munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv

Liste aktueller Kinofilme nach Genre: Drama

<< zur Übersicht
 

Die Termine zum gewünschten Film bekommt ihr indem Ihr auf den jeweiligen Titel klickt.


Auguste Rodin

Kurzinhalt: Paris, 1880. Der ebenso skandalträchtige wie erfolgreiche Bildhauer Auguste Rodin (Vincent Lindon) wähnt sich am Ziel seiner Träume. Mit 40 Jahren erhält er seinen ersten Staatsauftrag: "Das Höllentor" - inspiriert von Dantes "Göttlicher Komödie" - soll als Bronzeportal den Eingang des neuen Kunstgewerbemuseums im Pariser Louvre schmücken. Sechs Meter hoch und vier Meter breit, setzt sich das gigantische Hochrelief aus später so berühmten Einzelskulpturen wie "Der Denker" und "Der Kuss" zusammen – eine alles verschlingende Arbeit, die zu Rodins Lebenswerk wird. Eine Phase manischen Schaffens beginnt, die durch Rodins Begegnung mit der hochtalentierten, 24 Jahre jüngeren Camille Claudel (Izia Higelin) noch intensiver wird. Mehr als ein Jahrzehnt lang ist seine Schülerin auch seine Geliebte, eine Beziehung zwischen zwei Genies, die ebenso leidenschaftlich wie turbulent verläuft. Denn Camille ist eine emanzipierte Frau, Rodin handwerklich absolut ebenbürtig und - genau wie Rodin - ihrer Zeit weit voraus. Anerkennung für diese Qualitäten verwehrt das Genie ihr aber zeit seines Lebens. Dass sie ihn nicht nur mit seiner Lebensgefährtin, der Bauerntochter Rose Beuret (Severine Caneele), teilen muss, sondern auch mit zahlreichen anderen Affären, führt schließlich zum Bruch. Inspiriert von der Modernität seiner Geliebten stürzt sich Rodin mit noch größerer Besessenheit in seine Arbeit, erlebt Triumphe und Niederlagen - und gilt mit 60 Jahren schließlich als wohl größter Bildhauer aller Zeiten, vergleichbar nur mit Michelangelo.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Biografie Drama Liebesfilm Starttermin: 31.08.2017 länge: 121 min Original: Rodin Darsteller: Vincent Lindon, Izia Higelin, Severine Caneele, Regie: Jacques Doillon, Drehuch: Jacques Doillon, Drehjahr: 2017 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle für seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (Mckenna Grace) übernommen und lebt mit ihr in einem Küstenstädtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenjährigen nicht unbemerkt, und so taucht eines Tages Franks gebieterische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pläne der wohlhabenden Bostonerin für ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinander zu reißen. Als die familiären Spannungen zunehmen, bekommen Onkel und Nichte jedoch Unterstützung von ihrer resoluten Vermieterin und besten Freundin Roberta (Octavia Spencer) - und von Marys Lehrerin Bonnie. In ihrer Fürsorge für ihre hochbegabte Schülerin nähert sich die junge Frau auch Marys attraktivem Onkel an.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 13.07.2017 länge: 101 min Original: Gifted Darsteller: Chris Evans, Mckenna Grace, Lindsay Duncan, Regie: Marc Webb, Drehuch: Tom Flynn, Drehjahr: 2017 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Bibi & Tina - Tohuwabohu total!

Kurzinhalt: Das Tohuwabohu ist perfekt: Bibi und Tina begegnen einem ruppigen Ausreißer, der sich als Mädchen entpuppt und von seiner Familie verfolgt wird. Das Familienoberhaupt ist weltfremd, engstirnig und stur, den kann man nicht überzeugen und selbst Bibi kommt mit Hexerei nicht weiter. Außerdem ist Schloss Falkenstein "under construction" und der Graf völlig überfordert, während Alex ein internationales Musik-Festival auf Falkenstein plant und sich seinem Vater widersetzt. Und als wäre das nicht genug, wird Tina schließlich auch noch entführt. Bei all dem Chaos wird am Ende eines ganz klar: Wirkliche Veränderungen entstehen durch gemeinsame Aktionen und Anstrengungen, nicht durch Hexerei.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Drama Komödie Starttermin: 23.02.2017 länge: 111 min Original: Bibi & Tina - Tohuwabohu total! Darsteller: Lea van Acken, Lina Larissa Strahl, Max von der Groeben, Regie: Detlev Buck, Drehuch: Detlev Buck, Bettina Börgerding, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Das Löwenmädchen

Kurzinhalt: In einer kleinen Provinzstadt in Norwegen kommt im Winter 1912 ein Mädchen zur Welt, dessen ganzer Körper von feinen blonden Härchen bedeckt ist. Für die damalige Wissenschaft ein kurioser, ein interessanter Fall. Evas Mutter stirbt bei der Geburt und ihr Vater, der Stationsmeister Arctander, will zunächst von dem "Löwenmädchen" nichts wissen. Doch die kleine Eva wächst heran. Abgeschottet und versteckt vor der Neugier der Außenwelt, erschafft sie sich ihre eigene Welt, bis sie eines Tages den Mut findet, der Enge ihres Lebens zu entfliehen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Literaturverfilmung Starttermin: 14.09.2017 länge: 118 min Original: Lovekvinnen Darsteller: Lara Braukmann, Sara Braukmann, Eveline Bär, Regie: Vibeke Idsoe, Drehuch: Vibeke Idsoe, Drehjahr: 2016 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinfo: "Bewegendes Kinoerlebnis. Alejandro Amenábar hat auf magische Weise dieses Unglücksleben in ein bewegend großes lyrisches Melodram verwandelt." (DER SPIEGEL)

Kurzinhalt: Ramón lebt im Haus seines Bruders, wird gepflegt und umsorgt von seiner Schwägerin Manuela. Vier Frauen lieben Ramón, betört von seiner Persönlichkeit, seinem Witz, seiner Sanftheit, seiner Klugheit - und Ramón liebt sie alle, auch wenn er lieber sterben möchte. Und er weiß, daß ihm dabei nur der Mensch, der ihn wirklich liebt, helfen wird.

>> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 10.03.2005 länge: 119 min Original: Mar adentro Darsteller: Javier Bardem, Belén Rueda, Mabel Rivera, Regie: Alejandro Amenábar, Drehuch: Alejandro Amenábar, Drehjahr: 2004 FSK: 12 Filmkritik Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Samir, ein Kranfahrer aus einer Vorstadt von Paris, verliebt sich Hals über Kopf in Agathe. Er findet heraus, dass sie Schwimmlehrerin ist, und um ihr näherzukommen, gibt er sich als Nichtschwimmer aus, obwohl er eigentlich sehr gut schwimmen kann. Aber seine Schwindelei fliegt nach der dritten Stunde auf - und Agathe hasst Lügner! Enttäuscht flieht sie nach Island zu einem internationalen Bademeisterkongress. Agathe hat aber nicht mit der Sturheit von Samir gerechnet, den selbst ein Ozean nicht aufhalten kann.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Liebesfilm Starttermin: 25.05.2017 länge: 83 min Original: L'effet aquatique Darsteller: Samir Guesmi, Florence Loiret Caille, Didda Jonsdottir, Regie: Solveig Anspach, Jean-Luc Gaget, Drehuch: Solveig Anspach, Jean-Luc Gaget, Drehjahr: 2016 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Der Stern von Indien

Kurzinhalt: 1947 kommen Lord Mountbatten (Hugh Bonneville) und seine Frau Edwina (Gillian Anderson) nach Delhi. Als Vizekönig soll Mountbatten die britische Kronkolonie in die Unabhängigkeit entlassen. In seinem Palast arbeiten nicht weniger als 500 indische Bedienstete, darunter der junge Hindu Jeet (Manish Dayal), der hier unverhofft seine einstige Flamme wiedertrifft, die schöne Muslima Aalia (Huma Qureshi). Es ist eine verbotene Liebe, denn eine Verbindung zwischen Angehörigen der verfeindeten Religionen kommt nicht in Frage. Als Mountbatten die neuen Staaten Indien und Pakistan gründet, brechen schwere Unruhen aus. Jeet verliert seine Familie und die geliebte Aalia.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Biografie Drama Historienfilm Liebesfilm Starttermin: 10.08.2017 länge: 107 min Original: Viceroy's House Darsteller: Gillian Anderson, Hugh Bonneville, Manish Dayal, Regie: Gurinder Chadha, Drehuch: Paul Mayeda Berges, Moira Buffini, Gurinder Chadha, Drehjahr: 2017 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Der Wein und der Wind

Kurzinhalt: Es ist Spätsommer im Burgund und die Weinernte steht bevor. Der dreißigjährige Jean (Pio Marmai) kehrt nach vielen Jahren der Funkstille auf das idyllische Familienweingut zurück. Sein Vater liegt im Sterben und seine Geschwister Juliette (Ana Girardot) und Jeremie (Francois Civil), die das Gut in der Zwischenzeit aufrechterhalten haben, können jede Unterstützung gebrauchen. So wie sich jedes Erntejahr nach den Jahreszeiten richtet, erkennen die Geschwister, dass manch offene Wunden auch über die Jahre hinweg nicht heilen. Gemeinsam müssen sie entscheiden, ob die Familientradition weitergeführt werden soll oder jeder seinen eigenen Weg geht.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 10.08.2017 länge: 114 min Original: Ce qui nous lie Darsteller: Pio Marmai, Ana Girardot, Francois Civil, Regie: Cedric Klapisch, Drehuch: Cedric Klapisch, Santiago Amigorena, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Die 22-jährige Claudia lebt alleine in Guadalajara, Mexiko. Als sie mit einer Blinddarmentzündung im Krankenhaus landet, lernt sie Martha kennen, eine alleinerziehende Mutter von vier Kindern, die trotz ihrer AIDS-Erkrankung voller Lebensfreude ist. Als Martha Claudia nach ihrer OP einsam nach Hause gehen sieht, lädt sie die junge Frau zu sich nach Hause ein. Ohne großes Aufheben wird Claudia Teil von Marthas eigenwilliger, turbulenter Familie, in der sie erstmals Zusammenhalt, Spaß und gemeinsame Mahlzeiten erlebt. Zunächst ist die junge Einzelgängerin vom lebhaften Haushalt überfordert, fühlt sich der Familie aber bald zugehörig und wächst langsam in die Rolle der Ersatzmutter hinein. Als Martha auf einer gemeinsamen Reise ans Meer zusammenbricht, steht Claudia plötzlich vor der Frage: Ist sie bereit, sich vollends in die Familie zu integrieren und für die Kinder künftig die Verantwortung zu übernehmen?

>> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 10.07.2014 länge: 95 min Original: Los insolitos peces gato Darsteller: Lisa Owen, Ximena Ayala, Sonia Franco, Regie: Claudia Sainte-Luce, Drehuch: Claudia Sainte-Luce, Drehjahr: 2013 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Die Erfindung der Wahrheit

Kurzinhalt: In Washington, wo politische Einflussnahme hinter den Kulissen ein lukratives Geschäft ist, ist Elizabeth Sloane (Jessica Chastain) der Star der Branche. Die brillante, selbstsichere und völlig skrupellose Lobbyistin der alteingesessenen Kanzlei George Dupont ist berüchtigt für ihr einzigartiges Talent, ihre Rücksichtslosigkeit und ihre zahllosen Erfolge. Um ans Ziel zu kommen, tut sie alles. Für die mächtige Waffenlobby ist sie die Frau der Stunde, um ein neues unliebsames Waffengesetz zu verhindern. Doch Sloane verfolgt ihre eigenen Ziele und wechselt nach einem Streit mit Dupont überraschend die Seiten. Die Waffenlobby sieht sich plötzlich einer unberechenbaren Gegnerin gegenüber. Sloane nimmt den härtesten Kampf ihrer Karriere in Angriff und beginnt zu ahnen, dass der Preis für den Erfolg etwas zu hoch sein könnte.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Thriller Starttermin: 06.07.2017 länge: 133 min Original: Miss Sloane Darsteller: Jessica Chastain, Mark Strong, John Lithgow, Regie: John Madden, Drehuch: Jonathan Perera, Drehjahr: 2016 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Die göttliche Ordnung

Kurzinhalt: Schweiz, 1971: Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die mit ihrem Mann, den zwei Söhnen und dem missmutigen Schwiegervater in einem beschaulichen Dorf im Appenzell lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Die Dorf- und Familienordnung gerät jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenwahlrecht einzusetzen, über dessen Einführung die Männer abstimmen sollen. Von ihren politischen Ambitionen werden auch die anderen Frauen angesteckt und proben gemeinsam den Aufstand. Beherzt kämpfen die züchtigen Dorfdamen bald nicht nur für ihre gesellschaftliche Gleichberechtigung, sondern auch gegen eine verstaubte Sexualmoral. Doch in der aufgeladenen Stimmung drohen Noras Familie und die ganze Gemeinschaft zu zerbrechen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 03.08.2017 länge: 96 min Original: Die göttliche Ordnung Darsteller: Marie Leuenberger, Maximilian Simonischek, Rachel Braunschweig, Regie: Petra Biondina Volpe, Drehuch: Petra Biondina Volpe, Drehjahr: 2017 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Die Schöne und das Biest (2017)

Kurzinhalt: Die kluge und anmutige Belle lebt mit ihrem Vater Maurice ein beschauliches Leben, das nur durch die Avancen des Dorfschönlings Gaston gestört wird. Als Maurice in die Fänge eines Ungeheuers gerät, bietet die mutige junge Frau ihre Freiheit im Austausch gegen das Leben ihres Vaters an. Trotz ihrer Furcht lernt sie mit der Zeit, hinter die abscheuliche Fassade der Bestie zu blicken, und erkennt deren innere Schönheit.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Drama Fantasy Starttermin: 16.03.2017 länge: 130 min Original: Beauty and the Beast Darsteller: Emma Watson, Dan Stevens, Luke Evans, Regie: Bill Condon, Drehuch: Stephen Chbosky, Evan Spiliotopoulos, Drehjahr: 2016 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Die Wunde (2017)

Kurzinhalt: Eastern Cape in Südafrika. Xolani, ein stiller Fabrikarbeiter, reist in ein abgelegenes Camp in den Bergen, um als Mentor an einem uralten Beschneidungsritual der Xhosa teilzunehmen. Dabei soll er sich vor allem um Kwanda kümmern, einen rebellischen Teenager aus Johannesburg. Während Kwanda in einer Hütte auf die Heilung seiner Wunde wartet, trifft Xolani heimlich seinen alten Freund Vija wieder, einen verheirateten Mann, den er nur einmal im Jahr, am Rande des Rituals sieht. Wie immer haben die beiden wilden Sex, doch diesmal gesteht Xolani dem Freund auch seine Liebe. Als Kwanda, der selbst schwul ist, hinter das Geheimnis seiner Mentoren kommt, steht Xolani vor einer folgenschweren Entscheidung.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 14.09.2017 länge: 88 min Original: Inxeba Darsteller: Nakhane Toure, Bongile Mantsani, Niza Jay Ncoyini, Regie: John Trengove, Drehuch: Malusi Bengu, Thando Mgqolozana, Drehjahr: 2017 FSK: 16 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Dunkirk (2017)

Kurzinhalt: Hunderttausende britischer und alliierter Truppen sind im Mai 1940 von der deutschen Armee eingeschlossen. Am Strand von Dünkirchen haben sie sich bis ans Meer zurückgezogen – und befinden sich in einer ausweglosen Situation.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Kriegsfilm Starttermin: 27.07.2017 länge: 107 min Original: Dunkirk Darsteller: Tom Hardy, Kenneth Branagh, Cillian Murphy, Regie: Christopher Nolan, Drehuch: Christopher Nolan, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica

Kurzinhalt: Marina und Orlando lieben sich und planen eine gemeinsame Zukunft. Sie arbeitet als Kellnerin und singt leidenschaftlich gern, der 20 Jahre ältere Geliebte hat ihretwegen seine Familie verlassen. Doch als die beiden nach Marinas ausgelassener Geburtstagsfeier in einem Restaurant nach Hause kommen, wird Orlando plötzlich leichenblass, reagiert nicht mehr. Im Krankenhaus können die Ärzte nur noch seinen Tod feststellen. Die Ereignisse überschlagen sich: Marina sieht sich mit den unangenehmen Fragen einer Kommissarin konfrontiert, und Orlandos Familie begegnet ihr mit Wut und Misstrauen. Seine Noch-Ehefrau schließt sie von der Beerdigung aus; die gemeinsame Wohnung, die auf dem Papier Orlando gehört, soll sie möglichst rasch verlassen. Marina ist eine Transgender-Frau, und die Familie des Verstorbenen fühlt sich durch ihre sexuelle Identität bedroht. Mit der gleichen Energie, mit der sie früher dafür gekämpft hat, als Frau zu leben, pocht Marina nun erhobenen Hauptes auf ihr Recht auf Trauer. Und wenn schon nicht ihre Umgebung, so ist doch der Film ganz auf ihrer Seite und zeigt die zunehmend ins Abseits gedrängte Protagonistin als starke, lebenskluge - fantastische - Frau.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 07.09.2017 länge: 104 min Original: Una mujer fantastica Darsteller: Daniela Vega, Francisco Reyes, Luis Gnecco, Regie: Sebastian Lelio, Drehuch: Sebastian Lelio, Gonzalo Maza, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Final Portrait

Kurzinhalt: Während einer Parisreise im Jahr 1964 wird der junge Schriftsteller und Kunstliebhaber James Lord von seinem Freund gefragt, ob er ihm für ein Porträt Modell sitzen würde. Geschmeichelt und fasziniert sagt er zu, denn es handelt sich dabei um niemand geringeren als Alberto Giacometti. Lord hat keine Ahnung, worauf er sich da eingelassen hat. Schon bald erhält der junge Amerikaner Einblicke in den faszinierenden, intensiven, wunderschönen und stellenweise völlig chaotischen und irritierenden Schaffensprozess des weltbekannten Künstlers. Das Bild will nicht fertig werden, und aus Tagen werden Wochen. Termine werden verschoben, weil der Meister gerade nicht in Stimmung ist, oder lieber bei Rotwein im Bistro sitzt, als seiner Kunst nachzugehen. Weil er ganze Gesichtszüge wieder übermalt oder gar absolut an seinem Werk zweifelt. Oder erst einmal Konflikte zwischen Ehefrau und Geliebter gelöst werden müssen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Biografie Drama Starttermin: 03.08.2017 länge: 94 min Original: Final Portrait Darsteller: Geoffrey Rush, Armie Hammer, Clemence Poesy, Regie: Stanley Tucci, Drehuch: Stanley Tucci, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Hampstead Park - Aussicht auf Liebe

Kurzinhalt: Die eigenwillige Amerikanerin Emily Walters (Diane Keaton) passt nur auf den ersten Blick in die gediegene Nachbarschaft Hampsteads und findet ihre affektierten Freundinnen zunehmend öde. Als Emily eines Tages zufällig beobachtet, wie ein Fremder im Park von einer Gruppe Schläger attackiert wird, beschließt sie, zu handeln: Sie ruft die Polizei und kümmert sich um ihn. Sofort ist sie fasziniert von dem kauzigen Donald Horner (Brendan Gleeson), der so gar nicht ihrem bisherigen Männerbild entspricht. Donald, der bereits seit 17 Jahren in einer selbstgezimmerten, schäbigen Hütte im weitläufigen Park lebt, soll daraus vertrieben werden und einem Luxusbauprojekt weichen. Entschlossen und zum großen Entsetzen ihrer Freunde stellt sie sich im Kampf um sein Zuhause auf die Seite des Außenseiters. Für alle überraschend entspinnt sich eine ungewöhnliche Liebesgeschichte um das ungleiche Pärchen - fern von gesellschaftlichen Konventionen und Zwängen, die den beiden den Weg in eine neue Welt eröffnet.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Liebesfilm Starttermin: 24.08.2017 länge: 103 min Original: Hampstead Darsteller: Diane Keaton, James Norton, Brendan Gleeson, Regie: Joel Hopkins, Drehuch: Robert Festinger, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Helle Nächte (2017)

Kurzinhalt: Der in Berlin lebende Bauingenieur Michael erhält die Nachricht vom Tod seines Vaters. Zusammen mit seinem 14-jährigen Sohn Luis, zu dem er seit Jahren keinen Kontakt mehr hat, reist er zum Begräbnis in die Einsamkeit des nördlichen Norwegens, wohin sich Michaels Vater vor langer Zeit zurückgezogen hatte. Nach dem Begräbnis verbringen Michael und Luis noch einige Tage in der Region. Ihre erste gemeinsame Reise, von der sich Michael erhofft, seinem Sohn näher zu kommen, gestaltet sich schwieriger als erwartet. Der tägliche Umgang miteinander ist für beide ungewohnt und Luis´ Verletzungen wegen der jahrelangen Abwesenheit seines Vaters stehen zwischen ihnen. In den langen Tagen der Sommersonnenwende, in denen es auch nachts nicht dunkel wird, versucht Michael den Kreislauf der Wiederholungen zu durchbrechen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 10.08.2017 länge: 86 min Original: Helle Nächte Darsteller: Georg Friedrich, Tristan Göbel, Marie Leuenberger, Regie: Thomas Arslan, Drehuch: Thomas Arslan, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Hikari - Radiance

Kurzinhalt: Misako schreibt mit großer Leidenschaft an Hörfassungen von Kinofilmen für Menschen mit Sehbehinderungen. Bei einer Vorführung begegnet sie dem Fotografen Nakamori, der allmählich erblindet. In seinen Werken entdeckt sie eine seltsame Verbindung zu ihrer Vergangenheit – und gemeinsam eröffnen sich die beiden eine strahlende Welt, die für Misakos Augen bislang unsichtbar war.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Liebesgeschichte Starttermin: 14.09.2017 länge: 103 min Original: Hikari Darsteller: Tatsuya Fuji, Mantaro Koichi, Ayame Misaki, Regie: Naomi Kawase, Drehuch: Naomi Kawase, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Kairo im Jahr 2009, zwei Jahre vor der ägyptischen Revolution. Khalid ist Filmemacher und arbeitet an einem Porträt seiner Heimatstadt. Immer wieder sieht er seine Bilder an, als warte er darauf, dass sie einen Sinn ergeben. Die Geschichten seiner Protagonisten und Protagonistinnen scheinen von irgendwoher aus seinem Inneren zu stammen, in der Außenwelt sucht er nach Anknüpfungspunkten, doch je mehr er sucht, desto mehr scheinen sie zu verschwinden. Nicht abrupt, sondern in Momenten voller Zartheit verabschiedet er sich von seiner Freundin, die ihn verlässt, von seiner kranken Mutter, von Freunden, die auf Besuch in der Stadt waren. Für sie stellt Kairo einen Fixpunkt da: Der Eine hat Bagdad verlassen und lebt als Flüchtling in Berlin, der Andere ist dort geblieben, der Dritte lebt im aufgewühlten Beirut. Als sie beschließen, Khalid Videomaterial aus ihren Städten zu schicken, geht es weniger darum, ihm bei seinem Film zu helfen, als dadurch die Verbindung zu etwas aufrechtzuerhalten, was sie noch in Kairo verorten, wohl wissend, dass es bereits ein Phantasma ist.

>> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 07.09.2017 länge: 118 min Original: Akher ayam el madina Darsteller: Khalid Abdalla, Laila Samy, Hanan Youssef, Regie: Tamer El Said, Drehuch: Tamer El Said, Rasha Salti, Drehjahr: 2016 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


In Zeiten des abnehmenden Lichts

Kurzinhalt: Ostberlin, im Frühherbst 1989. Wilhelm Powileit (Bruno Ganz), hochdekoriertes SED-Parteimitglied und Patriarch der Familie, wird heute 90 Jahre alt. Für die DDR, in die er 1952 aus dem mexikanischen Exil zurückkehrte und die er aus Überzeugung mit aufbaute, naht der 40. Geburtstag - es wird der letzte sein. Wilhelm und seine Frau Charlotte (Hildegard Schmahl), einander in inniger Verbitterung verbunden, rüsten sich für Wilhelms Ehrentag. Nachbarn, Genossen und singende Pioniere treten an, um dem Genossen Powileit zu gratulieren, Blumen zu überreichen und ihm einen weiteren Orden zu verleihen. Charlotte hofft auf die Unterstützung der Familie: ihr Sohn Kurt (Sylvester Groth), der 1956 aus den Arbeitslagern der UdSSR nach Ostberlin gekommen ist und in Ostberlin als Historiker arbeitet, Kurts russische Frau Irina (Evgenia Dodina), die er heimlich betrügt, und auch Charlottes erwachsener Enkel Sascha (Alexander Fehling) haben ihre festen Plätze im parteikonformen Jubiläumsspektakel. Doch Sascha wird heute nicht wie gewohnt den Tisch fürs kalte Buffet aufbauen. Er ist, nur wenige Tage zuvor, in den Westen abgehauen. Die Nachricht platzt in die Festgesellschaft wie eine Bombe. Während Kurts Schwiegermutter Nadeshda Iwanowna (Nina Antonowa) in Wodka geschwängerter Runde ihre russischen Weisen anstimmt, rechnet die verzweifelte Irina mit ihrer Schwiegertochter Melitta (Natalia Belitski) und der ganzen Gesellschaft ab. Haushaltshilfe Lisbeth (Gabriela Maria Schmeide) fegt die Scherben zusammen und auch Charlottes Freundin Stine (Angela Winkler) versucht zu retten, was zu retten ist. Doch je weiter das Fest dem Ende zugeht, umso mehr brechen sich Geheimnisse ihre Bahn. Die Veränderung ist nicht mehr aufzuhalten. Es ist die Zeit des abnehmenden Lichts.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 01.06.2017 länge: 101 min Original: In Zeiten des abnehmenden Lichts Darsteller: Bruno Ganz, Hildegard Schmahl, Alexander Fehling, Regie: Matti Geschonneck, Drehuch: Wolfgang Kohlhaase, Drehjahr: 2017 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


>> Spielplan

Genre: Drama Musical Starttermin: länge: 50 min Original: Industrial Symphony No. 1: The Dream of the Broken Hearted Darsteller: Michael J. Anderson, Nicolas Cage, Laura Dern, Regie: David Lynch, Drehuch: Drehjahr: 1990 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Jugend ohne Gott

Kurzinhalt: Zach (Jannis Niewöhner) macht sich widerwillig auf in das Hochleistungs-Camp der Abschlussklasse. Im Gegensatz zu seinen Kommilitonen hat er kein Interesse daran, auf die renommierte Rowald Universität zu kommen. Obwohl sie ihn nicht versteht, ist die ehrgeizige Nadesh (Alicia von Rittberg) von dem Einzelgänger fasziniert und versucht, ihm näherzukommen. Zach wiederum interessiert sich mehr für das geheimnisvolle Mädchen Ewa (Emilia Schüle), das im Wald lebt und sich mit Diebstählen über Wasser hält. Als Zachs Tagebuch verschwindet und ein Mord geschieht, scheint der fragile Zusammenhalt der jugendlichen Elite an sich selbst zu zerbrechen. Nur der vermeintlich moralisch integre Lehrer (Fahri Yardim) versucht zu helfen, aber dafür ist es schon zu spät.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Literaturverfilmung Science-Fiction Starttermin: 31.08.2017 länge: 114 min Original: Jugend ohne Gott Darsteller: Alicia von Rittberg, Jannik Schümann, Jannis Niewöhner, Regie: Alain Gsponer, Drehuch: Alex Buresch, Matthias Pacht, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


>> Spielplan

Genre: Animation Drama Romance Starttermin: länge: 130 min Original: Koe No Katachi Darsteller: Regie: Naoko Yamada, Drehuch: Reiko Yoshida, Drehjahr: 2016 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Die extrem introvertierte Maria (Alexandra Borbely) und ihr neuer Kollege Endre (Geza Morcsanyi) stellen durch einen Zufall fest, dass sie Nacht für Nacht denselben Traum teilen. Verwirrt und erstaunt über diese intime Verbindung suchen die beiden zaghaft auch tagsüber die Nähe des anderen.

>> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 21.09.2017 länge: 116 min Original: Teströl es lelekröl Darsteller: Geza Morcsanyi, Alexandra Borbely, Zoltan Schneider, Regie: Ildiko Enyedi, Drehuch: Ildiko Enyedi, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Eigentlich wollte der 92-jährige Eduard Leander (Jürgen Prochnow) noch einmal allein auf eine letzte Reise gehen. Seine Frau ist gerade gestorben, zu Tochter Uli (Suzanne von Borsody) und Enkelin Adele (Petra Schmidt-Schaller) hat er kaum Kontakt. Auch die beiden Frauen haben ein schwieriges Verhältnis zueinander. Uli übt ständig Kritik am unsteten Lebensstil ihrer Tochter, die ihr Studium geschmissen hat und als Kellnerin jobbt. Ausgerechnet Adele soll nun ihren Großvater von seiner Reise abhalten und ihn im letzten Moment aus dem Zug nach Kiew holen. Doch der störrische Alte lässt sich von seinem Vorhaben nicht abbringen. Er hat sich in den Kopf gesetzt, seine verlorene Liebe wiederzufinden, die er als junger Wehrmachtsoffizier im Osten zurücklassen musste. Und so landet Adele wider WiIlen mit im Zug und muss die Reise gemeinsam mit Eduard in die von Kriegswirren geplagte Ukraine antreten. Der unverhoffte Trip steckt jedoch voller Überraschungen: Eduard hat nicht nur ein überraschend großes Herz, in ihm schlummern auch erstaunliche Geheimnisse, die er nach und nach seiner Enkelin preisgibt. Und wer hätte gedacht, dass die überzeugte Single-Frau ihr Herz ausgerechnet im fernen Osteuropa verlieren würde?

>> Spielplan

Genre: Drama Roadmovie Romance Starttermin: 21.09.2017 länge: 107 min Original: Leanders letzte Reise Darsteller: Jürgen Prochnow, Petra Schmidt-Schaller, Suzanne von Borsody, Regie: Nick Baker-Monteys, Drehuch: Nick Baker-Monteys, Drehjahr: 2017 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinfo: "Ein Sog." (DIE ZEIT) "LOST HIGHWAY gehört mit Sicherheit zu den aufregendsten Filmen. Herausragend." (TIP Berlin)

Kurzinhalt: Voller Mißtrauen und Argwohn schaut der Jazz-Musiker Fred auf seine Frau Renee. Zerfressen von Eifersucht verdächtigt er die attraktive Brünette, ihn zu betrügen und wird plötzlich unter dem Verdacht verhaftet, seine Frau auf bestialische Weise ermordet zu haben. Abgeurteilt und inhaftiert, erwartet er in der Todeszelle die Hinrichtung. Eines Nachts jedoch ereignet sich eine phantastische Transformation: Fred verwandelt sich in Pete Dayton, einen jungen Automechaniker. Den Behörden bleibt nichts anderes übrig, als den offensichtlich unschuldigen Häftling in die Freiheit zu entlassen.

>> Spielplan

Genre: Drama Thriller Starttermin: 10.04.1997 länge: 135 min Original: Lost Highway Darsteller: Patricia Arquette, Bill Pullman, Balthazar Getty, Regie: David Lynch, Drehuch: David Lynch, Barry Gifford, Drehjahr: 1996 FSK: 16 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Meine Cousine Rachel

Kurzinhalt: Das düstere, vielschichtige Liebesdrama erzählt von einem jungen Engländer, der sich an seiner schönen, geheimnisvollen Cousine rächen will, die er für den Tod seines Vormunds verantwortlich macht. Seine Gefühle geraten in Aufruhr, als er sich Hals über Kopf in Rachel verliebt. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Daphne du Maurier.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Mysterie Romance Starttermin: 07.09.2017 länge: 106 min Original: My Cousin Rachel Darsteller: Rachel Weisz, Sam Claflin, Holliday Grainger, Regie: Roger Michell, Drehuch: Daphne du Maurier, Roger Michell, Drehjahr: 2017 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Mia madre - Meine Mutter

Kurzinhalt: Filmregisseurin Margherita (Margherita Buy) steckt mitten in einer Midlife-Crisis. Gerade hat sie sich von Ihrem Freund getrennt, ihre Tochter Livia (Beatrice Mancini), die beim Vater lebt, geht langsam eigene Wege und der amerikanische Hauptdarsteller (John Turturro) ihres neuen Filmes bringt mit seinen Starallüren die Dreharbeiten ins Stocken. Zu all dem kommt hinzu, dass ihre Mutter (Giulia Lazzarini) im Krankenhaus liegt und die Situation keine Hoffnung auf Genesung zulässt. Während ihr Bruder Giovanni (Nanni Moretti) sich liebevoll um die Mutter kümmert, ist seine Schwester mit der Situation völlig überfordert und entwickelt Schuldgefühle. Zwischen Krankenhaus und Drehorten wird ihr langsam klar, was im Leben wirklich wichtig ist: Zeit mit ihren Lieben zu verbringen und das Vermächtnis ihrer Mutter zu beherzigen – die Lektion Leben, die sie ihr erteilt hat, und die Erinnerung, die in ihr weiterleben wird.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 19.11.2015 länge: 112 min Original: Mia madre Darsteller: Margherita Buy, John Turturro, Giulia Lazzarini, Regie: Nanni Moretti, Drehuch: Nanni Moretti, Gaia Manzini, Valia Santella, Drehjahr: 2015 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


mother! (2017)

Kurzinhalt: Ein Dichter und seine junge Ehefrau leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Mann und kurz darauf dessen Gattin vor der Tür, die der Dichter beide begeistert einlädt, bei ihnen zu wohnen. Als überraschend auch noch die Söhne des Ehepaars auftauchen, eskalieren die Spannungen im Haus: Im Streit bringt ein Sohn den anderen um. Durch den tragischen Vorfall inspiriert, verfasst der Dichter ein Werk, das nicht nur mit einem renommierten Preis bedacht wird, sondern ihm schlagartig großen Kultstatus und Ruhm verschafft. Seine mittlerweile schwangere Frau sieht sich mit einer immer aggressiver werdenden Fangemeinde konfrontiert, die sich bald als unberechenbare Bedrohung entpuppt.

>> Spielplan

Genre: Drama Horror Mysterie Starttermin: 14.09.2017 länge: 122 min Original: mother! Darsteller: Jennifer Lawrence, Javier Bardem, Ed Harris, Regie: Darren Aronofsky, Drehuch: Darren Aronofsky, Drehjahr: 2017 FSK: 16 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Mr. Long

Kurzinhalt: Ein taiwanesischer Auftragskiller (Chen Chang) strandet in einer japanischen Vorstadt. Seine Mission ist missglückt und ihm bleiben fünf Tage, um Geld für die geplante Rückreise aufzutreiben. Unvermittelt erhält er dabei Hilfe: Der kleine Jun (Runyin Bai) weicht nicht von seiner Seite und ahnungslose Anwohner zeigen sich von seinen Kochkünsten so begeistert, dass sie ihm ein berufliches Standbein schaffen wollen. Eifrig organisieren sie ihrem schweigsamen "Mr. Long", wie sie den Killer nennen, eine fahrbare Garküche, mit der er, gemeinsam mit Jun seine chinesischen Spezialitäten unter die Leute bringen kann. Unheil droht, als Juns Mutter (Yiti Yao) von ihrem ehemaligen Dealer aufgesucht wird und dieser Mr. Longs Fährte aufnimmt. Aber auch wenn die Vergangenheit ihn einholt – es wird für Mr. Long nicht leicht zu gehen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Action Crime Drama Starttermin: 14.09.2017 länge: 129 min Original: Ryu san Darsteller: Chen Chang, Sho Aoyagi, Yi Ti Yao, Regie: Sabu, Drehuch: Sabu, Drehjahr: 2017 FSK: 16 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Am Rande der von Macht und Geld geprägten Welt New York Citys erträumt der einsame Möchtegern-Geschäftsmann Norman Oppenheimer (Richard Gere) große Finanzpläne - bislang allerdings völlig erfolglos. Mit leeren Händen dastehend, versucht Norman, sich mit jedermann anzufreunden, doch auch das unaufhörliche Kontakteknüpfen bringt ihn letztlich nicht weiter. Immer auf der Suche nach Aufmerksamkeit nimmt er eines Tages Micha Eshel (Lior Ashkenazi) ins Visier. Der charismatische israelische Politiker ist in der Stadt ebenfalls allein und am Tiefpunkt seiner Karriere angekommen. Norman wittert Eshels momentane Beeinflussbarkeit und schenkt ihm ein überaus teures Paar Schuhe - eine Geste, die den Politiker tief berührt. Als er drei Jahre später Premierminister wird, erinnert sich Eshel wieder an Norman. Und der bekommt auf einmal genau das, wovon er immer geträumt hat: Respekt, und zwar im Überfluss. Beseelt vom Glücksgefühl des Erfolges versucht Norman bald, sich Eshels Namen zu Nutze zu machen, um den größten Deal aller Zeiten in die Tat umzusetzen: Eine Reihe von Kompensationsgeschäften, die Verknüpfungen zwischen dem Premierminister und Normans Neffen (Michael Sheen), einem Rabbi (Steve Buscemi), einem Mogul (Harris Yulin), seinem Assistenten (Dan Stevens) sowie einem Mitarbeiter des Finanzministeriums der Elfenbeinküste herstellen. Doch Normans kaleidoskopische Pläne gehen gehörig in die Hose und schaffen die Grundlage für eine mögliche internationale Katastrophe, die Norman nun unbedingt abwenden muss.

>> Spielplan

Genre: Drama Thriller Starttermin: 21.09.2017 länge: 119 min Original: Norman: The Moderate Rise and Tragic Fall of a New York Fixer Darsteller: Richard Gere, Lior Ashkenazi, Michael Sheen, Regie: Joseph Cedar, Drehuch: Joseph Cedar, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


On the Milky Road - Na Mlecnom Putu

Kurzinhalt: Milchmann Kosta ist vom Glück gesegnet: Er passiert nicht nur Tag für Tag auf seinem Esel unversehrt die Frontlinie, sondern wird auch noch von der Dorfschönheit Milena als Bräutigam auserwählt. Doch dann verliebt sich Kosta Hals über Kopf in eine geheimnisvolle Italienerin, die allerdings schon dem Kriegshelden Zaga versprochen ist und zudem von ihrem rachsüchtigen Ex-Mann gejagt wird. Ohne nachzudenken brennen die beiden Liebenden durch und geraten in einen Strudel fantastischer Abenteuer.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 07.09.2017 länge: 125 min Original: On the Milky Road Darsteller: Monica Bellucci, Emir Kusturica, Sloboda Micalovic, Regie: Emir Kusturica, Drehuch: Emir Kusturica, Drehjahr: 2016 FSK: 16 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Paris kann warten

Kurzinhalt: Im Anschluss an einen Geschäftstermin in Cannes, wollen sich der gefragte Hollywood-Produzent Michael Lockwood (Alec Baldwin) und seine Frau Anne (Diane Lane) ein paar freie Tage im Süden Frankreichs gönnen. Doch Michael wird in Budapest verlangt. Anne kann oder will ihn auf diesem Trip nicht begleiten und findet sich plötzlich in Jacques (Arnaud Viard) Cabrio wieder. Der französische Geschäftspartner ihres Mannes bietet nur zu gern seine Chauffeurdienste an, schließlich sind es nur ein paar Stunden Fahrt nach Paris, wo sich Anne und Michael wiedertreffen wollen. Aber Jacques, ein typischer Franzose und Bonvivant, hat es alles andere als eilig und lässt keine Gelegenheit aus, der attraktiven Amerikanerin die Vorzüge Südfrankreichs nahe zu bringen – und hemmungslos mit ihr zu flirten. Anne bleibt zunächst auf Distanz, fühlt sich von den Avancen ihres lebenslustigen Begleiters aber durchaus geschmeichelt. Bald schon muss sie sich eingestehen, dass sie es genießt, wenn Jacques sie an die denkbar schönsten Orte der Welt führt und versucht, sie mit feinsten kulinarischen Köstlichkeiten zu verführen. Aus dem kurzen Trip werden schließlich zwei ganze Tage, in denen sich die beiden immer näher kommen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Liebesfilm Starttermin: 13.07.2017 länge: 93 min Original: Paris Can Wait Darsteller: Diane Lane, Alec Baldwin, Arnaud Viard, Regie: Eleanor Coppola, Drehuch: Eleanor Coppola, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Planet der Affen: Survival (2017)

Kurzinhalt: Im dritten Kapitel werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Menschen unter der Leitung eines rücksichtslosen Colonels getrieben. Nach schweren Verlusten auf Seiten der Affen kämpft Caesar mit seinen dunkleren Instinkten und beginnt seinen eigenen mystischen Kampf um Rache für die Seinen. Als Ceasar und der Colonel sich schließlich von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen, beginnt ein epischer Kampf, der über das Schicksal beider Spezies und die Zukunft des Planeten entscheiden wird.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Action Drama Starttermin: 03.08.2017 länge: 140 min Original: War for the Planet of the Apes Darsteller: Woody Harrelson, Andy Serkis, Judy Greer, Regie: Matt Reeves, Drehuch: Mark Bomback, Pierre Boulle, Matt Reeves, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Porto (2017)

Kurzinhalt: Porto, die alte portugiesische Hafenstadt mit ihrer mysteriösen, fast morbiden Atmosphäre ist der Ort, an dem Jake (Anton Yelchin) und Mati (Lucie Lucas) aufeinandertreffen. Beide sind fremd in der Stadt, beide sind Außenseiter, und beide sind auf der Suche. Als sie sich begegnen, ist es Anziehung, ja, Liebe auf den ersten Blick. Fremd, doch zugleich vertraut, stürzen sie sich Hals über Kopf in eine Affäre. Es ist nur eine einzige Nacht, die sie miteinander verbringen. Aber die Zeit scheint still zu stehen. Mit Blicken, Gesten und Worten schaffen sie eine geheimnisvolle und doch unauflösbare Verbindung. Die Vergangenheit lässt sich nicht zurückholen, aber die glücklichen und leidvollen Erinnerungen hinterlassen bei beiden ihre Spuren. Für immer.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Liebesfilm Starttermin: 14.09.2017 länge: 74 min Original: Porto Darsteller: Anton Yelchin, Lucie Lucas, Regie: Gabe Klinger, Drehuch: Larry Gross, Gabe Klinger, Drehjahr: 2016 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


>> Spielplan

Genre: Drama Fantasy Starttermin: länge: 43 min Original: Rabbits Darsteller: Naomi Watts, Laura Harring, Scott Coffey, Regie: David Lynch, Drehuch: David Lynch, Drehjahr: 2002 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Jeannette Walls ist ein glückliches Kind: Ihr Vater Rex geht mit ihr auf Dämonenjagd und holt ihr die Sterne vom Himmel. Was macht es da schon, mit leerem Bauch ins Bett zu gehen, eine egomanische Künstlermutter ertragen zu müssen oder in Nacht-und-Nebel-Aktionen den Wohnort zu wechseln. Doch mit der Zeit können auch die hoffnungsvollen Geschichten des alkoholkranken Vaters nicht mehr von der bitteren Armut ablenken, in der die Familie lebt. Und das Lügengebäude der Eltern erweist sich als ebenso zerbrechlich wie das Schloss aus Glass, das Rex jahrelang zu bauen versprochen hat.

>> Spielplan

Genre: Biografie Drama Starttermin: 21.09.2017 länge: 128 min Original: The Glass Castle Darsteller: Brie Larson, Naomi Watts, Woody Harrelson, Regie: Destin Cretton, Andrew Lanham, Drehuch: Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: Die Dinge sind nicht immer so, wie sie zu sein scheinen - vor allem nicht in dem kleinen Vorort, in dem die Familie Carpenter lebt. Susan (Naomi Watts) arbeitet als Kellnerin in einem Diner, um als alleinerziehende Mutter ihre beiden Söhne versorgen zu können – den achtjährigen Peter (Jacob Tremblay), der die meiste Zeit mit seinen Spielsachen verbringt und den drei Jahre älteren, hochbegabten Henry (Jaeden Lieberher). Henry hält das Gefüge zusammen und schafft es, auf seine eigene ganz besondere Art und Weise, für alles und jeden im Haushalt zu sorgen. Als Beschützer seines liebenswürdigen kleinen Bruders und unermüdlicher Unterstützer seiner oftmals überforderten Mutter, bewältigt er den Alltag seiner Familie quasi im Alleingang. Vermeintlich friedlich wirkt das Haus nebenan – hier lebt Henrys Schulkameradin Christina (Maddie Ziegler), zusammen mit ihrem Stiefvater Glenn (Dean Norris). Als Henry Näheres über die Geschehnisse im Nachbarhaus erfährt, erstellt er einen ausgetüftelten Rettungsplan.

>> Spielplan

Genre: Drama Krimi Thriller Starttermin: 21.09.2017 länge: 105 min Original: The Book of Henry Darsteller: Naomi Watts, Jaeden Lieberher, Jacob Tremblay, Regie: Colin Trevorrow, Drehuch: Gregg Hurwitz, Drehjahr: 2017 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


The Circle (2017)

Kurzinhalt: Die 24-jährige Mae Holland (Emma Watson) ist überglücklich. Sie hat einen Job in der angesagtesten Firma der Welt ergattert: beim "Circle", einem Internetkonzern, der alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die alles abgewickelt werden kann. Mae stürzt sich voller Begeisterung in die schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und High-Class-Restaurants, Gratis-Konzerten und coolen Partys. Während sie innerhalb der Firma immer weiter aufsteigt, wird sie vom charismatischen Firmengründer Eamon Bailey (Tom Hanks) ermutigt, an einem für den "Circle" bahnbrechenden Experiment teilzunehmen. Die Teilnahme an dem Experiment und ihre Entscheidungen zugunsten des "Circles" beeinflussen zunehmend das Leben und die Zukunft ihrer Freunde und Familie. Und dann ist da auch noch ihr mysteriöser Kollege Kalden (John Boyega).

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Science-Fiction Thriller Starttermin: 07.09.2017 länge: 110 min Original: The Circle Darsteller: Emma Watson, Tom Hanks, John Boyega, Regie: James Ponsoldt, Drehuch: James Ponsoldt, Dave Eggers, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


The Party (2017)

Kurzinhalt: Um ihre Ernennung zur Gesundheitsministerin im Schattenkabinett zu feiern, lädt die ehrgeizige Politikerin Janet enge Freunde und Mitstreiter in ihr Londoner Stadthaus. Als ihr Ehemann Bill mit einem brisanten Geständnis herausplatzt, nimmt die Party eine überraschende Wendung. Plötzlich offenbaren auch die anderen Gäste lang gehütete Geheimnisse, woraufhin Beziehungen, Freundschaften, politische Überzeugungen und Lebensentwürfe in Frage gestellt werden. Innerhalb kürzester Zeit kippt die kultivierte Atmosphäre in ein emotionales Chaos aus gegenseitigen Anschuldigungen. Während im Ofen die Häppchen verbrennen, fliegen im Wohnzimmer die Fetzen wie die Whiskeygläser und die Party steuert unaufhaltsam auf den großen Knall zu.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Komödie Starttermin: 27.07.2017 länge: 68 min Original: The Party Darsteller: Patricia Clarkson, Bruno Ganz, Cherry Jones, Regie: Sally Potter, Drehuch: Sally Potter, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


The Promise - Die Erinnerung bleibt

Kurzinhalt: Konstantinopel 1914, kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges: Die einst so lebendige und multikulturelle Hauptstadt des Osmanischen Reiches droht im Chaos zu versinken - und mit ihr der begabte Medizinstudent Michael (Oscar Isaac). Als die attraktive Künstlerin Ana (Charlotte Le Bon) an der Seite ihres Geliebten, dem amerikanischen Fotojournalisten Chris Myers (Christian Bale), aus Paris eintrifft, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Verbunden durch ihre gemeinsamen armenischen Wurzeln entfacht zwischen Ana und Michael eine extreme Anziehungskraft, der Beginn einer leidenschaftlichen Liebe. Doch schnell werden sie von der harten Realität des eskalierenden Krieges eingeholt und müssen aufgrund eines drohenden Genozids auf der Flucht bald nicht nur füreinander, sondern auch ums nackte Überleben kämpfen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Historienfilm Starttermin: 17.08.2017 länge: 133 min Original: The Promise Darsteller: Christian Bale, Oscar Isaac, Charlotte Le Bon, Regie: Terry George, Drehuch: Terry George, Robin Swicord, Drehjahr: 2016 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Tulpenfieber

Kurzinhalt: Das Amsterdam des Goldenen Zeitalters ist besessen von einer botanischen Sensation: der Tulpe. An den Grachten floriert der Handel mit den kostbaren Zwiebeln, die schon bald mehr wert sind als Diamanten. Die Spekulanten an der Börse bieten horrende Summen für Exemplare, die sie noch nie zu Gesicht bekommen haben. Allerorten lässt eine fiebrige Goldgräberstimmung die Gefühle hochkochen. In diesen hitzigen Zeiten verliebt sich der Maler Jan van Loos (Dane DeHaan) in Sophia (Alicia Vikander), die bildschöne Frau seines reichen Auftraggebers Cornelis Sandvoort (Christoph Waltz). Schon bei ihrer ersten Begegnung ist es um Jan und Sophie geschehen, die sich immer mehr in eine leidenschaftliche Affäre verstricken. Um gemeinsam in ein neues Leben aufzubrechen, schmieden sie mit Hilfe von Sophias Magd Maria (Holliday Grainger) einen überaus riskanten Plan. Neben einem bestechlichen Arzt fehlen nur noch die nötigen Gulden für die Überfahrt in die neue Welt. Am Ende hängt alles von einem kühnen Geschäft an der Tulpenbörse ab. Mit der teuersten Zwiebel überhaupt - der Admiral Maria.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Historienfilm Liebesfilm Starttermin: 24.08.2017 länge: 105 min Original: Tulip Fever Darsteller: Alicia Vikander, Christoph Waltz, Dane DeHaan, Regie: Justin Chadwick, Drehuch: Tom Stoppard, Drehjahr: 2017 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


>> Spielplan

Genre: Drama Horror Mysterie Starttermin: länge: 91 min Original: Twin Peaks: The Missing Pieces Darsteller: Chris Isaak, Kiefer Sutherland, C.H. Evans, Regie: David Lynch, Drehuch: Drehjahr: 2014 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinhalt: London 1887: Bei den prunkvollen Feierlichkeiten anlässlich ihres 50. Thronjubiläums lernt die manchmal etwas eigensinnige britische Monarchin Queen Victoria (Judi Dench) den jungen indischen Bediensteten Abdul Karim (Ali Fazal) kennen. Zur Überraschung ihrer Familie und Berater nimmt sie Abdul in ihr Gefolge auf – zunächst als Diener am königlichen Hof. Bald schon zeigt sich die sonst so distanzierte Queen erfrischt von ihrem neuen Bediensteten, der sich als inspirierender Gesprächspartner herausstellt und ihr seine fremde Kultur näher bringt. Abdul führt ihr vor Augen, dass sie selbst als langjährige Herrscherin noch viel über die Menschen im Britischen Empire lernen kann. Zwischen beiden entwickelt sich eine höchst außergewöhnliche Freundschaft, die bei der Entourage am Hofe schnell Misstrauen und Neid erzeugt.

>> Spielplan

Genre: Biografie Drama Historienfilm Starttermin: 28.09.2017 länge: min Original: Victoria & Abdul Darsteller: Eddie Izzard, Judi Dench, Michael Gambon, Regie: Stephen Frears, Drehuch: Lee Hall, Shrabani Basu, Drehjahr: 2017 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Western (2017)

Kurzinhalt: Eine Gruppe deutscher Bauarbeiter macht sich auf den Weg auf eine Auslandsbaustelle in der bulgarischen Provinz. Das fremde Land und die raue, wenig erschlossene Landschaft wecken die Abenteuerlust bei den Männern. Gleichzeitig sind sie mit ihren eigenen Vorurteilen und ihrem Misstrauen konfrontiert. Das nahe gelegene Dorf wird für zwei der Männer zur Bühne für einen Konkurrenzkampf um die Anerkennung und die Gunst der Dorfbewohner.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Starttermin: 24.08.2017 länge: 121 min Original: Western Darsteller: Meinhart Neumann, Reinhardt Wetrek, Syuleyman Alilov Letifov, Regie: Valeska Grisebach, Drehuch: Valeska Grisebach, Drehjahr: 2017 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Kurzinfo: "Grandios fotografiertes und inszeniertes Drama um den Konflikt von Sehnsucht und Verantwortung in einer von starren gesellschaftlichen Konventionen und engen Moralvorstellungen geprägten Welt." (Lexikon des Internationalen Films)

Kurzinhalt: New York um 1870: In der feinen Gesellschaft der Stadt ist es üblich, nur mit seinesgleichen umzugehen. Dies gilt auch für den jungen Anwalt Newland Archer, der kurz vor der Eheschließung mit May Welland steht, einem unschuldigen jungen Mädchen aus erstklassigem Hause. Doch die Ankunft seiner unkonventionellen Cousine Ellen Olenska wirft Archer aus den gewohnten Upper Class-Bahnen.

>> Spielplan

Genre: Drama Literaturverfilmung Starttermin: länge: 138 min Original: The Age of Innocence Darsteller: Daniel Day-Lewis, Michelle Pfeiffer, Winona Ryder, Regie: Martin Scorsese, Drehuch: Ray Cocks, Martin Scorsese, Drehjahr: 1993 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


>> Spielplan

Genre: Action Drama Kriegsfilm Starttermin: länge: 123 min Original: Zhang lang 2 Darsteller: Jing Wu, Frank Grillo, Celina Jade, Regie: Jing Wu, Drehuch: Qun Dong, Yan Gao, Drehjahr: 2017 FSK: 18 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon

 



  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen