munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 userwertung:  Stern Stern Stern 

Ein ungleiches Paar

The In-Laws

Ein ungleiches Paar, Michael Douglas, Albert Brooks, Kino, Kinoprorgamm, München Steve Tobias (Michael Douglas) ist ein Vater wie jeder andere. Mit dem kleinen Unterschied, dass er seinen monatlichen Gehaltscheck vom CIA erhält. Sein Alltag besteht nicht darin, in einem Büro das Telefon bedienen, sondern den Weltrieden zu retten, Kugeln auszuweichen und mit gestohlenen Autos internationale Drogenbosse zu verfolgen. Nun will Sohn Mark (Ryan Reynolds), Steves ganzer Stolz, heiraten. Mark hat von den Aktivitäten seines Vaters nie viel gehalten und will ein ganz normales Leben als Rechtsanwalt führen. Brav, bescheiden und bieder, mit Aktentasche und treusorgenden Schwiegereltern, die am Wochenende zum Tee kommen. Doch gerade mit diesen Schwiegereltern in spe verscherzt es sich der Bräutigamvater vom ersten Familientreffen an kräftig.

Ein ungleiches Paar, Michael Douglas, Albert Brooks, Kino, Kinoprorgamm, München Andrew Flemings muntere Komödie "Ein ungleiches Paar" ist quasi James Bond für die ganze Familie. Und darauf beruhen auch nahezu alle der durchweg recht gelungenen Gags: Wird bei 007 nach dem großen Finale abgeblendet, weil die Welt wieder einmal gerettet ist und der Held zu einer blonden oder brünetten Schönheit aufs Katzenfell sinkt, geht's hier erst richtig los. Denn Steve Tobias ist der ganz normale Superheld von nebenan, der mal eben einen Waffenschmuggler dingfest macht, bevor er zum Einkaufen in den Supermarkt hetzt oder keinen Parkplatz in der Innenstadt findet. Michael Douglas, der sich bislang nicht gerade als selbstironischer Mime einen Ruf gemacht hat, gibt sich hier entspannt und selten lässig. Albert Brooks als stets empörter Brautvater spielt den zynischen Gegenpart. Und die simple Konstellation, garniert mit ein paar ansprechend arrangierten Auto-Verfolgungsjagden und Explosionen, geht tatsächlich auf: "Ein ungleiches Paar" ist ein turbulenter Spielfilm. Souverän gemacht, locker, witzig - und ohne viel Tiefgang.

kinostart: 18. september 2003

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Action, Komödie länge: 96 min Original: The In Laws Darsteller: Michael Douglas, Michael Bodnar, Vladimir Radian, Ein ungleiches Paar Regie: Andrew Fleming, Ein ungleiches Paar Drehuch: Andrew Fleming, Drehjahr: 2003 FSK: 12 Starttermin: Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Ein ungleiches Paar im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film

<ug>

Michael Douglas ist absolut überzeugend und die Story ist gut und packend!

sys-co sagt: e-bert sagt:

Ein guter Film mit viel Humor, der leider nur etwas zu wenig Action bietet!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


userwertung:  stern stern stern 


Bisher hat 1 User eine Bewertung zu diesem Thema abgeben.

eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]


Dabei wurden zuletzt folgende Kommentare abgegeben:

 

name:Momie
Kommentar:   Ich hab den film in der sneak preview (hannover raschplatz) gesehn und fand ihn ok. Abba mehr auch nicht. Es ist ein film, den man sichz einmal anschaut und dann hat sich die sache. Ich würd ihn mir niemals als DVD kaufen oder ähnliches. Abba lustig war er schon, deswegen gebe ich dem film eine 3!!!
Bewertung:stern stern stern 
datum:23.09.2003 17:38


eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]

seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen