munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv

Liste aktueller Kinofilme nach Genre: Komödie

<< zur Übersicht
 

Die Termine zum gewünschten Film bekommt ihr indem Ihr auf den jeweiligen Titel klickt.


Kurzinhalt: Als sein Vater mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus muss, übernimmt der 12-jährige Teenager Kos als sein Stellvertreter kurzerhand die Leitung des finanziell angeschlagenen Familienhotels. Dabei hat sich ausgerechnet jetzt ein Scout von Ajax Amsterdam zur Talentsichtung beim Fußballtraining angemeldet. Doch auf seine drei Schwestern kann Kos sich nicht verlassen: Libbie muss für die Uni pauken, Briek ist rebellisch gegen jeden und alles und Pel einfach noch zu klein, um sinnvoll zu helfen. Außerdem vermisst sie ihre verstorbene Mutter. Zu allem Überfluss schmeißt der Hotelkoch das Handtuch und ein fieser Geldgläubiger droht, alles im Hotel zu pfänden, was nicht niet- und nagelfest ist. Das Chaos ist perfekt. Einzig seine Schulfreundin Isabel, in die er heimlich verliebt ist, steht ihm zur Seite: Ein Miss-Beach-Contest ist geplant und die Gewinnerin erhält 5.000 Euro. Das wäre die Lösung ihrer finanziellen Probleme! Die Geschwister raufen sich zusammen und entscheiden, dass Briek daran teilnehmen soll. Doch als sie sich in der Vorentscheidung den Knöchel verstaucht, hilft nur eine Scharade, um an das Preisgeld zu kommen: Kos muss an ihrer Stelle einspringen. Es ist allerdings leichter gesagt als getan, sich wie ein Mädchen zu benehmen und Kos droht schon bald, vor dem renommierten Juryvorsitzenden aufzufliegen.

>> Spielplan

Genre: Familienfilm Komödie Starttermin: 21.06.2018 länge: 82 min Original: Hotel de grote L Darsteller: Julien Ras, Frank Lammers, Abbey Hoes, Regie: Ineke Houtman, Drehuch: Sjoerd Kuyper, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinfo: "Wird dank Audrey Hepburns koboldhaftem Charme zur romantischen Märchenkomödie." (Lexikon des Internationalen Films)

Kurzinhalt: Mr. X engagiert einen Privatdetektiv, um herauszufinden, mit wem seine Frau ihn betrügt. Als der Detektiv die Frau in den Armen des millionenschweren Playboys Frank Flannagan ertappt, informiert er ihren erwartungsgemäß wütenden Ehemann, der sofort ankündigt, den Ehebrecher zu töten. Ariane, Tochter des Privatermittlers, wird Ohrenzeugin des Gesprächs und warnt Flannagan vor dem wütenden Gatten, womit eine Reihe von nachmittäglichen Treffen zwischen ihr und dem Playboy beginnt.

>> Spielplan

Genre: Komödie Liebesgeschichte Starttermin: länge: 130 min Original: Love in the Afternoon Darsteller: Gary Cooper, Audrey Hepburn, Maurice Chevalier, Regie: Billy Wilder, Drehuch: Billy Wilder, I. A. L. Diamond, Claude Anet, Drehjahr: 1957 FSK: 16 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Reality-TV-Sternchen Angie muss nach ihrem Drogenentzug wieder zurück zu ihrer Mutter ziehen. Als diese einen Zusammenbruch erleidet, hat Angie plötzlich ihre pubertierende Schwester an der Backe, dabei will sie einfach nur wieder zurück ins Fernsehen.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 31.05.2018 länge: 95 min Original: Back for Good Darsteller: Kim Riedle, Leonie Wesselow, Juliane Köhler, Regie: Mia Spengler, Drehuch: Stefanie Schmitz, Mia Spengler, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinfo: "Ein erlesener Cocktail aus Witz, cleverer Story und tollen Hollywood-Stars in Bestform, in feiner Hitchcock-Manier gemixt. Großartig." (TV TODAY)

Kurzinhalt: Als Reggie Lambert (Audrey Hepburn) aus dem Urlaub nach Paris zurückkehrt, erwartet sie Ungeheuerliches. Ehemann Charles ist ermordet aufgefunden worden. Zuvor hatte er die gemeinsamen Möbel verkauft, die Wohnung ist leer. Offenbar wollte er sich fluchtartig ins Ausland absetzen. Zu den wenigen Habseligkeiten, die er bei sich hatte, gehören vier Pässe, sein Vermögen von 250.000 Dollar jedoch ist verschwunden. Wer war Charles wirklich? Warum wollte er fliehen? Wer war sein Mörder? Unerwartete Hilfe bekommt Reggie von ihrer Urlaubsbekanntschaft Peter Joshua (Cary Grant). Die braucht sie auch dringend, denn bald schon überstürzen sich die Ereignisse. Drei Fremde tauchen auf Charles' Begräbnis auf, die nichts anderes im Sinn zu haben scheinen als sich von Charles' Tod zu überzeugen. Dann kommt ein gewisser Mr. Batholomew (Walter Matthau) vom CIA auf sie zu, der sie darüber aufklärt, dass ehemalige Soldaten-Freunde hinter Charles' Geld her waren. Als sich herausstellt, dass auch Joshua nicht derjenige ist, für den er sich ausgibt, ist die Verwirrung komplett.

>> Spielplan

Genre: Krimikomödie Starttermin: länge: 113 min Original: Charade Darsteller: Cary Grant, Audrey Hepburn, Walter Matthau, Regie: Stanley Donen, Drehuch: Peter Stone, Drehjahr: 1963 FSK: 16 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Gerade hat es sich Provinzpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) behaglich eingerichtet, da überschlagen sich die Ereignisse in Niederkaltenkirchen: "Stirb, du Sau!" hat jemand mit roter Farbe an Realschulrektor Höpfls Eigenheim geschmiert, und kurz darauf liegt dieser auch noch tot auf den Gleisen. Selbstmord? Mord? Mit der bayerischen Beschaulichkeit ist es erst mal vorbei. Stress pur für den Eberhofer Franz.

>> Spielplan

Genre: Krimikomödie Starttermin: 01.08.2013 länge: 91 min Original: Dampfnudelblues Darsteller: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Potthoff, Regie: Ed Herzog, Drehuch: Christian Zübert, Drehjahr: 2013 FSK: 12 Filmkritik Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Duke Diver (Morgan Freeman) liebt seinen Job als Manager des luxuriösen Resorts Villa Capri im kalifornischen Palm Springs. Seine Vergangenheit mag zwar nicht astrein sein. Aber wenn es darum geht, das Leben der gutgelaunten Bewohner der Villa zu einer einzigen großen Party zu machen, ist er unschlagbar. Seine Schützlinge fühlen sich im wahrsten Sinne des Wortes als "Best Ager": Er flirtet mit den Damen, pokert mit den Herren, und auf dem Golfplatz ist er sowieso der Größte. Dieses sonnige Gleichgewicht des dolce-far-niente gerät aus den Fugen, als Leo (Tommy Lee Jones) in die Villa einzieht. Der Ex-Militär und erfolgreiche Geschäftsmann entpuppt sich nicht nur als Charmebolzen, sondern obendrein als exzellenter Golfer (Single-Handicapper)! Plötzlich ist Dukes Position gefährdet, und der Machtkampf zwischen den männlichen Alpha-Tieren eröffnet. Wer ist in Zukunft die Nummer Eins? Und wer kann bei der unerwartet auftauchenden, mysteriösen und äußerst reizvollen Suzie (Rene Russo) punkten? Doch als Duke von seiner dunklen Vergangenheit eingeholt wird, ist Schluss mit den Hahnenkämpfen im Rentner-Stall. Die beiden Kontrahenten legen ihre Rivalitäten bei und machen gemeinsame Sache, um die zu stoppen, die Duke ans Leder wollen.

>> Spielplan

Genre: Krimikomödie Starttermin: 14.06.2018 länge: 93 min Original: Just Getting Started Darsteller: Morgan Freeman, Tommy Lee Jones, Rene Russo, Regie: Ron Shelton, Drehuch: Ron Shelton, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Das Leuchten der Erinnerung

Kurzinhalt: Ella (Helen Mirren) und John (Donald Sutherland) sind schon viele Jahre verheiratet. Sie sind alt geworden, beide sind nicht mehr wirklich gesund, ihr Leben wird mittlerweile von Arztbesuchen und den Ansprüchen ihrer erwachsenen Kinder bestimmt. Um ein letztes richtiges Abenteuer zu erleben, machen die beiden ihr Oldtimer-Wohnmobil namens "The Leisure Seeker" flott und verlassen stillschweigend ihr Zuhause in Wellesley, Massachusetts. Verärgert und besorgt versuchen die Kinder, sie zu finden, aber John und Ella sind schon unterwegs auf einer Reise, deren Ziel nur sie selber kennen: die US-Ostküste hinunter, bis zum Hemingway-Haus in Key West. Nachts sehen sie sich ihre Vergangenheit auf einem Diaprojektor an, tags begegnen sie dem gegenwärtigen Amerika in amüsanten oder riskanten Situationen. Mit Furchtlosigkeit, Witz und einer unbeirrbaren Liebe zueinander liefern sich die beiden einem Roadtrip aus, bei dem zunehmend ungewiss wird, wohin er sie führt.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Drama Komödie Starttermin: 04.01.2018 länge: 113 min Original: The Leisure Seeker Darsteller: Helen Mirren, Donald Sutherland, Chelle Ramos, Regie: Paolo Virzi, Drehuch: Stephen Amidon, Michael Zadoorian, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Nachdem er eine beinahe tödliche Rinderattacke überlebte, setzt ein entstellter Cafeteria-Koch (Wade Wilson) alles daran, seinen Traum zu verwirklichen, der heißeste Barkeeper Mayberrys zu werden, während er zudem noch mit dem Verlust seines Geschmacksinns zurechtkommen muss. Auf der Suche nach neuer Schärfe in seinem Leben - als auch einem Fluxkompensator - muss Wade gegen Ninjas, die Yakuza und eine Horde sexuell aggressiver Hunde kämpfen. Dabei reist er um die Welt, entdeckt die Bedeutung von Familie, Freundschaft und Flavour, findet neuen Geschmack an Abenteuern und verdient den begehrten Kaffeebecher-Titel "World's Best Lover".

>> Spielplan

Genre: Abenteuer Action Komödie Starttermin: 17.05.2018 länge: min Original: Deadpool 2 Darsteller: Morena Baccarin, Ryan Reynolds, Josh Brolin, Regie: David Leitch, Drehuch: Rob Liefeld, Fabian Nicieza, Drehjahr: 2018 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


>> Spielplan

Genre: Komödie Liebesfilm Literaturverfilmung Starttermin: länge: 114 min Original: Father Goose Darsteller: Cary Grant, Leslie Caron, Trevor Howard, Regie: Ralph Nelson, Drehuch: Peter Stone, Frank Tarloff, Drehjahr: 1964 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Der Nobelpreisträger

Kurzinhalt: Zum ersten Mal seit 40 Jahren kehrt der Literaturnobelpreisträger Daniel Mantovani in seinen Heimatort in der argentinischen Provinz zurück, um die Ehrenbürgerwürde anzunehmen. Doch was als nostalgische Reise an die Quelle seiner literarischen Inspiration beginnt, wird für den berühmten Autor bald zum allzu realen Höllentrip. Mantovani freut sich darauf, seine erste Liebe, die alten Freunde und Bekannten aus seiner Heimat wiederzusehen. So scheint dann zunächst auch alles perfekt . Doch Bewunderung und Stolz schlagen bald um in Neid und Missgunst, und als er von einer jugendlichen Dorfschönheit im Hotelzimmer aufgesucht wird, nimmt das Unheil unerbittlich seinen Lauf.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 02.11.2017 länge: 118 min Original: El ciudadano ilustre Darsteller: Oscar Martinez, Dady Brieva, Andrea Frigerio, Regie: Gaston Duprat, Mariano Cohn, Drehuch: Gaston Duprat, Drehjahr: 2016 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Das "erste Mal" am Tag des Abschlussballs - drei Mädchen schließen einen Pakt, denn sie können "es" nicht erwarten. Doch leider haben sie die Rechnung ohne ihre überfürsorglichen Eltern gemacht. Die bekommen nämlich zufällig Wind davon und starten umgehend eine unbeholfene, überaus chaotische und abslolut bizarre Nacht-und-Nebel-Aktion, um den Plan ihrer Kinder zu vereiteln.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 12.04.2018 länge: 102 min Original: Blockers Darsteller: Leslie Mann, Ike Barinholtz, John Cena, Regie: Kay Cannon, Drehuch: Drehjahr: 2018 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Als der renommierte Pariser Jura-Professor Pierre Mazard (Daniel Auteuil) seine algerischstämmige Studentin Neila (Camelia Jordana) in deren erster Vorlesung verbal auseinander nimmt, filmen einige Studenten den Vorfall und stellen ihre Aufnahmen ins Internet. Da Mazard in seiner Standpauke nicht mit rassistischen Klischees gegeizt hat, ist der Skandal perfekt. Um einem Disziplinarverfahren zu entgehen, verdonnert ihn die Uni-Leitung, eine seiner Studentinnen bis ins Finale eines Rhetorik-Wettbewerbs zu coachen: Ausgerechnet Neila! Die ist ebenfalls alles andere als begeistert, lässt sich jedoch von Professor Mazard zu einer Zusammenarbeit überreden. Die gestaltet sich jedoch alles andere als einfach, denn Neila ist mindestens so stur und voreingenommen wie ihr Professor. Und als sie erahnt, weshalb der sich ihrer angenommen hat, droht der Plan des Professors auf ganzer Linie zu scheitern.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 14.06.2018 länge: 97 min Original: Le brio Darsteller: Daniel Auteuil, Camelia Jordana, Yasin Houicha, Regie: Yvan Attal, Drehuch: Victor Saint Macary, Yael Langmann, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Die kleine Hexe (2018)

Kurzinhalt: Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Familienfilm Komödie Starttermin: 01.02.2018 länge: 103 min Original: Die kleine Hexe Darsteller: Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody, Momo Beier, Regie: Mike Schaerer, Drehuch: Matthias Pacht, Drehjahr: 2018 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Die letzte Sau

Kurzinhalt: Es sind schwarze Tage für den Schweinebauern Huber. Sein Hof ist pleite. Die kleine Landwirtschaft ist nicht länger gegenüber den Agrarfabriken konkurrenzfähig. Und als schließlich vom Himmel ein Meteorit fällt und Hubers Hof in Schutt und Asche legt, hat Huber nichts mehr – außer einer letzten Sau. Zusammen mit diesem Schwein verlässt Huber die Ruine, welche einmal sein Hof war, und beginnt ein Leben als Heimatloser, als Vagabund und Indianer. Huber findet Gefallen an diesem Leben. Er ist jetzt ein Rebell und begegnet auf seiner Reise Menschen, denen es ähnlich erging wie ihm. Kleine, die von den Großen kaputt gemacht wurden. Für diese Kleinen erhebt sich Huber zum Widerstand und wird zum Symbol für Unruhe und Freiheit. Huber tut, was er für richtig hält. Denn in einer Welt, in der ein gesunder, fleißiger und ehrlicher Mensch nicht mehr in der Lage ist, für sich selbst zu sorgen, kann etwas nicht stimmen. Seine Botschaft: So geht´s nicht weiter! Und Recht hat er.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 29.09.2016 länge: 86 min Original: Die letzte Sau Darsteller: Rosalie Thomass, Christoph Maria Herbst, Golo Euler, Regie: Aron Lehmann, Drehuch: Stephan Irmscher, Aron Lehmann, Drehjahr: 2016 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Es war Liebe auf den ersten Blick, damals, als sie gemeinsam abgetaucht sind, im warmen, klaren Wasser des Roten Meeres. Perfekte Harmonie und vollstes Vertrauen in den anderen, allerdings nur unter Wasser. Vielleicht hätten sie nie auftauchen dürfen? Jetzt, viele Ehejahre später, giften sich Joana (Aglaia Szyszkowitz) und Valentin (Devid Striesow) nur noch an. Eine Sitzung bei einem Paartherapeuten (Erwin Steinhauer) scheint die letzte Rettung für die Beziehung. Seine Versuche die Probleme der beiden in den Griff zu bekommen scheitern, schließlich weiß Joana immer schon vorher was ihr Mann sagen will, warum ihn überhaupt zu Wort kommen lassen. Doch nicht nur das Paar hat Probleme – auch der Therapeut scheint in Schwierigkeiten zu stecken.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Liebesfilm Starttermin: 28.06.2018 länge: 90 min Original: Die Wunderübung Darsteller: Devid Striesow, Aglaia Szyszkowitz, Erwin Steinhauer, Regie: Michael Kreihsl, Drehuch: Drehjahr: 2018 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Dieses bescheuerte Herz

Kurzinhalt: Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny (Elyas M'Barek) ziemlich unterhaltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler. In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty (Nadine Wrietz) muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen. Diese zwei Welten prallen aufeinander, als der Vater von Lenny (Uwe Preuss), ein Herzspezialist, seinen Sohn dazu verpflichtet, sich um seinen Patienten David zu kümmern: David kennt hauptsächlich Operationssäle, Lenny kennt jeden Club in der Stadt. Um bequem davonzukommen, hilft er David vorerst bei den simplen Dingen, die der Junge unbedingt noch erleben möchte: coole Klamotten kaufen, einen Sportwagen klauen, solche Sachen. Dabei merkt er schnell, dass Davids Leben an einem seidenen Faden hängt. Das ist zu viel Verantwortung für den Lebemann Lenny. Außerdem will David jetzt Mädchen kennenlernen, sich verlieben, wie soll Lenny das organisieren? Aber da hängt er schon fest in einer Freundschaft, so ernsthaft, so intensiv, so ausgelassen, als gäbe es kein Morgen – und das stimmt ja vielleicht.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Tragikomödie Starttermin: 21.12.2017 länge: 106 min Original: Dieses bescheuerte Herz Darsteller: Elyas M'Barek, Philip Noah Schwarz, Nadine Wrietz, Regie: Marc Rothemund, Drehuch: Maggie Peren, Andi Rogenhagen, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: länge: 50 min Original: Ein Dorf steht Kopf Darsteller: Vitus Droppelmann, Claudia Maria Haas, Julian Rehrl, Regie: Sebastian Schindler, Drehuch: Sebastian Schindler, Drehjahr: 2018 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinfo: "Seinen eigentlichen Witz bezieht der Film aus der ins Bizarre übersteigerten Nebenhandlung, die die Liebesgeschichte bricht und aufs köstlichste karikiert." (Lexikon des Internationalen Films)

Kurzinhalt: Ein reicher Wirtschaftsboß und Junggeselle mit leicht frauenfeindlichem Charakter überredet eine hübsche, kluge und gewitzte Sekretärin zu einer luxuriösen Bermuda-Reise. Doch die Erfüllung seiner Erwartungen tritt nicht ein: sie leidet zunächst an nervösem Ausschlag, dann am übertriebenen Genuß von Alkohol. Schließlich dreht sich, in jeder Hinsicht, der Spieß um.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: länge: 99 min Original: That Touch of Mink Darsteller: Cary Grant, Doris Day, Gig Young, Regie: Delbert Mann, Drehuch: Stanley Shapiro, Nate Monaster, Drehjahr: 1961 FSK: 16 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Einmal bitte alles

Kurzinhalt: Isi ist 27 und steckt in einer ordentlichen Quarter-Life-Crisis fest. Während sie an ihrem Traum, Illustratorin zu werden, festhält, mutiert der Rest der Welt zu veganen Erwachsenen mit perfekten Lebensentwürfen. Nur Isis Träume scheinen irgendwie ein Ablaufdatum zu besitzen. Zu gerne hätte sie "einmal bitte alles"!

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 20.07.2017 länge: 85 min Original: Einmal bitte alles Darsteller: Luise Heyer, Maxi Schaffroth, Patrick Güldenberg, Regie: Helena Hufnagel, Drehuch: Sina Flammang, Madeleine Fricke, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Max und Annies wöchentliche Spieleabende für Paare erreichen ein völlig neues Niveau, als Max' charismatischer Bruder Brooks eine Mordfall-Ermittlungsparty arrangiert - inklusive falscher Gangster und Pseudo-FBI-Agenten. Als Brooks dann gekidnappt wird, gehört das natürlich zum Spiel... oder? Doch als die sechs ehrgeizigen Spieler ihre Ermittlungen aufnehmen und verbissen um den Sieg kämpfen, begreifen sie allmählich, dass weder dieses "Spiel" noch Brooks selbst das sind, was sie zu sein vorgeben. Im Laufe dieser total chaotischen Nacht geraten die Freunde bis über die Ohren in einen Schlamassel, dem keiner von ihnen gewachsen ist, weil sie durch ständig neue Wendungen verblüfft werden. Da es keine Regeln, keine Punkte und auch keine Anhaltspunkte gibt, wer hier eigentlich die Finger im Spiel hat, könnte sich dieses Erlebnis zum größten Spaß aller Zeiten entwickeln... oder für alle das plötzliche Aus bedeuten.

>> Spielplan

Genre: Action Komödie Krimi Starttermin: 01.03.2018 länge: 100 min Original: Game Night Darsteller: Rachel McAdams, Jesse Plemons, Jason Bateman, Regie: John Francis Daley, Jonathan Goldstein, Drehuch: Ryan J. Gilmer, Mark Perez, Drehjahr: 2018 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Grießnockerlaffäre

Kurzinhalt: Der restalkoholisierte Franz Eberhofer wird am Morgen nach einer rauschenden Polizisten-Hochzeit von einem schwer bewaffneten SEK-Kommando geweckt, das sich leider nicht vom Besen der Oma (Enzi Fuchs) vertreiben lässt. Der Kollege Barschl (Francis Fulton-Smith) ist mit einem Messer im Rücken tot aufgefunden worden. Und blöderweise ist die Tatwaffe, ausgerechnet Franz' Taschenmesser, zweifelsfrei zu identifizieren, da sein Name eingraviert ist. Dass der Dahingeschiedene Franz' ungeliebter Vorgesetzter und erklärter Erzfeind ist, macht die Sache auch nicht besser. Gut, dass sein Alt-Hippie-Vater (Eisi Gulp) ihm ein schönes Alibi zusammenlügt. Aber ermitteln muss der Franz eben doch selber. Zum Glück ist Kumpel Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) zur Stelle, um mit ihm gemeinsam den delikaten Fall aufzuklären. Privat ist der Franz auch gefordert. Denn der Papa kocht vor Eifersucht, seit die Jugendliebe der Oma, der kauzige Paul (Branko Samarovsk), aufgetaucht ist und sich daheim breit macht. Und niht nur das. Weil Paul nichts anderes verträgt, kocht die Oma nur noch Grießnockerlsuppe. Heikel wird es für Franz auch, als er bei Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) haarscharf an einem Heiratsantrag vorbei schrammt.

>> Spielplan

Genre: Komödie Krimi Starttermin: 03.08.2017 länge: 99 min Original: Grießnockerlaffäre Darsteller: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Potthoff, Regie: Ed Herzog, Drehuch: Stefan Betz, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Ein Inder in Irland – der junge Ragdan hat schon vor einigen Jahren Reißaus genommen vor den traditionellen Heiratsplänen, die sich sein Vater für ihn ausgedacht hat. In Sligo, einem kleinen irischen Küstenort, hat er bei seinem Onkel ein neues Leben gefunden, neue Freunde, riesige Wellen und vor allem die große Liebe: Maeve, die er auf keinen Fall verlieren möchte. Ausgerechnet am Abend seiner Geburtstagsparty, bei der Ragdan es mächtig krachen lässt, stößt er Maeve vor den Kopf. Als hätte er nicht genug damit zu tun, seine Beziehung zu retten, steht plötzlich sein Vater vor der Tür – und zwar mit einem Geburtstagsgeschenk, das für Ragdans indisch-irische Ohren völlig absurd klingt: einem Schlachthof, den er zusammen mit seinem Vater in einen Halal-Betrieb verwandeln soll. In dem kleinen Dörfchen, in dem die Arbeit knapp ist, sorgt das neue Unternehmensprojekt für einigen Aufruhr. Egal wer schon einmal etwas mit Fleisch zu tun hatte, wird angeheuert, um die Dorfbewohner mit Halal-Gulasch zu besseren Menschen zu machen. Doch die haben ihre eigenen Vorstellungen – vom Fleischgenuss und von interkultureller Geselligkeit. Zwischen allen Stühlen sitzt nun Ragdan, der plötzlich nicht nur um Maeve, sondern auch um den dörflichen Frieden kämpfen muss.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 21.06.2018 länge: 94 min Original: Halal Daddy Darsteller: Sarah Bolger, Colm Meaney, Art Malik, Regie: Conor McDermottroe, Drehuch: Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Der hochsensible Theodore (Joaquin Phoenix) lebt davon, anrührende persönliche Briefe für andere Menschen zu verfassen. Seine gescheiterte langjährige Beziehung hat ihm das Herz gebrochen – umso aufgeschlossener reagiert er auf sein neues Betriebssystem, das ihm als intuitive, eigenständige Persönlichkeit angepriesen wird. Als Theodore das System startet, lässt er sich von "Samanthas" freundlicher Stimme (Scarlett Johansson) bezaubern, denn sie stellt sich mit viel Verständnis, Sensibilität und erstaunlichem Humor auf ihn ein. Samanthas und Theodores Bedürfnisse und Sehnsüchte ergänzen sich, entwickeln sich weiter, ihre Freundschaft wird intensiver – bis sie sich schließlich ineinander verlieben.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Liebesfilm Starttermin: 27.03.2014 länge: 126 min Original: Her Darsteller: Amy Adams, Scarlett Johansson, Joaquin Phoenix, Regie: Spike Jonze, Drehuch: Spike Jonze, Drehjahr: 2013 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Gut situiert und etwas gelangweilt leben die Gartenarchitektin Evi Müller-Todt (Katja Riemann) und ihr Mann Claus (Oliver Masucci), ein Schönheitschirurg, in ihrer gepflegten Villa. Auf der Suche nach einer neuen Haushaltshilfe, schaltet Claus in bester Rotweinlaune eine Anzeige: "Sklave/in gesucht". Nicht wenig erstaunt über die Ansammlung kuriosester Gestalten in Lack und Leder vor ihrer Haustür, muss Claus feststellen, dass seine Anzeige allzu wörtlich genommen worden ist. Auf Wunsch der schockierten Evi schickt er alle wieder nach Hause. Doch dann stehen plötzlich Bartos (Samuel Finzi) und seine Frau Lana (Lize Feryn) vor der Tür. Gepflegt, gebildet und dienstfertig, sind die beiden bereit sich freiwillig in ein Herr-Knecht-Verhältnis zu begeben. Die beiden Paare vereinbaren eine Probephase. Nach anfänglichen Schwierigkeiten finden die Müller-Todts zunehmend Gefallen am Verwöhnprogramm ihres neuen Hauspersonals und wähnen sich im Paradies. Doch das Blatt wendet sich! Als sich im Garten immer mehr billige Arbeitskräfte für den von Bartos angeregten Poolbau tummeln, gerät die Situation zunehmend außer Kontrolle.

>> Spielplan

Genre: Drama Satire Schwarze Komödie Starttermin: 03.05.2018 länge: 110 min Original: HERRliche Zeiten Darsteller: Katja Riemann, Andrea Sawatzki, Oliver Masucci, Regie: Oskar Roehler, Drehuch: Jan Berger, Thor Kunkel, Drehjahr: 2017 FSK: 16 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft

Kurzinhalt: Es spukt wieder in der Schule von Felix (Oskar Keymer). Diesmal treibt aber nicht der wohlwollende Schulgründer Otto Leonhard (Otto Waalkes) sein Unwesen, sondern die verhasste und vor langer Zeit verstorbene Direktorin Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki). Ein Zufall lässt den seinerzeit geschrumpften und skelettierten Schülerschreck wieder auferstehen. Derweil ist Felix genervt von seinen Eltern (Axel Stein und Julia Hartmann). Denn kaum läuft es für ihn am Otto-Leonhard-Gymnasium unter der Leitung von Schuldirektorin Dr. Schmitt-Gössenwein (Anja Kling) so richtig gut, wollen seine Eltern mit ihm nach Dubai umziehen, weil sein Vater dort einen neuen Job annehmen möchte. Felix ist dagegen und wünscht sich, dass seine Eltern auch mal gezwungen sein sollten, das zu tun, was er will. Dieser Wunsch geht schneller in Erfüllung als Felix es erwartet hat, denn nach einem unfreiwilligen Aufeinandertreffen mit Hulda werden seine Eltern plötzlich geschrumpft. Mitten in der Nacht stehen sie plötzlich völlig erschöpft und hilfesuchend neben seinem Bett, nachdem sie sich auf abenteuerliche Weise nach Hause gekämpft haben. Auf einmal ist Felix derjenige, der sich um seine Eltern kümmern muss, was gar nicht so einfach ist. Gemeinsam mit seinen Freunden schmiedet er einen Plan, wie er seine Eltern wieder groß machen und die Schule vor Hulda retten kann, die "Schmitti" gefangen hält und versucht, die Macht an sich zu reißen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Action Komödie Starttermin: 18.01.2018 länge: 99 min Original: Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft Darsteller: Anja Kling, Axel Stein, Julia Hartmann, Regie: Tim Trageser, Drehuch: Gerrit Hermans, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Lehrer Franz übt seinen Beruf mit Leidenschaft aus und ist deshalb bei seinen Schülern überaus beliebt. Als Sita entdeckt, dass Franz sich manchmal in einen Frosch verwandelt, setzt sie gemeinsam mit den anderen Kindern alles daran, ihrem Lehrer zu helfen, Fliegen für ihn zu fangen und ihn vor gefährlichen Tieren zu schützen. Dann aber übernimmt ein neuer Direktor die Schule, und die Lage spitzt sich zu. Der neue Schulleiter schätzt Franz' liberale Methoden gar nicht. Außerdem hat er selbst ein dunkles Geheimnis.

>> Spielplan

Genre: Fantasy Komödie Starttermin: 15.06.2017 länge: 83 min Original: Meester Kikker Darsteller: Yenthe Bos, Wine Dierickx, Paul Kooij, Regie: Anna van der Heide, Drehuch: Mieke de Jong, Drehjahr: 2015 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Renee (Amy Schumer) weiß sehr wohl wie es ist, gerade so knapper Durchschnitt in der Welt der Schönen zu sein. Doch ihr Selbstbild ändert sich buchstäblich schlagartig mit einem ungebremsten Sturz vom Fitnessrad: plötzlich sieht sie sich wunderschön, auch wenn ihre Umgebung das nicht genauso erkennt und der Kopf dazu noch ganz schön brummt. Mit ganz neuem Selbstvertrauen klettert sie unerwartet auf der Karriereleiter einer Kosmetikfirma nach oben und gewinnt endlich den Respekt der von ihr so bewunderten Chefin Avery LeClaire (Michelle Williams). Doch was passiert, wenn sich die anfängliche Wirkung verflüchtigt und die Realität wieder einsetzt?

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 10.05.2018 länge: 110 min Original: I Feel Pretty Darsteller: Amy Schumer, Michelle Williams, Emily Ratajkowski, Regie: Abby Kohn, Marc Silverstein, Drehuch: Abby Kohn, Marc Silverstein, Drehjahr: 2018 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Sie war die berühmteste Person der Welt – nach Bill Clinton. Als erste Amerikanerin vollzog Tonya innerhalb eines Wettbewerbs gleich zwei sogenannten Dreifach-Axel – einer der anspruchsvollsten Sprünge im Eiskunstlauf. Ihr Name wird jedoch für alle Zeiten mit dem schlecht geplanten und stümperhaft durchgeführten Attentat auf ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan in Verbindung bleiben, das ihre Erzrivalin trainingsunfähig machen und Tonya den Sieg in den amerikanischen Meisterschaften sichern sollte – doch es kam anders. Mit viel schwarzem Humor erzählt der Film die unglaubliche, aber wahre Geschichte der Eiskunstläuferin Tonya Harding, um die sich einer der größten und verrücktesten Skandale der Sportgeschichte spannt.

>> Spielplan

Genre: Biografie Drama Komödie Starttermin: 22.03.2018 länge: 120 min Original: I, Tonya Darsteller: Margot Robbie, Allison Janney, Sebastian Stan, Regie: Craig Gillespie, Drehuch: Steven Rogers, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Die Geschichte einer zarten Liebe, die in dem geschützten Kosmos eines Großmarkts, inmitten einer Atmosphäre von familiärer Freundschaft und Zugehörigkeit, gedeiht und außerhalb des Marktes keine Chance hätte: Christian (Franz Rogowski) ist neu im Großmarkt. Schweigend taucht er in das unbekannte Universum ein: die langen Gänge, die ewige Ordnung der Warenlager, die surreale Mechanik der Gabelstapler. Bruno (Peter Kurth), der Kollege aus der Getränkeabteilung, nimmt sich seiner an, zeigt ihm Tricks und Kniffe, wird ein väterlicher Freund. Und dann ist da noch Marion (Sandra Hüller) von den Süßwaren, die ihre kleinen Scherze mit Christian treibt. Als er sich in sie verliebt, fiebert der ganze Großmarkt mit. Doch Marion ist verheiratet – aber nicht sehr glücklich, wie es heißt.

>> Spielplan

Genre: Tragikomödie Starttermin: 24.05.2018 länge: 125 min Original: In den Gängen Darsteller: Franz Rogowski, Sandra Hüller, Peter Kurth, Regie: Thomas Stuber, Drehuch: Clemens Meyer, Thomas Stuber, Drehjahr: 2018 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Immer nur rammeln wie ein Pornostar mag ja für so manchen Zeitgenossen ein erstrebenswerter Traum sein. Nicht aber für Pornostar Alex Gaul (Antoine Monot, Jr.), der sich vor der Kamera zu höherem berufen fühlt. Shakespeare! Oder wäre es doch wenigstens eine Hauptrolle in einem der Heimatfilme, die seine Großmutter (Grit Boettcher) so liebt! Dann könnte die an Lungenkrebs erkrankte Frau ruhig sterben. Gut, dass der Hauptdarsteller der Heimatfilme Zacharias Zucker (Antoine Monot, Jr.) Alex so ähnlich sieht. Könnte man da für den guten Zweck nicht einmal tauschen? Allerdings ist Zucker im echten Leben alles andere als der nette Herr aus dem Fernsehen. Vom Realitätsschock geblendet, schlägt Alex Zucker nieder. Während Zucker gut verwahrt im Bootshaus am Ufer des Wörthersees vor sich hinschimmelt, wird Alex' Gehirn langsam zu Brei. Die giftige, von Missgunst geprägte Atmosphäre an dem Heimatfilmset auf der einen Seite und die olympischen Höchstleistungen, die Produzent Edwin Hammersau (Franz Meiller) auf der anderen Seite am Pornofilmset abverlangt, setzen Alex mit dem einhergehenden Schlafmangel immer deutlicher zu. Als der Senderchef (Ilja Richter) zu Besuch weilt, plappert Alex Unzusammenhängendes vor der Kamera daher. Während Redakteurin (Gerit Kling) und Produzent 1 (Lars Montag) und Produzent 2 (Tobias Schönenberg) angesichts dieses Totalausfalls um ihre berufliche Weiterexistenz bangen, ist nur einer fein raus: Alex - der Star des Films. Der möchte aber nur von einer geliebt werden: von der bezaubernden Yve (Anna Julia Kapfelsberger). Die aber glaubt, er sei der stets ausfallende Kotzbrocken Zucker.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 31.10.2013 länge: 88 min Original: Kaiserschmarrn Darsteller: Antoine Monot Jr., Anna Julia Kapfelsperger, Franz Meiller, Regie: Daniel Krauss, Drehuch: Daniel Krauss, Lasse Nolte, Drehjahr: 2013 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so ziehen alle beide zwischen Trotz, Wut und Resignation immer wieder sämtliche Gefühlsregister.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 19.04.2018 länge: 95 min Original: Lady Bird Darsteller: Saoirse Ronan, Laurie Metcalf, Tracy Letts, Regie: Greta Gerwig, Drehuch: Greta Gerwig, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Jeder verdient eine große Liebesgeschichte. Aber für den 17-jährigen Simon Spier ist es etwas komplizierter: Er muss Familie und Freunden noch erzählen, dass er schwul ist, und kennt nicht einmal die Identität des Klassenkameraden, in den er sich online verliebt hat. Beide Probleme zu lösen, erweist sich als gleichzeitig unglaublich witzig, angsteinflößend und lebensverändernd.Eine Coming-of-Age Geschichte über die spannende Reise auf der Suche nach sich selbst und der ersten Liebe.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Liebesfilm Starttermin: 28.06.2018 länge: 110 min Original: Love, Simon Darsteller: Nick Robinson, Jennifer Garner, Josh Duhamel, Regie: Greg Berlanti, Drehuch: Elizabeth Berger, Isaac Aptaker, Drehjahr: 2018 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Die lebensfrohe Aurora (Agnes Jaoui) hat zwei Töchter, ist geschieden und steht mitten im Leben. Doch plötzlich wird ihre Welt durcheinandergewirbelt: Aurora erfährt, dass sie Großmutter wird, fliegt aus ihrem Job und muss zu allem Überfluss feststellen, dass Älterwerden nicht so einfach ist. Von Beratungsterminen beim Jobcenter, verrückt spielenden Hormonen, Konflikten mit ihren Töchtern und misslungenen Dates, wird Aurora mit den Herausforderungen des Lebens konfrontiert. Als Aurora dann ihrer Jugendliebe Christophe wiederbegegnet, wird aber alles noch einmal ganz anders. Mit Hilfe ihrer besten Freundin Mano und ihren beiden Töchtern erlebt Aurora mehr und mehr, dass man etwas loslassen muss, um neu beginnen zu können.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 26.04.2018 länge: 89 min Original: Aurore Darsteller: Agnes Jaoui, Thibault de Montalembert, Pascale Arbillot, Regie: Blandine Lenoir, Drehuch: Anne-Francoise Brillot, Benjamin Dupas, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Als Monsieur (Christian Clavier) und Madame Prioux (Catherine Frot) eines Abends nach Hause kommen, trauen sie ihren Augen nicht: Während ihrer Abwesenheit hat sich ein gewisser Patrick (Sebastien Thiery) in ihrer Wohnung eingenistet. Der merkwürdige junge Mann sei zu seinen Eltern zurückgekehrt, behauptet er, weil er ihnen endlich seine Verlobte vorstellen möchte. Die Prioux fallen aus allen Wolken. Denn die Ehe der beiden ist kinderlos geblieben. Und doch scheint alles darauf hinzudeuten, dass Patrick wirklich ihr Sohn ist. Sollten die Prioux etwa vergessen haben, dass sie Eltern eines erwachsenen Kindes sind? Handelt es sich bei der absurden Angelegenheit um einen üblen Scherz? Oder ist Patrick schlicht ein gerissener Betrüger mit unlauteren Absichten? Fakt ist allerdings, dass Madame Prioux darunter leidet, niemals Mutter geworden zu sein und mit der Zeit beginnt sie, Patrick in ihr Herz zu schließen.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 21.06.2018 länge: 86 min Original: Momo Darsteller: Christian Clavier, Catherine Frot, Sebastien Thiery, Regie: Vincent Lobelle, Sebastien Thiery, Drehuch: Sebastien Thiery, Pascale Arbillot, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Der Hauptheld Max nimmt, nachdem er seinen Job im Werk und die Hoffnung auf eine glückliche Zukunft verloren hat, das zufällige Angebot seiner Ex-Klassenkameradin an – als Striptease-Tänzer zu arbeiten. Max muss nicht nur einen neuen Beruf erlernen, sondern auch seine Tätigkeit von seiner Frau Anna verheimlichen. Als das Geheimnis entdeckt wird, kommt es zum Zerwürfnis in der Familie. Um das Vertrauen der geliebten Frau zurück zu gewinnen, bittet er seine Striptease-Tänzer-Kollegen um Hilfe. Mit Hilfe seiner Freunde im Gepäck wird Max eine Reihe lustiger und dämlicher Situationen auf dem Weg zur Harmonie in der Familie erleben.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 21.06.2018 länge: 96 min Original: Nochnaya smena Darsteller: Igor Jijikine, Vladimir Yaglych, Pavel Derevyanko, Regie: Marius Balchunas, Drehuch: Drehjahr: 2018 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Durch eine spritzige neue Wendung liegt der Fokus des Remakes auf Leonardo (Eugenio Derbez), einem egoistischen, verwöhnten, reichen Frauenheld aus Mexikos reichster Familie, und Kate (Anna Faris), einer hart arbeitenden alleinerziehenden Mutter dreier Kinder, angeheuert um Leonardos Luxus-Yacht nach einer Party sauber zu machen. Nachdem Leonardo Kate ungerechter Weise feuert und sich weigert, sie zu bezahlen, fällt Leonardo im Feierrausch von Bord und wacht ohne Erinnerungen an der Küste Oregons auf. Kate taucht im Krankenhaus auf und, um sich an ihm zu rächen, überzeugt sie Leonardo, dass sie verheiratet sind und schickt ihn zur Arbeit – zum ersten Mal in seinem Leben. Obwohl er zu Beginn sehr überfordert und unbeholfen agiert, findet er sich in seinem neuen Leben langsam zurecht. Mit der Zeit verdient er sich den Respekt seiner "Familie" und Kollegen. Aber kann die neue Familie Bestand haben, wenn Leonardos Milliardärs-Familie nach ihm suchen und sein Gedächtnis jederzeit zurückkehren kann? Oder wird er die Puzzleteile zusammenfügen können und für immer weggehen?

>> Spielplan

Genre: Komödie Romance Starttermin: 14.06.2018 länge: 112 min Original: Overboard Darsteller: Eugenio Derbez, Anna Faris, Eva Longoria, Regie: Rob Greenberg, Drehuch: Rob Greenberg, Bob Fisher, Leslie Dixon, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Ein Wochenende allein zuhause mit den Kindern – und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt.

>> Spielplan

Genre: Abenteuer Familienfilm Komödie Starttermin: 12.04.2018 länge: 90 min Original: Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes Darsteller: Stefan Kurt, Luna Paiano, Maxwell Mare, Regie: Manuel Flurin Hendry, Drehuch: Matthias Pacht, Manuel Flurin Hendry, Jann Preuss, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Nachdem der Streit zwischen den beiden Gartenzwerg-Familien Zinnoberrot und Blaublut endlich begraben werden konnte und Gnomeo seine Julia heiraten durfte, begeben sich die einstigen Rivalen gemeinsam nach London und leben dort friedlich Gartenzaun an Gartenzaun. Nichts kann das Zwergen-Idyll stören, so scheint es. Doch dann verschwinden plötzlich Gartenzwerge spurlos in der ganzen Stadt, was die heile Zwergen-Welt gehörig aus den Fugen geraten lässt. Die Lage ist knifflig, aber Gnomeo und Julia bekommen professionelle Unterstützung vom furchtlosen Beschützer der Gartenzwerge – kein Geringerer als der berühmte Meisterdetektiv Sherlock Gnomes. Gemeinsam mit ihm und seinem Assistenten Watson begeben sie sich auf ein bis in die Zipfelmützen spannendes Abenteuer mit der Mission: Rettet die Gartenzwerge!

>> Spielplan

Genre: Abenteuer Animation Komödie Starttermin: 03.05.2018 länge: 87 min Original: Sherlock Gnomes Darsteller: Regie: John Stevenson, Drehuch: Kevin Cecil, Andy Riley, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Eric steckt mitten in der Midlife-Crisis: Seine Frau steigt in der Lokalpolitik auf, der Teenager-Sohn entfremdet sich täglich mehr von ihm und sein Job als Buchhalter langweilt ihn unsäglich. Als er abends seine gewohnten Bahnen im Schwimmbad zieht, bemerkt er plötzlich etwas Merkwürdiges: Eine bunt zusammengemischte Gruppe an Männern gleitet rhythmisch neben ihm durchs Becken. Den Synchronschwimmern fehlt jedoch noch ein Mann, um tatsächlich kunstvollere Schwebefiguren ins Wasser zu zaubern. Unversehens wird Eric in der herzlichen Amateurtruppe aufgenommen. Und während das Ballett in Badehosen tatsächlich immer besser wird, findet auch Eric neuen Mut, sein Leben nochmal auf den Kopf zu stellen und seiner Frau zu beweisen, dass weitaus mehr in ihm steckt, als sie für möglich hielt.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Romance Starttermin: 07.06.2018 länge: 103 min Original: Swimming with Men Darsteller: Charlotte Riley, Rupert Graves, Jim Carter, Regie: Oliver Parker, Drehuch: Aschlin Ditta, Drehjahr: 2018 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Lady Sandra Abbott (Imelda Staunton) ist nach 35 Ehejahren rundum zufrieden mit ihrem Leben. Ihr Mann Mike (John Sessions), der es als Polizeibeamter zu höchsten Ehren, zu einem Adelstitel gebracht hat, feiert seinen Ruhestand. Doch die Party auf dem Abbott-Landsitz endet mit einem Eklat. Sandra entdeckt, dass Mike, für den sie alles, auch ihre eigenen Träume, opferte, sie seit Jahren betrügt – mit ihrer besten Freundin. Geschockt verlässt sie ihn und zieht Hals über Kopf bei ihrer Schwester Bif (Celia Imrie) in London ein, mit der sie seit Jahren nur noch sporadisch Kontakt hatte. Doch die unkonventionelle, rebellische Bif zögert nicht lange und versucht, ihre steife, versnobte Schwester aufzumuntern. Und dazu gehört auch eine Tanzgruppe rüstiger Senioren, unter ihnen der sympathische Charlie (Timothy Spall), die zusammen ihre Freundschaft und das Leben feiern. Widerwillig lässt sich Sandra auf dieses große Abenteuer ein. Sie ahnt nicht, dass sie beim Tanzen nicht nur zu sich selbst, sondern auch neue romantische Hoffnung finden wird.

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 31.05.2018 länge: 117 min Original: Finding Your Feet Darsteller: Imelda Staunton, Timothy Spall, Joanna Lumley, Regie: Richard Loncraine, Drehuch: Meg Leonard, Nick Moorcroft, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Marlo hat gerade erst ihr drittes Kind bekommen, als ihr Bruder ihr ein besonderes Geschenk macht: Eine "Night Nanny", die sich nachts um die Kinder kümmern soll. Marlo ist zunächst skeptisch gegenüber dem Gedanken, Hilfe von einer fremden Person anzunehmen, doch als sie die junge, schlaue und witzige Nanny namens Tully kennenlernt, entwickelt sich eine einzigartige Freundschaft zwischen den beiden Frauen.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 31.05.2018 länge: 96 min Original: Tully Darsteller: Charlize Theron, Mackenzie Davis, Mark Duplass, Regie: Jason Reitman, Drehuch: Diablo Cody, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Sophie und Hugo sind frisch verliebt, haben einen kleinen bezaubernden Sohn, Gulliver, und heiraten im siebten Himmel. Von Sophies skeptischem Sohn Bastien, der schon die Trennung am Horizont sieht, wollen sie sich nichts vermiesen lassen. Bastien hat schon zu viele Väter kommen und gehen sehen und weil nicht nur Sophie nach drei Ehen drei Kinder hat, sondern auch die Väter fleißig weiter heiraten, ergibt das nach Patchwork-Arithmetik: 6 Halbschwestern/-brüder, 8 Erziehungsberechtigte und ebenso viele Zuhause. Sophie, Hugo und ihre 6 Elternkollegen haben eine komplexe Freizeitlogistik entwickelt, die die Kinder nicht nur von einem Zuhause zum nächsten, sondern auch vom Cello zum Ballett, vom Schach- zum Klavierunterricht delegiert. Ihre Kinder sind Nomaden und das geht denen maximal auf die Nerven. Eines Tages drehen Bastien und seine Halbgeschwister den Spieß um und Sophie und Hugo sehen sich mit einer Sorgerechtsrevolution konfrontiert. Die Sprösslinge haben eine Altbauwohnung gekapert, sie fordern Residenzstabilität und überreichen den 8 Elternteilen einen sorgfältig erdachten Betreuungsplan, nach dem die Eltern um die Nachwuchs-WG zirkulieren sollen. Es kommt zu einem Patchwork-Ping-Pong, bei dem Sophie und Hugo plötzlich gezwungen sind, nicht mehr nur für sich, sondern für die Gemeinschaft zu denken. Das bedeutet Chaos, und noch viel mehr.

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 17.05.2018 länge: 95 min Original: C'est quoi cette famille?! Darsteller: Julie Gayet, Thierry Neuvic, Julie Depardieu, Regie: Gabriel Julien-Laferriere, Drehuch: Francois Desagnat, Camille Moreau, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Hans nennt seine Freundin "Heinz" – das sagt eigentlich schon alles über ihre Beziehung. Sie sind ein ganz normales Paar, dessen Liebe in die Jahre gekommen ist. Genaugenommen ins Achte. Hans arbeitet im Copyshop und Heinz, eigentlich Schauspielerin, ist zur Synchronstimme einer Zeichentrickampel verkommen. Die Abende verbringen sie in trauter Zweisamkeit Chips essend und Video spielend in Jogginghose auf dem Sofa. Kurz gesagt: Ihrer Beziehung ist das gewisse Etwas abhandengekommen. Das fällt ihnen allerdings erst auf, als sie an ihrem Jahrestag ins Kino gehen, ein Liebesfilm steht auf dem Programm. Nur die romantische Stimmung von der Leinwand will nicht so recht auf die beiden überspringen. Als Hans dem Ex-Freund von Heinz auch noch bereitwillig ihre Nummer gibt, statt eine Eifersuchtsszene zu machen, schrillen bei Heinz alle Alarmglocken: Das kann keine echte Liebe sein! Pragmatisch wie die beiden sind, erstellen sie eine Liste mit all den "Sachen", die zu einer filmreifen Liebe gehören: Romantik, Sehnsucht, Leidenschaft, Eifersucht und Drama – die großen Gefühle eben. Hochmotiviert beginnen Hans und Heinz, diese Liste abzuarbeiten und stellen fest: Im wahren Leben ist nichts wie im Film!

>> Spielplan

Genre: Komödie Starttermin: 31.05.2018 länge: 107 min Original: Zwei im falschen Film Darsteller: Laura Tonke, Marc Hosemann, David Bredin, Regie: Laura Lackmann, Drehuch: Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon

 



  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen