munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 userwertung:  Stern Stern Stern Stern 

Not A Girl

Nearly nothing

not a girl Ein Film ist ein Film ist ein Film. Falsch gedacht. "Not a girl" ist in erster Linie Britney Spears‘ neuer Hit. Um das Liedchen herum haben ihre Manager nun ein properes Filmchen für alle gerade orientierungslos durch die Pubertät schliddernden Mädchen gebastelt, das sich in seiner harmlosen Banalität sogar einem saftigen Verriss verweigert. Der Inhalt dieses gut 90minütigen Musikvideos von Tamra Davis ist rasch erzählt: Drei Freundinnen wollen nach dem High School-Abschluß mal ordentlich was erleben und brausen deswegen mit einem Cabrio direkt von ihrem amerikanischen Provinzkaff ins verruchte Hollywood. Eine Zicke, eine Streberin (Spears) und eine Schlampe, dazu ein smarter Jüngling als Chauffeur, der nebenbei für die biedere Lucy ein Liebeslied schreibt.

not a girl Die Szene, in der der fleischgewordene Mädchentraum Ben der süßlichen Lucy erstmals den Song ("Not a girl", was sonst) auf dem Klavier vorklimpert und Fräulein Spears dazu mitsummt, gehört sicherlich zu den peinigendsten Filmszenen seit Erfindung des Zelluloids. Doch nicht nur erste Liebe und Herzschmerz gehören zu den Erfahrungen, die Tamra Davis für wichtige Stationen eines jungen Mädchens auf dem Wege zur Frau hält. Wichtige Eckpfeiler der Adoleszenz sind in "Not a girl" auch die mit den Freundinnen durchkicherten Nächte, der verbotene Alkohol und natürlich der moralische Zeigefinger: Lucys Freundin Mimi (Taryn Manning) wurde auf ihrer ersten und einzigen Party vergewaltigt und geschwängert gut, dass die Streberin Lucy zuhause geblieben ist und statt dessen in Unterwäsche Madonna-Hits nachgesungen hat! Wer den Film an Leib und Seele unbeschadet überstanden hat, gewinnt jedoch eine unumstößliche Erkenntnis: Eine derartige Offensive Kitsch, Konvention und Klischee überstehen nur Britney-Fans unter fünfzehn Jahren.

kinostart: 28. märz 2002

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Komödie länge: min Original: Crossroads Darsteller: Britney Spears, Zoe Saldana, Anson Mount, Not a Girl Regie: Tamra Davis, Not a Girl Drehuch: Shonda Rhimes, Drehjahr: 2002 FSK: 6 Starttermin: Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Not a Girl im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film

<ug>

oh jeh, britney!

sys-co sagt:
e-bert sagt:

ich hab mich fast geärgert, dass ich mir das angetan habe!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


userwertung:  stern stern stern stern 


Bisher haben 4 User eine Bewertung zu diesem Thema abgeben.

eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]


Dabei wurden zuletzt folgende Kommentare abgegeben:

 

name:Sys
Kommentar:   Ich bin nicht so der brit fan aber der FIlm ist super. Nicht nur die rolle der lucy sondern auch die der mimi finde ich super. eben so klasse Finde ich auch das auseinander und zusammen kommen der freunde. mir gefälls
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:04.07.2009 02:14

 

name:joo?????
Kommentar:   hehehe... ich hab drei worte für euch.... WERDET ER WACHSEN!!!!!!!!!!!
Bewertung:stern 
datum:04.06.2006 15:32

 

name:Not a girl - Fan
Kommentar:   Der Film ist klasse. Ich würde jedem raten, ihn sich anzusehen.
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:09.06.2005 19:24

 

name:primele91
Kommentar:   ich fande den film gut weil man sehen kann wie sich lucy(brit) vom mädchen in die frau entwickelt
Bewertung:stern stern stern stern stern 
datum:01.04.2005 19:55


eigene Bewertung abgeben ] [ alle Bewertungen anzeigen ]

seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen