John Malkovich' als originelles Regie-Wunderkind verschrien, dem Buch angenommen und es zu einem Film für die ganze Familie umgeformt. Mit einer überforderten, allein erziehenden Mutter (Catherine Keener) füllt Jonze seinen Plot, mit Rangeleien, ausgelassenen Spielen, Hüttenbauen, Eifersucht und Revierstreitigkeiten innerhalb der Kerle-Bande. Das passt gut zu der sehr knappen Vorlage, entspricht den heutigen Lebensumständen und ist harmonisch zwischen den Handlungsgrundfesten eingefügt.
Auch wenn im Vorfeld angesichts der wunderbaren Zeichnungen mit den herrlichsten Monstern aller Zeiten Skepsis angebracht sein mag, wie man das umsetzen kann - Spike Jonze hat es geschafft. Seine wilden Kerle vermitteln exakt das richtige Maß an Gänsehaut und Kuschelfaktor. Die in der 'Muppet'-Werkstatt ersonnenen Figuren überzeugen, auch in schnellen Bewegungen oder aus der Nähe. Jonzes Fantasywelt ist hübsch surreal und doch nicht zu artifiziell-abgedreht für die jüngeren Zuschauer. Eine der Vorlage rundum würdige Adaption.

Infos über den Film & Trailer im Internet: [ wodiewildenkerlewohnen-derfilm.de ]

Kinostart: 17. Dezember 2009

<uf>

Eine wunderbare Verfilmung einer kleinen, aber großartigen Geschichte!

sys-co sagt: e-bert sagt:

Ich war erstaunt, dass man aus so einem kleinen Kinderbuch so einen wunderbaren Film machen kann!

Wo die wilden Kerle wohnen - Trailer

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Mysterie, Fantasy länge: 101 min Original: Where The Wild Things Are Darsteller: Max Records, Catherine Keener, Mark Ruffalo, Wo die wilden Kerle wohnen Regie: Spike Jonze, Wo die wilden Kerle wohnen Drehuch: Spike Jonze, Drehjahr: 2008 FSK: 6 Starttermin: 17.12.2009 Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Wo die wilden Kerle wohnen im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen