munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

Adaption (Adaptation)

Schreibblockade

Adaption, Adaptation, Nicolas Cage, Spike Jonze, Charlie Kaufman Der Drehbuchautor Charlie Kaufman (Nicolas Cage) steckt in einer tiefen Schaffenskrise. Schon lange bringt er keine Zeile mehr zu Papier und die Romanvorlage, ein Buch über Orchideen, scheint ihm langsam unverfilmbar. Er findet einfach nicht den Ansatz, mit dem er sich dem Stoff nähern könnte. Überflüssigerweise nervt ihn auch noch sein Zwillingsbruder (auch Nicolas Cage), der erfolgreich an einem belanglosen Skript über einen Serienmörder mit gespaltener Persönlichkeit schreibt. Charlie wir immer depressiver und zurückgezogener, bis er die entscheidende Idee hat: Er schreibt ein Drehbuch über seine Probleme ein Drehbuch zu schreiben...

Adaption,Adaptation, Nicolas Cage, Spike Jonze, Charlie Kaufman Auf der Berlinale war Charlie Kaufman mit dieser Geschichte der Star. Es ist auch kein Wunder, das gerade ihm eine so abgefahrene Geschichte einfällt, schließlich ist er ja auch der Autor von "Human Nature" und des surrealen [ Being John Malkovic ]. Doch diese Story ist wahr. Denn Kaufman wurde wirklich damit beauftragt, den Roman "Der Orichideen-Dieb (The Orchid Thief)" von Susan Orlean in ein Drehbuch zu verwandeln, und ist schier darüber verzweifelt. Andre hätten vielleicht alles hingeschmissen, doch er hat aus seinen eigenen Problemen eine unglaubliche Komödie gemacht! Und er hat sich von allem befreit was man als ein gradliniges Skript bezeichnen würde: Zeiten und Ebenen, Relität und Fantasie werden beliebig gemischt und durcheinandergewirbelt, das der Zuschauer den Film wie eine Achterbahnfahrt erlebt. Sein Bruder Donald ist eine Erfindung um seine eigene Zerissenheit um zusetzten. Er ist der Gegenpol, der Geschichten nach Schema F schreibt und sich dabei an alle "Goldenen Regeln" Hollywoods hält. Kommerz eben! Ein weiteres Wunder ist es, wie Spike Jonze es schafft dem wirren Plot, doch noch in einen verständlichen Film zu verwandeln. Doch es ist nach "Beeing John Malkovic" ja schon die weit Zusammenarbeit der beiden. Oscarverdächtig und mehr als überzeugend ist Nicolas Cage in seiner Doppelrolle! Ein wahrer Genuss, der den Film vermutlich schon jetzt zur Sensation des Jahres macht!

infos über den film im internet: [ adaption-der-film.de ]

kinostart: 13. märz 2003

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Drama, Film übers Filmemachen, Komödie länge: 117 min Original: Adaptation Darsteller: Nicolas Cage, Meryl Streep, Chris Cooper, Adaption: Der Orchideendieb Regie: Spike Jonze, Adaption: Der Orchideendieb Drehuch: Charlie Kaufman, Donald Kaufman, Drehjahr: 2002 FSK: 12 Starttermin: 13.03.2003 Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Adaption: Der Orchideendieb im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film

<pg>

Großartig! Der Film des Jahres! Mir fehlen die Worte! Eine abgefahrene Story und ein toller Nicolas Cage!

sys-co sagt: e-bert sagt:

Es ist schon überraschend, was aus einer Schreibblockade werden kann! Mütze ab, vor Charlie Kaufman!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen