munichx.de - Stadtmagazin für München







   Kinoprogramm     Neu im Kino      Filmvorschau      alle Kinos      alle Filme      Filmarchiv
 deine bewertung |

Schläfer

unmöglich hoch 3

Schläfer, Kino, Kinoprogramm, München Nichts ist, wie es scheint. Und der auf den ersten Blick so harmlos wirkende Student arabischer Herkunft ist womöglich in Wirklichkeit aktives Mitglied einer islamischen Terrororganisation und wartet nur auf seinen Einsatzbefehl für das nächste Massaker. Nach den Attentaten des 11. September 2001 machte sich überall die Furcht vor dem Fremden und Unbekannten breit. Jeder Mensch mit dunklerem Teint war plötzlich verdächtig, und die rasch verabschiedeten und widerspruchslos akzeptierten Sicherheitsgesetze schränkten die Gefahr eines Terroranschlages nicht ein, die bürgerlichen Freiheiten hingegen sehr deutlich. In dieser Phase der bundesweiten Paranoia setzt 'Schläfer', der bereits mehrfach ausgezeichnete Debütfilm von Benjamin Heisenberg, ein. Der Münchner Regisseur und Herausgeber der Kinozeitschrift 'Revolver' machte bereits vor einigen Jahren auf sich aufmerksam, als er gemeinsam mit dem befreundeten Kollegen Christoph Hochhäusler das kunstvoll arrangierte Psychodrama 'Milchwald' auf die Leinwand brachte. Wie in dieser eigentümlich märchenhaften, nachhaltig verstörenden Familiengeschichte steht auch in 'Schläfer' wieder eine Person im Zentrum, die sich beim angestrengten Bemühen um ein ganz normales Leben immer tiefer in die Katastrophe hineinreitet und auf klassische Weise 'schuldlos schuldig' wird.

Schläfer, Kino, Kinoprogramm, München Der junge Mediziner Johannes Merveldt (Bastian Trost) tritt eine Doktorandenstelle an der Technischen Universität München an. Im selben Institut arbeitet der aus Algerien stammende Virologe Farid Madani (Mehdi Nebbou). Der Verfassungsschutz vermutet in ihm einen potentiellen Terroristen und will den sanftmütigen Johannes als Informanten gewinnen. Der weigert sich anfangs. Er freundet sich mit Farid an, und sagt sich immer wieder, dass ein auf arabisch geführtes Telefonat noch lange kein hinreichender Verdachtsmoment ist und nicht jeder gläubige Moslem ein Attentäter in spe. Johannes' Zweifel mehren sich mit den gemeinsam verbrachten Monaten. Doch wirklich problematisch wird die Beziehung der zwei Kollegen erst, als sie sich in dasselbe Mädchen verlieben und Farid den schüchternen Johannes dort ebenso aussticht wie am Institut. Johannes hält sich für einen integeren Charakter, und anfangs sieht ja auch alles danach aus im geordneten, beschaulichen Leben des Nachwuchswissenschaftlers. Die Tragödie, die schließlich alles zerrütten wird, baut Heisenberg sehr subtil und mit großer Umsicht auf. Es gibt keine offenen Konflikte in seinem hoch artifiziellen Film, keine lauten Töne, keine Konfrontation. Die Brüche verlaufen unter den blank polierten Oberfläche, und die korrespondierend dazu eingesetzten, klaren und betont kühlen Bilder verbergen unter ihrer Präzision das eigentliche Drama der zwei Doktoranden. Verrat ist ein schleichender Prozess, zeigt Heisenbergs kluger Film. Denunziantentum gibt es immer und überall, und Judas war gar kein schlechter Mensch. Sondern einfach nur ein unsicherer. 'Schläfer' illustriert, wie einer auszieht, um zum Verräter zu werden. Schuld und Unschuld liegen meistens im Leben viel dichter beieinander, als man denkt. Heisenberg, ein aufmerksamer Beobachter des zwischenmenschlichen Verhaltens, erzählt mit großer visueller Präzision und in bedächtigem Tempo von Freundschaft und Korrumpierbarkeit, vom Geliebtwerdenwollen, von Neid und Eifersucht. Und von der Beliebigkeit, die heutzutage scheinbar alles möglich macht und tatsächlich immer nur Ödnis und Stillstand bedeutet.

kinostart: 11. Mai 2006

Diese Filmkritik weiterempfehlen ]

genre: Drama länge: 105 min Original: Schläfer Darsteller: Bastian Trost, Mehdi Nebbou, Loretta Pflaum, Schläfer (2005) Regie: Benjamin Heisenberg, Schläfer (2005) Drehuch: Benjamin Heisenberg, Drehjahr: 2005 FSK: 12 Starttermin: Offizielle Website ]

wo läuft der film in münchen? [ Schläfer (2005) im kinoprogramm ]

Bei amazon.de gibt's [ Soundtrack und Buch ] zum Film

<uf>

Großartig! Ein Film der psychologisch perfekt aufgebaut ist und der eine subtile und gleichzeitig packende Spannung erzeugt!

sys-co sagt: e-bert sagt:

Toll, dass man mit so wenig Tricks so viel Spannung erzeugen kann! Außerdem gefällt mir sehr, dass der Film in München spielt!




  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 


seite weiterempfehlen deine bewertung

© munichx.de -

Impressum

Datenschutzerklärung

Hier klicken um die Seite ohne Google Analytics zu nutzen


  Kino- & Filmsuche  
 
Originalfassung - OmU ] [ Kinderfilme ]
Liebesfilme ] [ Komödien ] [ Actionfilme ] [ Thriller & Krimis ] [ Musikfilme ]
Drama & Filmkunst ] [ Horrorfilme ]
 




  Google-Anzeigen