munichx.de - Stadtmagazin für München
Veranstaltungskalender | Kinoprogramm | Tickets | Stadtplan | Newsletter | Impressum | Werben   

entania
  Essen Trinken Tanzen Kino Konzerte Kultur Sport & Freizeit Shoppen Service
    Kinoprogramm     neu im Kino     Film-Vorschau     alle Kinos     alle Filme     Filmkritikarchiv
 

Liste aktueller Kinofilme nach Genre: Familienfilm

<< zur Übersicht
 

Die Termine zum gewünschten Film bekommt ihr indem Ihr auf den jeweiligen Titel klickt.


Bailey: Ein Freund fürs Leben

Kurzinhalt: Der Familienfilm wird ganz aus der Perspektive des treuen Hundes Bailey erzählt, der den Sinn seiner eigenen Existenz im Leben der Menschen findet, denen er das Lachen und die Liebe nahebringt.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Familienfilm Starttermin: 23.02.2017 länge: 101 min Original: A Dog's Purpose Darsteller: Dennis Quaid, Britt Robertson, K.J. Apa, Regie: Lasse Hallström, Drehuch: W.Bruce Cameron, Cathryn Michon, Audrey Wells, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Burg Schreckenstein

Kurzinhalt: Er soll aufs Internat. Die Nachricht trifft den elfjährigen Stephan (Maurizio Magno) wie ein Vorschlaghammer. Nicht nur, dass sich seine getrennt lebenden Eltern dauernd streiten, jetzt eröffnet ihm seine Mutter Melanie (Jana Pallaske) auch noch, dass sie ihn auf ein Internat in die alte Burg Schreckenstein stecken wollen. Sie hoffen, dass sich so Stephans Noten verbessern. Doch die Schreckensteiner Jungs entpuppen sich keinesfalls als Streber. Ottokar (Benedict Glöckle), Mücke (Caspar Krzysch), Strehlau (Eloi Christ) und Dampfwalze (Chieloka Nwokolo) nehmen Stephan nach anfänglichen Differenzen in ihren Rittergeheimbund auf und dann geht der Internatsspaß erst richtig los! Die Jungen von Burg Schreckenstein sind nämlich auf Kriegsfuß mit den Mädchen vom benachbarten Internat Rosenfels. Während Direktor Rex (Henning Baum) die Streiche-Fehde zwischen den beiden Internaten gelassen sieht und der Graf der Burg (Harald Schmidt) sowieso nur sein ambitioniertes Heißluftballon-Projekt im Kopf hat, ist die Schulleiterin von Rosenfels, Frau Dr. Horn (Sophie Rois), entsetzt über die Disziplinlosigkeit. Während ihre Mädchen, allen voran Bea (Nina Goceva), Inga (Mina Rueffer) und Alina (Paula Donath) einen Racheplan gegen die "Schreckies" schmieden, basteln diese am nächsten Streich. Sie ahnen noch nicht, dass Jungs und Mädchen ausgerechnet zum Burgfest unter einem Dach leben müssen. Katastrophe, oder doch nicht?

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Familienfilm Jugendfilm Starttermin: 20.10.2016 länge: 96 min Original: Burg Schreckenstein Darsteller: Henning Baum, Jana Pallaske, Alexander Beyer, Regie: Ralf Huettner, Drehuch: Ralf Huettner, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


>> Spielplan

Genre: Familienfilm Starttermin: länge: 90 min Original: Het geheim Darsteller: Daan Schuurmans, Chantal Janzen, Theo Maassen, Regie: Joram Lürsen, Drehuch: Frank Ketelaar, Drehjahr: 2010 FSK: 6 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Die Mitte der Welt (2016)

Kurzinhalt: Der siebzehnjährige Phil (Louis Hofmann) ist auf der Suche. So wenig er über seine Vergangenheit und vor allem seinen Vater weiß, so chaotisch ist seine Gegenwart: Mit seiner Mutter Glass (Sabine Timoteo), die mal wieder einen neuen Liebhaber (Sascha Alexander Gersak) hat, der allerdings nicht so schnell aufzugeben scheint wie seine Vorgänger. Mit seiner Zwillingsschwester Dianne (Ada Philine Stappenbeck), die sich immer mehr in ihre eigene Welt zurückzieht, die sie mit niemandem teilt. Zwischen beiden herrscht eine rätselhafte Eiszeit, die auch Tereza (Inka Friedrich) und Pascal (Nina Proll), die auch zu Phils Patchworkfamilie gehören, nicht erklären können. Gut, dass wenigstens auf seine beste Freundin Kat (Svenja Jung) Verlass ist, mit der er gechillt abhängen und rumalbern kann. Und dann passiert es: Ein neuer Schüler betritt nach den Sommerferien die Klasse und Phil verliebt sich in der Sekunde unsterblich. Nicholas (Jannik Schümann) scheint seine Gefühle zwar zu erwidern, doch er gibt Phil auch viele Rätsel auf. Das Chaos ist perfekt. Die erste große Liebe, aber auch Neid, Eifersucht und Geheimniskrämerei, die nicht zuletzt die Freundschaft mit Kat auf eine harte Probe stellt. Phils Suche nach seiner Mitte der Welt wird immer drängender.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Drama Familienfilm Starttermin: 10.11.2016 länge: 115 min Original: Die Mitte der Welt Darsteller: Louis Hofmann, Nina Proll, Inka Friedrich, Regie: Jakob M. Erwa, Drehuch: Jakob M. Erwa, Drehjahr: 2016 FSK: 12 Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Ente gut! Mädchen allein zu Haus

Kurzinhalt: Die elfjährige Linh und ihre kleine Schwester Tien sind plötzlich auf sich allein gestellt, als ihre Mutter nach Vietnam muss, um sich um die kranke Oma zu kümmern. Doch das darf niemand erfahren - vor allem nicht das Jugendamt. Linh ist jetzt nicht nur für Tien verantwortlich, sondern muss sich neben der Schule auch um den Haushalt und den vietnamesischen Imbiss ihrer Mutter kümmern. Doch die selbsternannte Spionin Pauline aus dem Wohnblock gegenüber entdeckt das Geheimnis und droht, die beiden Mädchen zu verraten. Aus der anfänglichen Erpressung wächst bald eine Freundschaft, die jedoch immer wieder auf die Probe gestellt wird. Denn auch die Polizei und Frau Trost vom Jugendamt sind nah dran, hinter das Geheimnis zu kommen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Familienfilm Starttermin: 26.05.2016 länge: 95 min Original: Ente gut! Mädchen allein zu Haus Darsteller: Lynn Dortschack, Lisa Bahati Wihstutz, Linda Phuong Anh Dang, Regie: Norbert Lechner, Drehuch: Antonia Rothe, Katrin Milhahn, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Findet Dorie

Kurzinhalt: Mit Disney-Pixars Comedy-Hit FINDET DORIE kehrt Publikumsliebling Dorie auf die Leinwand zurück. Die blaue Paletten-Doktorfisch-Dame ohne Kurzzeitgedächtnis lebt inzwischen glücklich und zufrieden mit Nemo und Marlin im Korallenriff, als sie einen Geistesblitz hat: Irgendwo da draußen müsste doch ihre Familie sein, die vielleicht längst nach ihr sucht. Und so startet Dorie mit Marlin und Nemo in das größte Abenteuer ihres Lebens, das sie durch den Ozean bis zum berühmten Meeresbiologischen Institut in Kalifornien führt. Bei der Suche nach ihren Eltern bekommt Dorie Unterstützung von den schillerndsten Persönlichkeiten des Instituts: Da ist der mürrische Oktopus (beziehungsweise Septopus) Hank, der nur noch sieben Tentakel hat, den Wärtern aber dennoch regelmäßig durchs Netz geht. 3 Beluga Bailey glaubt, dass sein Echolot kaputt ist, und Walhai Destiny entpuppt sich als extrem kurzsichtig. Trotz gewisser Handicaps wachsen Dorie und ihre Freunde bei diesem witzigen Abenteuer über sich hinaus und entdecken die magische Kraft von Freundschaft und Familie.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Animation Familienfilm Starttermin: 29.09.2016 länge: 97 min Original: Finding Dory Darsteller: Regie: Andrew Stanton, Angus MacLane, Drehuch: Andrew Stanton, Angus MacLane, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Mein Leben als Zucchini

Kurzinhalt: Zucchini – so lautet der Spitzname eines kleinen, neunjährigen Jungen, der nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter mit einem neuen Leben konfrontiert wird. Der fürsorgliche Polizist Raymond bringt ihn ins Heim zu Madame Papineau, wo er fortan mit anderen Kindern aufwächst und seinen Platz in der Gesellschaft sucht. Das Zusammenleben ist nicht immer einfach, denn auch der freche Simon, die besorgte Béatrice, die schüchterne Alice, der etwas zerzauste Jujube und der verträumte Ahmed haben bereits viel erlebt. Aber sie raufen sich zusammen und geben einander Halt auf dem Weg, ihr Leben in ruhigere Bahnen zu lenken. Eines Tages stößt die mutige Camille zu ihnen, und Zucchini ist zum ersten Mal im Leben ein bisschen verliebt: Camille ist einfach wunderbar! Doch ihre Tante ist auf das Pflegegeld aus und plant, Camille zu sich zu holen. Können Zucchini und seine Freunde verhindern, dass die kleine Gruppe auseinandergerissen wird?

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Animation Familienfilm Starttermin: 16.02.2017 länge: 66 min Original: Ma vie de Courgette Darsteller: Regie: Claude Barras, Drehuch: Celine Sciamma, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


>> Spielplan

Genre: Drama Familienfilm Starttermin: länge: 89 min Original: Nasa svakodnevna prica Darsteller: Jasna Beri, Enis Beslagic, Goran Bogdan, Regie: Ines Tanovic, Drehuch: Ines Tanovic, Drehjahr: 2015 FSK: Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Paddington

Kurzinhalt: Da er eine Schwäche für alles Britische hat, nimmt der ebenso tollpatschige wie liebenswerte Bär Paddington die Reise aus dem "finstersten Peru" bis nach London auf sich. Als er sich aber mutterseelenallein an der U-Bahn-Station Paddington wiederfindet, wird ihm bewusst, dass das Stadtleben doch nicht so ist, wie er es sich vorgestellt hat. Doch zum Glück findet ihn die Familie Brown und bietet ihm ein neues Zuhause an. Es scheint, als hätte sich sein Schicksal zum Guten gewendet – wäre da nicht eine zwielichtige Tierpräparatorin, die es auf den seltenen Bären abgesehen hat.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Familienfilm Komödie Starttermin: 04.12.2014 länge: 95 min Original: Paddington Darsteller: Hugh Bonneville, Nicole Kidman, Sally Hawkins, Regie: Paul King, Drehuch: Paul King, Drehjahr: 2014 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

Kurzinhalt: Der alte Pettersson (Ulrich Noethen) lebt in einem kleinen, roten Haus, verbringt seine Tage mit Holzhacken, Bastelarbeiten und Erfindungen, angelt und versorgt seine Hühner. Eigentlich hat er alles was er zum Leben braucht. Doch manchmal überkommt Pettersson die Einsamkeit. Eines Tages schenkt ihm Nachbarin Beda Andersson (Marianne Sägebrecht), die sich warmherzig um alle kümmert, einen kleinen Kater, damit der alte Mann ein wenig Gesellschaft hat. Pettersson gibt ihm den Namen Findus und zieht ihn liebevoll groß. Das Glück ist perfekt, als der kleine Kater anfängt zu sprechen – eine wunderbare, scheinbar unzertrennliche Freundschaft beginnt. Nachbar Gustavsson (Max Herbrechter) beäugt die Beziehung der beiden ein wenig befremdet und hält Pettersson für einen Spinner. Er selbst hat ganz andere Probleme. Sein Hahn kräht und kräht und kräht. Bevor das Federvieh im Kochtopf landet, naht Rettung durch Beda Andersson, die mit ihrem riesengroßen Herzen Pettersson bittet, das Tier aufzunehmen. Der alte Mann stimmt freudig zu. Im Hühnerstall ist große Aufregung und Begeisterung über den Neuzuwachs. Nur Findus wird immer trauriger und fühlt sich übergangen, erhält doch der Hahn nicht nur die ungeteilte Aufmerksamkeit der Hühner, sondern auch die von Pettersson. Der kleine Kater befürchtet, seinen besten und einzigen Freund zu verlieren.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Familienfilm Starttermin: 13.03.2014 länge: 90 min Original: Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist, große Freundschaft Darsteller: Ulrich Noethen, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter, Regie: Ali Samadi Ahadi, Drehuch: Sven Nordqvist, Thomas Springer, Drehjahr: 2013 FSK: oA Filmkritik Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Kurzinhalt: Niemand kann sich so ungewöhnliche Erfindungen ausdenken, wie der 11-jährige Tobbi Findeisen. Eines Tages landet vor seinen Füßen der kleine Roboter Robbi, der beim Absturz seines Raumschiffes von seinen Roboter-Eltern getrennt wurde und sich nun auf die Suche nach ihnen machen muss. Zusammen ertüfteln Robbi und Tobbi ein Gefährt das zugleich fliegen, schwimmen und fahren kann: Ein Fliewatüüt eben! Doch inzwischen sind auch der skrupellose Sir Joshua und dessen Superagenten Brad Blutbad und Sharon Schalldämpfer dem Roboter auf den Fersen, um ihn für ihre Zwecke zu nutzen. Doch auch die klügsten Superagenten sollten nicht unterschätzen, wozu die besten Freunde der Welt fähig sind!

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Familienfilm Starttermin: 01.12.2016 länge: 106 min Original: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt Darsteller: Arsseni Bultman, Sam Riley, Alexandra Maria Lara, Regie: Wolfgang Groos, Drehuch: Jan Berger, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Timm Thaler oder das verkaufte Lachen

Kurzinhalt: Timm Thaler (Arved Friese) lebt in ärmlichen Verhältnissen, doch er lacht gern und viel. Sein Lachen ist so bezaubernd und ansteckend, dass der dämonische Baron Lefuet (Justus von Dohnányi) es um jeden Preis besitzen will. Und so macht der reichste Mann der Welt dem Jungen ein unmoralisches Angebot: Wenn Timm ihm sein Lachen verkauft, wird er in Zukunft jede Wette gewinnen. Nach anfänglichem Zögern unterschreibt Timm den Vertrag. Jetzt kann er sich scheinbar jeden Wunsch erfüllen, doch ohne sein Lachen ist er ein anderer Mensch. Nur noch Timms Freunde Ida (Jule Hermann) und Kreschimir (Charly Hübner) halten zu ihm. Gemeinsam wollen sie Timm aus den Fängen des Barons befreien und durch eine List sein markantes Lachen zurückgewinnen.

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Familienfilm Starttermin: 02.02.2017 länge: 102 min Original: Timm Thaler oder das verkaufte Lachen Darsteller: Arved Friese, Justus von Dohnanyi, Axel Prahl, Regie: Andreas Dresen, Drehuch: Alexander Adolph, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon


Wendy - Der Film

Kurzinhalt: Die zwölfjährige Wendy (Jule Hermann) ist gar nicht begeistert. Sie soll mit ihren Eltern Gunnar (Benjamin Sadler) und Heike (Jasmin Gerat) die kompletten Sommerferien auf Rosenborg verbringen. Der runtergekommene Reiterhof, den Wendys Oma Herta (Maren Kroymann) nach dem Tod ihres Mannes allein betreibt, steht in direkter Konkurrenz zum modernen Reitstall St. Georg. Dieser gehört der geschäftstüchtigen Ulrike (Nadeshda Brennicke), deren Tochter Vanessa (Henriette Morawe) erst bei Turnieren gewinnen kann, seit Wendy mit dem Reiten aufgehört hat. Denn Wendy ist seit einem Reitunfall nie wieder auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum am Ferienort angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg. Es ist dem Metzger Röttgers (Waldemar Kobus) ausgebüxt und scheint nun Wendys Nähe zu suchen. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch Rosenborg vor dem Verkauf retten könnte. Doch wie lange wird es Wendy gelingen, Dixie vor den Erwachsenen und ihrer Rivalin Vanessa zu verstecken?

>> Trailer       >> Bilder       >> Spielplan

Genre: Abenteuer Familienfilm Jugendfilm Starttermin: 26.01.2017 länge: 91 min Original: Wendy - Der Film Darsteller: Nadeshda Brennicke, Jule Hermann, Jasmin Gerat, Regie: Dagmar Seume, Drehuch: Caroline Hecht, Drehjahr: 2016 FSK: oA Soundtrack, Bücher... gibt's bei amazon

 

seite weiterempfehlen

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen