gif
gif
munichx München munichx.de - Stadtmagazin für München
munichx
munichx Navigation







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
gif
BreiteSpalte München
Top
 

Aktuelle Filme von/mit Noemie Lvovsky im Kino

Diese Filme von/mit Noemie Lvovsky laufen zur Zeit im Kino! Die Termine und Infos zum Film bekommt, wenn ihr auf den Titel klickt:

 
 

Filmarchiv - Ältere Filme von/mit Noemie Lvovsky

Diese Filme laufen zur Zeit nicht im Kino! DVDs und Soundtracks bekommt ihr unter den Links zu [ Amazon ] !

Actrices - oder der Traum aus der Nacht davor

Kurzinhalt: Die gefeierte Schauspielerin Marcelline steckt mitten in den Proben für die Hauptrolle der Natalaja Petrowna in Turgenjews »Ein Monat auf dem Lande«. Bewegung statt Psychologie ist das Credo des eigenwilligen Jungregisseurs, der seine Darsteller unaufhörlich über die Bühne jagt. Unaufhörlich vergeht die Zeit auch außerhalb des Theaters, und spätestens der unverblümte Hinweis ihrer Gynäkologin erinnert Marcelline daran, dass sie kurz vor ihrem 40. Geburtstag steht, Single, kinderlos und selbst wie ein staunendes Kind in einer unbegreiflichen Welt. Begleitet von den nicht enden wollenden Ratschlägen ihrer ewig jungen, lebensfrohen Mutter schlittert Marcelline in das, was man eine ausgewachsene Sinnkrise nennt. Traum und Wirklichkeit, Hingabe und Eigensucht, Leben und Fiktion beginnen sich zu verweben und zu durchkreuzen: Da findet sich der Geist ihres verstorbenen Vaters zum nächtlichen Zwiegespräch auf dem Familiensofa ein, befreit sich Natalja Petrowna aus den Fesseln ihrer Figur, schmeckt der Kuss des allzu jungen, rätselhaft verführerischen Schauspielerkollegen Èric nicht mehr nur auf der Bühne.

genre: Drama Komödie Starttermin: länge: 108 min Original: Actrices Darsteller: Valeria Bruni Tedeschi, Noémie Lvovsky, Louis Garrel, Regie: Valeria Bruni Tedeschi, Drehuch: Valeria Bruni Tedeschi, Noémie Lvovsky, Drehjahr: 2007 FSK: 6 unsere kritik ] Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Camille: Verliebt nochmal

Kurzinhalt: Camille hat es nicht leicht. Als Schauspielerin bekommt sie nur kleine Rollen und ihr Mann Eric hat sie nach 25 Jahren Ehe verlassen. Die erwachsene Tochter will Silvester nicht mehr mit Mama feiern. Aber Camille lässt sich nicht unterkriegen. Eric geigt sie die Meinung und verreibt gekonnt einen potentiellen Käufer für die immer noch gemeinsame Wohnung. Und auch auf der Silvesterparty ihrer Freundin ist sie keine Frau von Traurigkeit. Nach der rauschenden Partynacht geschieht plötzlich ein Wunder. Camille wacht im Krankenhaus auf und ist zurück in der Vergangenheit. Man schreibt das Jahr 1985 und Camille steht noch ein Mal kurz vor ihrem 16. Geburtstag. Schnell gewöhnt sie sich an ihre neue Situation und genießt wieder das Leben mit den Freundinnen. Man lästert über die Jungs, nervt die Lehrer, und Camille spielt im Schultheater die Hauptrolle an der Seite von Eric. Sie verliebt sich zum zweiten Mal in ihn, aber sie traut ihrer Liebe nicht. Doch die Zeit drängt. Camille wird bald 16 und möchte ihre zweite Chance nutzen. Auch schwanger möchte sie auf jeden Fall wieder werden. Nur diesmal weiht sie ihre Mutter ein. Durch ihre frühere Lebenserfahrung gereift, versucht sie das Schicksal zu beeinflussen. Das amüsante, tragikomische Chaos voller Verwirrungen und Irrungen nimmt so seinen Lauf. Und Camille weiß nie, wann und ob sie wieder in der Gegenwart ankommen wird.

genre: Komödie Starttermin: 15.08.2013 länge: 120 min Original: Camille redouble Darsteller: Noémie Lvovsky, Samir Guesmi, Judith Chemla, Regie: Noémie Lvovsky, Drehuch: Noémie Lvovsky, Drehjahr: 2012 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Demain et tous les autres jours

genre: Drama Starttermin: länge: 91 min Original: Demain et tous les autres jours Darsteller: Luce Rodriguez, Noemie Lvovsky, Mathieu Amalric, Regie: Noemie Lvovsky, Drehuch: Noemie Lvovsky, Florence Seyvos, Drehjahr: 2017 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Die perfekte Ehefrau

Kurzinhalt: Erz?hlt von der Leiterin einer Haushaltsschule im Frankreich der sp?ten 1960er Jahre, in der perfekte Ehefrauen ausgebildet werden sollen. Doch nicht nur finanzielle Probleme halten Paulette auf Trab ? auch die bisher braven M?dchen werden pl?tzlich aufm?pfig.

genre: Drama Kom?die Starttermin: 05.08.2021 länge: 110 min Original: La bonne epouse Darsteller: Juliette Binoche, Yolande Moreau, Noemie Lvovsky, Regie: Martin Provost, Drehuch: Martin Provost, Severine Werba, Drehjahr: 2020 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

La belle saison - Eine Sommerliebe

Kurzinhalt: Im Frankreich der 1970er Jahre zieht die 23-jährige Delphine (Izia Higelin) vom Bauernhof ihrer Eltern nach Paris, um Engstirnigkeit und ländlichen Moralvorstellungen zu entkommen. Dort lernt sie die extrovertierte Carole (Cecile de France) kennen, mit der sie sich gemeinsam in der Frauenrechtsbewegung engagiert und sich sogleich unsterblich in sie verliebt. Es dauert nicht lange, bis auch Carole, die noch nie mit einer Frau zusammen war, ihre Gefühle für Delphine entdeckt. Ihre stürmische Affäre wird jäh unterbrochen, als Delphines Vater (Jean-Henri Compere) schwer erkrankt und sie aufs Land zurückkehren muss, um ihrer Mutter (Noemie Lvovsky) bei der Arbeit auf dem elterlichen Bauernhof zu helfen. Von Sehnsucht getrieben, beschließt Carole ihren langjährigen Freund zu verlassen und Delphine zu folgen. Für die beiden Frauen beginnt ein Sommer voller leidenschaftlicher und glücklicher Momente. Als das idyllische Landleben jedoch erste Schattenseiten zeigt, muss Delphine schon bald entscheiden, wie offen sie zu ihrer Liebe stehen kann.

genre: Drama Liebesgeschichte Starttermin: 05.05.2016 länge: 106 min Original: La belle saison Darsteller: Cecile De France, Izia Higelin, Noemie Lvovsky, Regie: Catherine Corsini, Drehuch: Catherine Corsini, Laurette Polmanss, Drehjahr: 2015 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]

Wochenenden in der Normandie

Kurzinhalt: Die befreundeten Ehepaare, Sylvette und Ulrich sowie Christine und Jean, kennen sich seit Jahrzehnten und treffen sich regelmäßig am Wochenende in den benachbarten Ferienhäusern in der Normandie. Doch plötzlich ist nichts mehr, wie es war: Die Ehe zwischen der quirligen Christine und dem verschlossenen Jean zerbricht. Das Paar trennt sich, aber beide tauchen immer wieder allein oder mit neuen Partnern im Ferienhaus auf. Der Beziehungsstress ihrer Freunde lässt auch Sylvette und Ulrich nicht unberührt.

genre: Drama Starttermin: 08.10.2015 länge: 90 min Original: Week-ends Darsteller: Karin Viard, Noémie Lvovsky, Jacques Gamblin, Regie: Anne Villaceque, Drehuch: Sophie Fillieres, Drehjahr: 2014 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei [ amazon ]



 



  Kino- & Filmsuche  
 
Kino wählen
Kalender
Kalender
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Kino wählen
Kalender
Kalender
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen