gif
gif
munichx München munichx.de - Stadtmagazin für München
munichx
munichx Navigation







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
gif
BreiteSpalte München
Top
 userwertung:       

Cinderella Story

Märchenstunde

Cinderella Story, Kino, Kinoprorgamm, München Es war einmal ein Märchen, das wurde wieder und wieder verfilmt – und doch konnten ihm alle diese Adaptionen nichts anhaben. Die Geschichte der Gebrüder Grimm rund um das arme Aschenputtel, das von seiner bösen Stiefmutter geknechtet wird und incognito auf einem Ball den allseits begehrten Königssohn erobert, erweist sich bis heute als wahrhaft unverwüstlich. Immer neue Varianten gibt es, allein in diesem Jahr war bereits eine namens „Der Prinz und ich“ in den Kinos zu besichtigen. In „Cinderella Story“ ist der Prinz nun der Star des Football-Teams an der High School, das bedauernswerte Aschenputtel Sam (Hillary Duff) muss sich, statt Erbsen zu zählen, als Bedienung im Diner der intriganten Stiefmutter verdingen. Auf dem Ball, der großen Halloween-Party der Schule, verliert Sam dann auch ganz zeitgemäß nicht einen Schuh auf der Palasttreppe, sondern lässt einfach ihr Handy liegen...

Cinderella Story, Kino, Kinoprorgamm, München So sehen moderne Märchen aus, und Regisseur Mark Rosman hat einige witzige Szenen gefunden, in denen er die Banalität des amerikanischen Mittelstandes ganz ordentlich aufs Korn nimmt. Die Stiefschwestern sind zwei hohlköpfige Gucci-Schnepfen, und die Stiefmutter zeigt meistens keinerlei Gemütsregung – da sie sich gerade wieder eine neue Ladung Botox injizieren ließ. Rosman kombiniert den alt gedienten Märchenstoff geschickt mit aktuelleren Kinoschnulzen wie „E-Mail für dich“ oder „Pretty in Pink“. Das ist wenig originell, und auch die Kameraarbeit bietet kaum optische Finessen. Doch junge Mädchen, denen Hillary Duff ohnehin aus der Fernsehserie „Lizzy McGuire“ bekannt ist, dürften sich mit dieser flotten, zuckersüßen romantischen Komödie sicherlich bestens unterhalten fühlen.

infos über den film im internet: [ cinderellastory.de ]

kinostart: 07. oktober 2004